Angermünder Tierpark: Tiersterben im Tierpark

#1 von ConnyHH , 07.11.2014 12:58

Tiersterben im Tierpark
Daniela Windolff / 07.11.2014 / 06:45 Uhr / Red. Uckermark

Zitat
Gerade einmal 130 Tage ist Dennis Sonnenberg neuer Betreiber des Angermünder Tierparks und hatte in den ersten Wochen alles andere als einen leichten Start. Personalprobleme, Sturmschäden und mysteriöse Todesfälle bereiten große Sorgen...



Quelle und ganzer Bericht:
http://www.moz.de/lokales/artikel-ansicht/dg/0/1/1344260/



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.751
Registriert am: 04.02.2009


RE: Angermünder Tierpark: Tiersterben im Tierpark

#2 von Nordlandfan38 , 08.11.2014 22:39

Oh, das ist sehr traurig! Solch ein enormer Tierverlust durch Krankheit dort! Der Tierpark ist eh schon recht klein. Da hat der neue Tierparkbetreiber aber viel Pech und das gleich am Anfang seiner Zeit da! Da bin ich sehr traurig darüber über solch einen großen Verlust an Tieren - gerade wenn man den Zoo kennt! Dann kommt auch noch der Personalmangel dazu! Der Tierparkleiter braucht nun viel Zuversicht! Ich wünsche es ihm so sehr!

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.520
Registriert am: 27.05.2009


RE: Angermünder Tierpark: Tiersterben im Tierpark

#3 von ConnyHH , 08.11.2014 22:55

Ja @Nordlandfan38, das wünsche ich ihm und dem Tierpark auch - von ganzem Herzen!



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.751
Registriert am: 04.02.2009


   

Zoo Köln: Sorge um schwangere Marlar - UPDATE -
Allwetterzoo Münster: Der neue Zoodirektor ist kein Unbekannter - UPDATE -

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen