Sommer im Bärenwald

#1 von GiselaH , 28.08.2016 17:42

Au Backe, ich habe, was Berichte aus dem Bärenwald Müritz betrifft, schon wieder ordentlich etwas nachzuholen.
Aber beginnen möchte ich mit ein paar aktuellen Bildern.

Zur Zeit übertreibt es der Sommer ein bisschen und eigentlich bin ich am liebsten zu Hause im Wald.
Aber gestern Vormittag war es nicht ganz so heiß. Was lag da näher, als die Waldrunde mit Alex durch den Bärenwald zu drehen.
Leider sind etlich Bilder nicht gut gelungen. Entweder war das Sonnenlicht zu grell oder ich habe mich einfach zu dämlich angestellt.
Einige kann man aber herzeigen und das möchte ich jetzt tun.

Als erster Bär ist mir Lothar begegnet. Er hat mich ein ganzes Stück am Gehege begleitet.
Keine Chance für ein Foto ohne Gitter.

Siggi und Balou naschten frische Blätter. Ganz offensichtlich war der Frühstücksservice noch nicht da gewesen .

Balou



Sein Vater Siggi





Auch Mary wartete auf Futter.
Allerdings vertrieb sie sich die Zeit auf andere Art und Weise.
Ganz offensichtlich ist sie noch damit beschäftigt, die Reste des Winterfells los zu werden.



Ganz plötzlich richtete sie sich auf und flutschte mir fast aus dem Bild .





Sie sieht sehr zufrieden und überhaupt nicht ungeduldig aus.



Von der Schubberei habe ich noch ein kurzes Video. Aber das muss ich erst hochladen.
Wird also nachgereicht.

Michal fand ich an seinem Lieblingsplatz vor - im Teich



Ganz offensichtlich hatte auch Tapsi Lust zu baden.
Michal fand das wunderbar und schwamm natürlich auf sie zu.
Leider fand Tapsi das weniger schön und stieg sofort wieder aus dem Wasser.
Aber sie hat etwas später garantiert noch ungestört baden können.



Gegenüber befanden sich Mary und Clara inzwischen im Vorgehege.
Florian und Max (zwei der Bärenpfleger) waren dabei, das Futter für die beiden Bärinnen zu verstecken.
Mary sah schon etwas ungeduldig aus.



Danach wechselten Michal und Tapsi in das Vorgehege. Auch für sie war die Frühstückszeit gekommen.



Clara hat die Früchte und Brötchen auf einem selbst gebauten Enrichment entdeckt .
Hmmm, lecker.



Mascha und Otto, Ben, Felix und Katja haben sich nicht blicken lassen.
Aber dafür konnte ich etwas später Ida beim Futtern beobachten.
Sie hat so lustige "Grimassen" gezogen, dass das es paar mehr Fotos geworden sind.

Von wegen - Bären haben keine Mimik .



Alles meins - Futter wird nicht geteilt.



Es sieht so aus, als ob des Bärin ausgezeichnet schmeckt.





Ida ist nicht sauer, sie kaut nur.





Dieser Blick sagt eindeutig: keinen Schritt weiter, sonst kann ich doch ungemütlich werden.



Es hat Spaß gemacht, der "kleinen Zicke" beim Frühstück zuzusehen.





Der Alex und ich sind nur bis zum frühen Nachmittag geblieben und dann regelrecht nach Hause geflüchtet.
Es war einfach zu heiß.

Bei meinem letzten Besuch und gestern habe ich einige Fotos vom neuen Naturentdeckerpfad gemacht.
Vielleicht stelle ich ihn ja noch heute Abend vor.

 
GiselaH
Beiträge: 25.089
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 29.08.2016 | Top

RE: Sommer im Bärenwald

#2 von HeidiHH , 28.08.2016 18:09

@GiselaH vielen Dank, dass Du uns wieder mitgenommen hast. Den Bären wird es bestimmt auch sehr warm gewesen sein, kein Wunder, dass Michal badet. Ida hat eine süße Schnute

Da müssen die armen Bären frisches Laub fressen, weil der Room Service zu spät kommt, unglaublich

Mary muss sich ja etwas beeilen, das alte Winterfell loszuwerden, bald kommt ja schon das neue.


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 3.131
Registriert am: 17.03.2016


RE: Sommer im Bärenwald

#3 von Laika , 28.08.2016 19:22

Super Gisela wieder Fotos auf dem Bärenwald.
Es ist immer wieder schön die Bärenfotos anzusehen. Hier weiß
man wenigstens dass es den Tieren gutgeht.

Danke Gisela

LG
Laika

 
Laika
Beiträge: 1.131
Registriert am: 16.10.2010


RE: Sommer im Bärenwald

#4 von Frans , 29.08.2016 09:20

Liebe Gisela,

Ich habe mich gefreut so viele (und so schöne) Bilder von Ida und Mary zu sehen. Meistens sind sie doch weniger im Vordergrund, oder?
Ich freue mich schon auf Bilder von das Natur-Entdecker-Pfad. Vielen Dank fürs zeigen.

 
Frans
Beiträge: 14.721
Registriert am: 13.02.2009


RE: Sommer im Bärenwald

#5 von Ludmila , 29.08.2016 15:46

Liebe Gisela!
Am heißen Tag war im Wald angenehm. Die Bären sehen gut aus.

 
Ludmila
Beiträge: 11.737
Registriert am: 23.02.2009


RE: Sommer im Bärenwald

#6 von AndreaHamburg , 29.08.2016 18:52

Wieder schöne Bilder aus dem Bärenwald - herrlich. Schade, dass Tapsi mit Michal nicht baden wollte. Aber er wird sie schon becirct haben. Ida ist mein kleiner Liebling geworden. Sie hat herrliche Gesichtsausdrücke aus Lager. Ich mag sie einfach. Aber alle Bären sind es immer wieder wert, sie zu betrachten und sich an ihnen zu freuen. Und so freue ich mich auf Deine nächsten Bilder.

Andrea

 
AndreaHamburg
Beiträge: 1.927
Registriert am: 23.12.2013


RE: Sommer im Bärenwald

#7 von GiselaH , 29.08.2016 19:19

Liebe Dank für eure Kommentare. Ich freue mich immer sehr darüber.

@Frans,

ja, du hast Recht. Ida habe ich lange nicht mehr so ausgiebig beobachten können.
Mary ist auch nicht so oft in Zaunnähe zu sehen und wenn, dann ist sie so dicht, dass Fotos ohne Gitter oder Stromdraht einfach unmöglich sind.

 
GiselaH
Beiträge: 25.089
Registriert am: 10.02.2009


RE: Sommer im Bärenwald

#8 von Monika aus Berlin , 29.08.2016 22:35

Liebe Gisela,

auch ich freue mich, mal wieder glückliche Bären zu sehen, denen es gut geht.
Mir kommt es vor, als wären sie gerade erst aus der Winterruhe gekommen, dabei wird es ja bald wieder soweit sein, und sie verschwinden in ihren Höhlen.
Da wird Mary sich aber beeilen müssen, um die Reste vom Winterfell loszuwerden, es wächst bald wieder neues.

Ich hoffe allerdings, dass es einen goldenen Herbst gibt, und auch die Bären noch recht lange draußen bleiben können.

Nanu, haben Michal und Tapsi eine kleine "Beziehungskrise"? Sie haben doch sonst gemeinsam im Pool geplanscht.

Zu folgendem Bild von Ida schreibst Du: Ina ist nicht sauer. Sie kaut nur.

Allerdings sieht es fast so aus, als fletscht sie gleich die Zähne.



Aber eine süße Stupsnase hat sie.

Vergiß das Video von "Schubber-Mary" nicht.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.999
Registriert am: 07.07.2011


RE: Sommer im Bärenwald

#9 von UrsulaL , 30.08.2016 12:26

Liebe Gisela,

schön, dass es wieder Bilder aus dem Bärenwald gibt. Ich habe sie schon vermisst.
Die Bären sehen klasse aus.
Tapsi wollte wohl mal alleine ein Schönheitsbad nehmen. Manchmal sind die Männer so unsensibel .
Ida hat auf dem letzten Foto so eine niedliche Stupsnase.
Ich wünsche den Bären auch einen schönen, langen Herbst.

 
UrsulaL
Beiträge: 8.387
Registriert am: 20.06.2010


RE: Sommer im Bärenwald

#10 von ConnyHH , 05.09.2016 23:54

Hallo liebe @GiselaH

das war ein schöner Querschnitt von den Bärenwald-Bewohnern. Am meisten musste ich über Ida schmunzeln.... Ihre Gesichtsmimik ist wirklich einmalig und die hast Du herrlich in Bildern festgehalten Natürlich habe ich mich sehr gefreut, auch meine beiden Lieblinge Michal & Tapsi zu sehen. Sie sind wirklich wie ein altes Ehepaar

Vielen Dank und ganz -liche Grüsse



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.262
Registriert am: 04.02.2009


   

Spätsommerbären
Besuch im Bärenwald Müritz, Juni 2016

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen