RE: Polarzoo Bardu (Norwegen) : Alle News zu "Salt & Pepper"

#1 von Ulli J , 14.08.2009 15:17

Neuigkeiten von Salt und Pepper

Salt und Pepper sind die Würze für den Tierpark[/size]

Der helle Braunbärenjunge Salt ist zusammen mit seinem Bruder Pepper Besuchermagnet und aller Liebling im Polarzoo geblieben. Beide sind jetzt sechs Monate alt. Auch das Tierpark–Management weiß Salz und Pfeffer zu schätzen. Die Aufmerksamkeit, die sich auf den seltenen Albino–Bären konzentrierte, hat zu einem Besucherrekord geführt. Im Juli vorigen Jahres hatten der Zoo über 11.000 Besucher. Das war eine Zahl, mit welcher der Tierpark auch zufrieden war. Im Juli dieses Jahres waren es 16.500 Besucher, das war eine Steigerung von über 40%, wie Tierparkchef Cato Haakseth sagte. Der Tierpark ist in diesem Sommer 15 Jahre alt. Der Park zeigt alle norwegischen Raubtiere, wünscht sich aber auch Eisbären. Die Pläne sind fertig für eine Eisbärenanlage mit Kühlsystem, die ca. 23 Millionen Kronen kosten soll. Jetzt bleibt nur noch die Finanzierung übrig und es muß noch ein freier Eisbär gefunden werden in einem der europäischen Zoos.
(Übersetzung aus der Zoopresseschau Ausgabe 486 vom 13. August 2009 der Zoo AG Bielefeld)

Der Original Artikel auf Norwegisch:
http://www.aftenposten.no/nyheter/iriks/article3201855.ece

und

[size=150]Mehr Besucher für Polarzoo


Die Besucherzahlen im Polarzoo sind stark gestiegen. Touristen aus allen Himmelsrichtungen strömen in den Tierpark in Bardu. Bisher hatte er in diesem Jahr schon mehr Besucher gehabt als im ganzen vorigen Jahr. Der Tierpark mit dem populären Bärenduo „Salt & Pepper“ wurde nämlich zu einer echten Touristenattraktion. In diesem Jahr hatte der Polarzoo bisher 28.350 Besucher. Zum Vergleich: 15.500 besuchten den Tierpark im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres, 25.000 Besucher kamen im ganzen Jahr 2008. Ein großer Teil der Besucher kommt aus der Umgebung. Und sie kommen immer wieder, so dass der Zoo ständig etwas Neues bieten muß. Aber nicht nur die lokale Bevölkerung strömt in den populären Tierpark. In diesem Jahr kamen immer mehr Besucher aus entfernten Gegenden, die nach Nord-Norwegen in den Polarzoo reisten. Es kamen mehr Touristen aus dem südöstlichen Norwegen. Darüber hinaus kam ein guter Teil der Touristen aus dem Ausland, vor allem aus Osteuropa. Auch wenn der Zoo in der Osterzeit gut besucht war, vor „Salt & Pepper“, soll das aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass ein Albino–Braunbär ein Touristenmagnet ist. Er hat dem Polarzoo viel Medienaufmerksamkeit gebracht. Als nächstes stehen Eisbären auf dem Programm. Mit Hilfe von Innovasjon Norge und Sparebanken Nord–Norge (SNN) hofft Zoodirektor Cato Haakseth das Eisbärenpaar für den Tierpark zu bekommen. Ob das gelingen wird, erfährt er erst im Herbst. Darüber hinaus werde daran gearbeitet, die Angebote für Familien mit Kindern zu erweitern.
(Übersetzung aus der Zoopresseschau Ausgabe 486 vom 13. August 2009 der Zoo AG Bielefeld)

Der Original Artikel auf Norwegisch:
http://www.nordlys.no/nyheter/article4490420.ece


 
Ulli J
Beiträge: 1.981
Registriert am: 04.02.2009


RE: Polarzoo Bardu (Norwegen) : Alle News zu "Salt & Pepper"

#2 von GiselaH , 16.08.2009 13:03

Hallo Ulli,

auch wenn es manchen nervt, ich wüßte da einen Bären, der ein schönes Eisbärgehege verdient hat - das Allerschönste!!!
Übrigens bin ich begeistert davon, dass man hier einen Plan und ein Konzept hat und das Ganze, bevor ein Tier in der Warteschleife (sprich einem ungeeigneten Gehege) hängt!

GiselaH :winkewinke:

 
GiselaH
Beiträge: 24.071
Registriert am: 10.02.2009


RE: Polarzoo Bardu (Norwegen) : Alle News zu "Salt & Pepper"

#3 von Marga , 16.08.2009 13:57

Das Bärchen "Pepper" wird auch ein Filmstar.
Premiere ist am 11.Dezember 2009,ob weltweit oder nur Norwegen hab ich bislang nicht gefunden.
Thema des Films ist Kinderarbeit im 1800 Jahrhundert,ein bekannter Darsteller ist Alexander Rybak(Grand Prix Sieger 2009-der hübsche Norweger mit der Geige,verliebt in ein Märchen) :boohoo:


Zitat
Pepper the movie star

Pepper has already stared in the new movie YOHAN, that will be released (in both Norwegian and English) on December 11, 2009. The film is based on the real life experiences of children who were sent out to “wander” in search of work during the 1800’s and early 1900’s in Southern Norway. Another star in the movie is Alexander Rybak.




Gruß Marga


Marga

 
Marga
Beiträge: 2.954
Registriert am: 13.02.2009


RE: Polarzoo Bardu (Norwegen) : Alle News zu "Salt & Pepper"

#4 von Marga , 17.03.2010 20:07

Es gibt sie noch,Salt & Pepper -die beiden Bärchen leben im Polar Zoo in Norwegen.


Video
http://www.youtube.com/watch?v=TZ49yoT6BUY

Noch mehr Bilder und etwas Lesefutter:
http://utopianrealism.blogspot.com/2010 ... -pics.html

:heart: Marga


Marga

 
Marga
Beiträge: 2.954
Registriert am: 13.02.2009


RE: Polarzoo Bardu (Norwegen) : Alle News zu "Salt & Pepper"

#5 von GiselaH , 17.03.2010 21:28

Hallo Marga,

vielen Dank für die Links.
Ich hatte sie fast aus den Augen verloren, die beiden hübschen Bärenkinder. Gut, dass du so regelmäßig auf den unterschiedlichsten Seiten nachschaust :-P .

GiselaH :winkewinke:

 
GiselaH
Beiträge: 24.071
Registriert am: 10.02.2009


RE: Polarzoo Bardu (Norwegen) : Alle News zu "Salt & Pepper"

#6 von ConnyHH , 17.03.2010 23:22

... ich hatte am vergangen Wochenende auch mal nach Neuigkeiten über die beiden "Racker" gesucht, aber nichts gefunden... weil nicht die nötige Zeit... :seufz:

Toll das Ihr so hartnäckig am forschen & suchen und auch fündig geworden seid !!!

Danke :heart:

:winkewinke:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.556
Registriert am: 04.02.2009


RE: Polarzoo Bardu (Norwegen) : Alle News zu "Salt & Pepper"

#7 von agi , 18.03.2010 15:48

Oh wie schön, wieder mal von den beiden zu hören.

Danke Marga

 
agi
Beiträge: 2.579
Registriert am: 15.02.2009


RE: Polarzoo Bardu (Norwegen) : Alle News zu "Salt & Pepper"

#8 von Gelöschtes Mitglied , 26.03.2010 08:14




Infos zum Film
http://www.yohan.no/


   

Tiergarten Schönbrunn (A) : Frühlingsgefühle bei den Pandas
Walter Zoo Sankt Gallen (CH) : Seltene Geburt

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen