Zoo schafft freien Eintritt für Kinder bis sieben Jahren ab

#1 von ConnyHH , 20.01.2016 19:51

Zoo schafft freien Eintritt für Kinder bis sieben Jahren ab
Mittwoch, 20.01.2016 06:00 Uhr / Artikel aktualisiert: Mittwoch, 20.01.2016 15:12 Uhr

Zitat
Bis zum Alter von sieben Jahren durfte bisher jeder kostenlos in den Rostocker Tierpark. Damit ist es bald vorbei: Kinder an vier Jahren sollen künftig 9,50 Euro zahlen. Andere Zoos im Land halten die Preise stabil.

Können sich viele Familien einen Besuch im Rostocker Zoo bald nicht mehr leisten? Linke und Grüne in der Hansestadt Rostock befürchten genau das. Nach OZ-Informationen will Zoo-Direktor Udo Nagel im neuen Jahr kräftig an der Preisschraube drehen – vor allem bei den Tickets für Kinder.



Quelle und ganzer Artikel:
http://www.ostsee-zeitung.de/Region-Rost...ieben-Jahren-ab



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 28.909
Registriert am: 04.02.2009


RE: Zoo schafft freien Eintritt für Kinder bis sieben Jahren ab

#2 von GiselaH , 20.01.2016 20:22

Ich habe das heute Vomittag gelesen und eigentlich wollte ich mich nicht dazu äußern, bevor der Zoo an die Öffentlichkeit gegangen ist.

Einen freien Eintritt bis zum Alter von 7 Jahren gibt es in kaum einem deutschen Zoo. Natürlich war das eine schöne Sache für Familien mit Kindern.
Aber wir alle können nur erahnen, was der Unterhalt eines Zoos oder Tierparks wirklich kostet. Deshalb war es für mich eigentlich eine Frage der Zeit, wie lange der Rostocker Zoo sich das leisten kann.
Ich werde mich nicht über die veränderten Eintrittspreise aufregen, auch wenn der Zoobesuch mit meinen Enkeln dadurch erheblich teurer wird.

 
GiselaH
Beiträge: 22.616
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 20.01.2016 | Top

RE: Zoo schafft freien Eintritt für Kinder bis sieben Jahren ab

#3 von GiselaH , 26.01.2016 18:54

Heute hat der Rostocker Zoo die neuen Eintrittspreise bekannt gegeben.
Natürlich ist es nicht ganz so, wie es in der Ostseezeitung steht. Es gibt nicht nur preisliche Verschlechterungen sondern auch Verbesserungen für die Besucher.
Alles in allem denke ich, dass der Zoo sich da jede Menge Gedanken gemacht und eine vernüftige Lösung gefunden hat.

Ich stelle hier mal die Erläuterungen zur neuen Preisgestaltung ein, die der Zoo auf Facebook veröffentlicht hat:

Zitat
Liebe Zoo-Besucher,

wie einige von Euch sicher schon gehört haben, nimmt der Zoo Rostock zum 19. März 2016 Preisanpassungen vor. Darüber möchten wir Euch hier nun ganz offiziell informieren. Schweren Herzens geben wir den freien Eintritt für Kinder bis 7 Jahre auf – eine Tageskarte kostet für Kinder ab 4 Jahren künftig 9,50 €. Eine Preissenkung nehmen wir hingegen bei den Kinder-Jahreskarten vor. Diese werden künftig nur noch 24 € (anstatt bisher 30 €) kosten – also nur 2 € im Monat. Damit wollen wir gerade Familien aus der Region die Möglichkeit geben, den Zoo auch weiterhin so oft besuchen zu können, wie sie möchten. Auch Kita-Gruppen, Tagesmütter mit ihren Kindern und 1. Klassen können den Zoo im Rahmen ihrer Ausflüge weiterhin kostenfrei besuchen. Neu ist dabei, dass künftig auch die Betreuer keinen Eintritt mehr zahlen. Eine Preiserhöhung gibt es hingegen bei den ermäßigten Jahreskarten (von 40 € auf 48 €). Neu eingeführt wird zudem eine Familientageskarte für Alleinerziehende – mit der ein Erwachsener und 2 Kinder nur 24,50 € Eintritt zahlen. Zwei Erwachsene und 3 Kinder zahlen mit der großen Familientageskarte nur 49,00 €. Auch unsere Jahreskarten bleiben wie gewohnt günstig.

Die Verantwortung für 120 Mitarbeiter und insgesamt 4.500 Tiere sowie der Wunsch, uns auch künftig weiterzuentwickeln und in neue Anlagen usw. zu investieren, machen diese Anpassungen nötig. Dafür hoffen wir auf Euer Verständnis!

Alle Preise im Überblick findet Ihr auf unserer Homepage. Außerdem stehen wir Euch für Fragen natürlich gern zur Verfügung- schreibt uns einfach!



Quelle: Facebook-Seite des Zoo Rostock Darwineum vonm 26.1.2016.

Meine Buben bekommen auf jeden Fall eine Jahreskarte, denn schon nach 3 Besuchen rechnet sich das und dreimal im Jahr nehme ich die Jungs locker mit in den Zoo.

 
GiselaH
Beiträge: 22.616
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 26.01.2016 | Top

RE: Zoo schafft freien Eintritt für Kinder bis sieben Jahren ab

#4 von ConnyHH , 26.01.2016 19:01

Hallo @GiselaH
na das liest sich ja doch etwas anders und finde ich so eigentlich in Ordnung.
Watt mutt, dat mutt



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 28.909
Registriert am: 04.02.2009


   

Zoo-Bus geht in Rostock auf Tour
Auf Wiedersehen, Wanja und Misho

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen