RE: Giovanna sagte mir Adieu - Meine Bekanntschaft im Sealife

#1 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 15.11.2013 15:01

:winkewinke: :heart: Liebe Freunde des Knutitis-Forums
noch am Dienstag habe ich Giovanna gesehen. Es war für mich das Highlight des Tages. Nun wird für Yoghi wieder eine harte Zeit kommen. Mal sehen, was uns die Zukunft so alles bringt. Die Natur wird es regeln. Im Sealife gibt es Massage-Sessel für 2 Euro, wo man sich den gestressten und verspannten Rücken lockern kann. In Verbindung mit dem Riesen-Aquarium und passender Musik dazu erlebt man hier eine Meditation. Im BMW Haus bin ich neulich als Beifahrerin mit einer Isetta durch die Halle gedüst. Nun möchte ich Euch zu einem Rundgang einladen und würde mich freuen, wenn Euch die Eindrücke gefallen. Was Ihr Euch so an Videos angucken wollt, bleibt Euch überlassen.
Alles Liebe
von Brigitte
http://www.youtube.com/user/Toskana135
Erst einmal eine herrliche Landschafts-Szene im Olympiapark[/size]


Was uns das Meer an Schönheit zu bieten hat, zeigt uns das Sealife .....




70 Millionen Haie werden jährlich grausam und bestialisch getötet - Wegen Haifischflossen-Suppe


Die beiden Seepferdchen hier haben sich unter Wasser ganz lieb


Dann bin ich auf eine ganz besondere Tierart getroffen - Name noch unbekannt - Er sucht aber Kontakt zu mir


Bei den Giraffen im Tierpark Hellabrunn gab es Abendessen


Jegor nimmt ein herbstliches Sonnenbad






Jegor wollte auf den fahrenden Traktor springen - Aber mehr als 8 Meter schafft er nicht


Die beiden Löwen Max und Benny warten auf ihren Pfleger und das Targeting


Der kleine Ludwig fährt drei-gleisig - Urin absetzen - Kot absetzen und Sträucher schwingen


Die kleinen Polarfüchse kriegen ein schönes, dickes, weisses Winterfell


Die kleine Nafi guckt sich gerade meine Kamera an


Bei Mama im Galopp ist es am schönsten


Mama Bagira klettert geschickt mit Baby auf dem Rücken


Die Pfleger sind unterwegs - Die Trauben sind ein Leckerbissen




Nun will ich mal wissen, was bei den Eisbären los ist


Mittlerweile hat es Yoghi gecheckt, dass sich da hinten etwas verändert hat - Er vermisst seine Giovanna


Er legt sich an die Zwischentüre, um seiner großen Liebe näher zu sein


Irgendeine Duftwolke wird schon durchkommen


Siehe da - das Highlight des Tages - Giovanna sitzt hinten und sieht müde aus


Ja Süße - ich bin's


Soll das etwa ein Abschiedsgruß sein ?


Es sieht nicht gut aus für mich


[size=150]Aber der Wunsch der Eisbären-Prinzessin geht vor - Adieu Süße

AdsBot [Google]

RE: Giovanna sagte mir Adieu - Meine Bekanntschaft im Sealife

#2 von Ludmila , 15.11.2013 16:09

Liebe Brigitte,
Giovanna sieht sehr puschelig und weiß aus. Sie ist eine Schönheit. Yoghi schläft entspannt. Gregor ist ein Prachtkerl. Max und Benni warten auf Training :D
Das Gorillababy wächst langsam
:winkewinke:


 
Ludmila
Beiträge: 10.984
Registriert am: 23.02.2009


RE: Giovanna sagte mir Adieu - Meine Bekanntschaft im Sealife

#3 von Monika aus Berlin , 15.11.2013 19:54

Liebe Brigitte,

das ist schön, dass auch Du noch die Gelegenheit hattest Dich von Giovanna zu verabschieden, ehe sie sich ganz in ihr Haus zurückzieht.
Sie sieht kugelrund und auch ein wenig müde aus.
Aber auch Yghi ist gut für den Winter gerüstet.

Der kleine Polarfuchs ist ein Ebenbild von unserer Lilja. Na ja, ist ja auch eine Familie.

Auch die anderen Bewohner hast Du wieder gut abgelichtet. Über Fotos von der kleinen Nafi freue ich mich immer.
Und im Februar werde ich sie endlich live sehen. Da ist nach langer Zeit mal wieder München und Garmisch angesagt. :dance:
Ich hoffe, wir sehen uns dann.
Schönes Wochenende für Dich und Miez Miez.
:winkewinke:


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.704
Registriert am: 07.07.2011


RE: Giovanna sagte mir Adieu - Meine Bekanntschaft im Sealife

#4 von Nanni , 15.11.2013 20:13

Hallo Brigitte,

einen wunderschönen Rundgang durch den TP hast du gemacht :top: :top:
Wer weiß, vielleicht gibt es ja Nachwuchs bei den Eisbären..
Danke für's Zeigen
:winkewinke: :winkewinke: Nanni


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Giovanna sagte mir Adieu - Meine Bekanntschaft im Sealife

#5 von BEA ( gelöscht ) , 15.11.2013 21:15

Liebe Brigitte

Giovanna sieht wunderschön aus



Nun muß Yoghi wieder eine Weile ohne Giovanna auskommen.

Deine Videos habe ich schon teilweise gesehen. Als erstes natürlich wieder die Gorillas :D

Bea :winkewinke:

BEA

RE: Giovanna sagte mir Adieu - Meine Bekanntschaft im Sealife

#6 von GiselaH , 16.11.2013 18:52

Hallo Brigitte,

ich finde auch schön, dass du Giovanna noch einmal gesehen hast. Sicher wird sie bald völlig in ihrer Höhle verschwinden.
Yoghi wird sich bestimmt bald daran gewöhnen, allein im Gehege zu sein. Es könnte ja sein, dass das für längere Zeit so sein wird.

Die Fotos aus dem Sealife gefallen mir sehr und natürlich auch die Bilder von deiner Runde durch den Tierpark Hellabrunn.

 
GiselaH
Beiträge: 24.171
Registriert am: 10.02.2009


RE: Giovanna sagte mir Adieu - Meine Bekanntschaft im Sealife

#7 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 17.11.2013 10:21

:winkewinke: :heart: Gisela - Bea - Nanni - Monika aus Berlin - Ludmila :winkewinke: :heart:
Ja Ihr Lieben, es war mir eine große Ehre, dass ich Giovanna nochmals sehen konnte. Leopard Julius zieht bei den Besuchern die Show ab, wenn die Wildhunde im Nachbargehege gefüttert werden. Natürlich täte er gerne dort dabei sein und um die Beute mitkämpfen. Dann rast er eben zwischendurch mal zu den Besuchern, wo ja Gott sei Dank die Scheibe dazwischen ist. Einem Leoparden möchte ich nicht unbedingt in der Beutephase ungeschützt begegnen. Auch keinem Eisbären. Besonders schön finde ich den liebevollen Umgang zwischen Tauchern und Haien sowie mit der Schildkröte im Sea Life Aquarium. Die Kinder können da doch einiges mitnehmen und treten nicht mehr unsensibel gegen die Scheibe, wenn ein Hai sich in der Nähe aufhält. Manche Kinder bekommen von den Eltern die Liebe zu den Tieren einfach nicht so optimal vermittelt.
Alles Liebe für Euch
und einen schönen Sonntag
von Brigitte
http://www.youtube.com/user/Toskana135
















AdsBot [Google]

   

Zoo Schwerin: Die große Fehlinvestition

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen