RE: Wie ein Berliner Tierfilmer vor einem Eisbär flüchtete

#1 von Gelöschtes Mitglied , 22.08.2009 13:53

Artikel Morgenpost
http://www.morgenpost.de/berlin/article ... htete.html


RE: Wie ein Berliner Tierfilmer vor einem Eisbär flüchtete

#2 von Rena , 22.08.2009 14:26

Hallo Martina, :winkewinke:
toll, wie Du uns immer mit interessanten Eisbärartikeln versorgst.
Danke und knutige :knuti: Grüße
Rena


 
Rena
Beiträge: 4.190
Registriert am: 27.02.2009


RE: Wie ein Berliner Tierfilmer vor einem Eisbär flüchtete

#3 von GiselaH , 22.08.2009 15:08

Hallo Martina,

ein interessante Artikel!
Dieser Mann spricht mir in einigen Dingen aus der Seele!

GiselaH

 
GiselaH
Beiträge: 26.544
Registriert am: 10.02.2009


RE: Wie ein Berliner Tierfilmer vor einem Eisbär flüchtete

#4 von ConnyHH , 23.08.2009 08:30

Hallo Martina,

wieder einmal ein liebes Danke Schön für wieder mal einen sehr interessanten Zeitungsartikel :!:
Ich kann mich Gisela nur anschliessen; auch mir hat er mit einigen Dingen aus der Seele gesprochen. :top:

Liebe Grüsse

Conny HH :winkewinke:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.575
Registriert am: 04.02.2009


RE: Wie ein Berliner Tierfilmer vor einem Eisbär flüchtete

#5 von Gelöschtes Mitglied , 23.08.2009 10:09

danke, martina,
ein sehr aufschlußreicher bericht.

liebe grüße

anne


RE: Wie ein Berliner Tierfilmer vor einem Eisbär flüchtete

#6 von Christina_M ( gelöscht ) , 23.08.2009 15:21

Klasse Artikel! :top:

Meine Lieblingszitate:

"Ich habe das bei keinem anderen Tier so erlebt, dass es in aller Ruhe austestet, richtig mit Blick von oben bis unten, ob wir, das Filmteam, in seinen Speiseplan passen. Ein Eisbär kommt oft zu einem klaren Ja."

"Doch das alles spielt für Knut selbst gar keine Rolle. Für einen Eisbären im Zoo ist entscheidend, dass sein Gehege und seine Umgebung artgerecht sind."

und vor allem

"Doch mein bester Film trägt den Titel: „Bilder, die die Welt nicht sah“, weil ich selbige allesamt technisch vermasselt habe – oder die Kamera gerade blockiert war. Diese Bilder sind nur in meinem Kopf eingebrannt."

So einen Moment hatte ich heute wieder im Zoo. :mrgreen:

Christina_M

   

DRILLINGSEISBÄREN
Niedliche Eisbären

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz