RE: Schnute im April

#16 von ConnyHH , 08.04.2015 15:41

Und eine Petition gibt es nun auch noch...

Zitat
Wir bitten Sie, auf die Bezirksregierung Mitte einzuwirken, der Bärin Schnute endlich die Freiheit zu schenken und einer Umsiedlung von Schnute in eine Auffangstation zuzustimmen.



Quelle:
https://www.change.org/p/herrn-bundespr%...cruiter=2426398



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.451
Registriert am: 04.02.2009


RE: Schnute im April

#17 von Ursi , 08.04.2015 15:46

ich habe dies alles auch auf FB gelesen und bin hin und hergerissen, was kann man nun glauben ?
Bin auch ein wenig besorgt ....


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 4.215
Registriert am: 06.08.2010

zuletzt bearbeitet 08.04.2015 | Top

RE: Schnute im April

#18 von ConnyHH , 08.04.2015 15:53

@Ursi
Ich denke, es wird viel zu viel Wirbel um Schnute gemacht.
Sie ist eine alte, sehr betagte Bärendame mit Gebrechen, die für ihr Alter nun einmal nichts Unnormales sind.
Pfleger und Tierarzt sind vor Ort und werden das Bestmögliche für Schnute tun. Und wenn es gar nicht mehr gehen sollte, wird sie ganz sicher nicht unnötig länger am Leben gehalten. Sie nun auch noch woanders hinschaffen zu wollen ist - so denke ich ganz persönlich - keine gute Idee. Einen alten Baum verpflanzt man nicht und das kann man auf Mensch wie auf Tier anwenden. Anders wäre es natürlich, wenn sie gequält werden würde, was hier aber nicht der Fall ist.



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.451
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 08.04.2015 | Top

RE: Schnute im April

#19 von Ursi , 08.04.2015 16:00

Danke Conny, das beruhigt mich ein wenig


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 4.215
Registriert am: 06.08.2010


RE: Schnute im April

#20 von Raupe , 08.04.2015 16:01

Schnute ist eine alte Dame, die von der Pflegerin geliebt wird und die in einer vertrauten Umgebung alt wird. Das ist zumindest mein Eindruck. Ich denke, es wäre nicht gut für sie, sie zu verpflanzen. Und ich denke auch, dass man sie nicht leiden lässt.


 
Raupe
Beiträge: 2.823
Registriert am: 15.02.2009


RE: Schnute im April

#21 von Birgit B , 08.04.2015 18:27

Schute hat es wirklich gut
sie hat gute Personal
Birgit


 
Birgit B
Beiträge: 9.887
Registriert am: 14.02.2009


RE: Schnute im April

#22 von Frans , 08.04.2015 18:32

Das ist bis jetzt gut abgelaufen ...

Gut das der Herr Klippstein nicht über meiner Euthanasie entscheidet!!


Frans

 
Frans
Beiträge: 14.809
Registriert am: 13.02.2009


   

Unsere Stadtbärin Schnute darf weiterleben!
Mehr Auslauf für den letzen Berliner Stadtbären

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz