RE: Das Cranberry-Preiselbeeren-Rätsel

#1 von agi , 04.12.2013 20:25

Weil bei einem Forum Kollegen die Frage aufwarfen, ob Cranberry nicht nur einfach die englische Bezeichnung für unsere leckere Preiselbeere sei, habe ich ein wenig mehr nachgeforscht.
Resultat: http://pagewizz.com/cranberry-preiselbe ... che-28542/

und außerdem bekam ich sooooolchen Appetit auf "Kiachln mit Preiselbeer" auf dem Christkindlmarkt. Muss ich morgen unbedingt nachholen.

:winkewinke: agi


PS: Mädels aus dem Norden - ich hoffe es pustet euch nicht weg die nächsten Tage!

 
agi
Beiträge: 2.659
Registriert am: 15.02.2009


RE: Das Cranberry-Preiselbeeren-Rätsel

#2 von Goldammer ( gelöscht ) , 05.12.2013 19:02

Hallo Agi,
noch war's "sturmmäßig" auszuhalten in Süd-Ostfriesland ;-) Aber so starken Regen haben wir nicht so oft.

Zu Deinem Artikel:
Ich liebe alle, habe Cranberries sogar selber schon gezogen und einige geerntet, durchaus lecker. Leider ist mir der Topf im Winter erfroren. Aber die Pflanze hat mir seeehr viel Freude gemacht, sie war sehr hübsch. Ich probiere es bestimmt bald wieder.
Wir essen regelmäßig Cranberries getrocknet.
Und Preiselbeeren gehören zu meinen Lieblingen, hmm.

Danke für den Artikel, und eine schöne Adventszeit!

Goldie

Goldammer

RE: Das Cranberry-Preiselbeeren-Rätsel

#3 von agi , 05.12.2013 19:42

Hallo Goldie

ich drücke weiterhin alle Daumen dass ihr halbwegs heil wegkommt.
Die aktuellen Bilder von Wyk zeigen mir aber, dass meine Trauminsel Föhr auch manchmal zum Alptraum ausarten kann.

Aber sobld alles wieder vorbei ist - guten Appetit mit Preiselbeer oder Cranberry

agi

 
agi
Beiträge: 2.659
Registriert am: 15.02.2009


   

Eisbärenprinzessin Giovanna
Weihnachtskaktus

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz