RE: Zoo Rostock : Kamtschatkas und Darwineum

#16 von ConnyHH , 25.05.2015 22:55

Hallo liebe @BEA
wow, Du hast Dir wirklich ein Fleisskärtchen für Deine ganzen Berichte in kürzester Zeit verdient.
Ich freue mich immer über jedes Bild von den beiden Kamtschatkas, da sie ja aus Hamburg kommen und bin begeistert, wie prächtig sie sich entwickelt haben.
Toll, dass auch die beiden je eine Melone bekommen haben, die ihnen offensichtlich sehr gut gesckmckt hat.

Auch die Bilder aus dem Darwineum haben mir ausgesprochen gut gefallen und besonders putzig fand ich die Waschbären sowie das Faultier

Nochmals ganz - lichen Dank für's Teilen und sei ganz lieb umärmelt.



P.S.
@Gitta
Ich würde mich ebenfalls über Deinen Bericht "der anderen Art" freuen



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 28.909
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 25.05.2015 | Top

RE: Zoo Rostock : Kamtschatkas und Darwineum

#17 von water , 26.05.2015 18:46

Die Kamtschatkas gefallen mir sehr. Sie sehen sehr plüschig ausund wenn sie Melone fressen.
Mir haben deine Fotos Freude gebracht und auch das Faultier ist recht aktiv.
Prima


 
water
Beiträge: 18.017
Registriert am: 14.02.2009


RE: Zoo Rostock : Kamtschatkas und Darwineum

#18 von Nordlandfan38 , 26.05.2015 19:35

Hallo Bea!

Wie gut, daß ihr nicht nur wegen Fiete in den Zoo gefahren seid, sondern habt auch noch dort andere Tiere aufgesucht und bildlich festgehalten! Nett zu sehen, wie genüßlich sich die Kamtschatka-Bären über die Melonen hermachen! Aber auch die Schnappschüsse der anderen Tiere sind sehr schön anzusehen! Vielen Dank für das Einstellen der Bilder und den Bericht dazu!

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.099
Registriert am: 27.05.2009


   

Zoo sperrt liebestollen Löwen aus
Rostocker Zoo bleibt Besuchermagnet

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen