Allwetterzoo Münster: Willkommen Wolf: Aktionen zum „Tag des Wolfes“ 2016

#1 von ConnyHH , 27.04.2016 19:41

Willkommen Wolf: Aktionen zum „Tag des Wolfes“ 2016 im Allwetterzoo Münster
26. April 2016 von Thomas in Zoo News

Zitat
NRW-Partnerzoos und NABU NRW informieren zum „Tag des Wolfes“ 2016 am 30. April und 1. Mai gemeinsam über die Rückkehr der Wölfe in Deutschland, Wölfe in Zoos und über die zukünftig noch engere Zusammen­arbeit.

Mit dem Projekt „Willkommen Wolf!“ begleitet der NABU seit 2005 die Rückkehr des Wolfes nach Deutschland. Der 30. April wurde zum „Tag des Wolfes“ ausgerufen. Die NRW-Partnerzoos, die mit dem NABU-Landesverband Nordrhein-Westfalen eng beim Schutz heimischer Tierarten zusammen­arbeiten, unterstützen dieses Projekt und laden aus diesem Anlass zu Info- und Aktionstagen in die Zoos ein.

Im Allwetterzoo Münster finden die gemeinsamen Aktionen am kommenden Wochenende, 30. April und 1. Mai, statt: NABU-Wolfsbotschafter informieren an beiden Tagen am Info-Stand in der Zooein­gangshalle rund um den Wolf und die Rückkehr der Wölfe in Deutschland. Frei nach dem Motto „Rotkäppchen lügt“ erklä­ren sie den Zoobesuchern, dass der Wolf nicht so gefährlich ist wie die Mythen erzählen und warum NABU und NRW-Zoos sich über die Rückkehr der Grauwölfe freuen.

Auf der Zoorunde können die Besucher auf der Wolfsanlage im Kinder- und Pferdepark die fünf jungen, männlichen Timberwölfe Aragon, Boromir, Gandalf, Gimli und Legolas beobachten. Am Wolfstag (30.4.) gibt es um 11.30 Uhr beim Wolfs-Pfleger-Gespräch die Möglichkeit, von Revierleiterin Carin Fels alles über die fünf Wölfe zu erfahren. Rund um die Anlage kann man das Rudel aus unterschiedlichen Perspektiven gut beobachten. Bei Kindern besonders beliebt sind die „Wolfsohren“, mit denen sie hören wie ein Wolf, und der „Wolfsturm“, von dem aus sie die Wölfe von oben beobachten können.



Quelle vom Bericht:
http://www.parkerlebnis.de/tag-des-wolfe...ster_23882.html



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.750
Registriert am: 04.02.2009


RE: Allwetterzoo Münster: Willkommen Wolf: Aktionen zum „Tag des Wolfes“ 2016

#2 von GiselaH , 27.04.2016 20:39

Am Tag des Wolfes finden an vielen Orten solche und ähnliche Aktionen statt.
Ich finde das eine gute Sache.
Da ich am 30.4. sowieso im Bärenwald Müritz bin und Führungen mache, werde ich in der Zeit "drumherum" auch einen Infostand zum Wolf betreuen.

Gerade jetzt, wo es soweit ist, dass es dem ersten frei lebenden Wolf an den Kragen gehen soll, ist Aufklärung ganz besonders wichtig.

 
GiselaH
Beiträge: 24.334
Registriert am: 10.02.2009


RE: Allwetterzoo Münster: Willkommen Wolf: Aktionen zum „Tag des Wolfes“ 2016

#3 von heidi_z ( Gast ) , 27.04.2016 20:40

Großartige Idee! Ich wünsche mir, mehr Zoos würden solche Informationstaeg anbieten,
die Angst vor dem "bösen Wolf" ist immer noch sehr präsent.
Leider!

heidi_z

RE: Allwetterzoo Münster: Willkommen Wolf: Aktionen zum „Tag des Wolfes“ 2016

#4 von ConnyHH , 27.04.2016 23:33

Ich finde das auch eine ganz grossartige Sache, die vielerorts unbedingt Schule machen sollte



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.750
Registriert am: 04.02.2009


   

Zoo Karlsruhe: Der erste Zoo-Honig geht an spendable Gäste
Zoo Köln: Nachwuchs auf dem Buckel - Zweiter grosser Ameisenbär geboren - UPDATE -

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen