Zoo Münster: Unerwarteter Gorilla-Nachwuchs - UPDATE -

#1 von HeidiHH , 09.12.2016 11:54

Unerwarteter Gorilla-Nachwuchs
08.12.2016, 16:04

Zitat



Unerwarteter Gorilla-Nachwuchs im Zoo Münster

Die Vorweihnachtüberraschung ist Changa gelungen: Als die Pfleger des Zoos in Münster am Mittwoch (07.12.2016) in das Affengehege kommen, hält die Gorilla-Dame ihr frischgeborenes Baby in den Armen. Das junge Tier war noch feucht vom Fruchtwasser.

Die Aufregung im Allwetterzoo Münster ist groß, denn das hatte keiner kommen sehen. Die Tiere im Gehege der Gorillas dagegen sind ganz gelassen - eine Geburt, die natürlichste Sache der Welt.

Den Pressetermin am Donnerstag (08.12.2016) verschlafen Mutter und Kind weitgehend. Etwas abgelegen kuscheln beide in ihrem Lager. Die gigantischen Teleobjektive und Richtmikrofone hinter der Glasscheibe werden ignoriert - "ein gutes Zeichen", wie die Zoo-Pfleger meinen

Schwangerschaftstests negativ

"Wir haben schon im Februar gesehen, dass Changa zugenommen hatte und einige von uns hatten den Verdacht, dass sie schwanger sein könnte - der Test war aber negativ", erklärt Zoobiologin Simone Schehka. Im März dieses Jahres beobachtete das Zooteam wie Changa und der Silberrücken sich im Gehege sehr intensiv miteinander beschäftigten. Wieder ein Test, wieder negativ



Erst vor dreieinhalb Jahren brachte Changa den Gorilla-Jungen Demba im Zoo zur Welt. Normalerweise können Gorilla-Weibchen frühestens drei Jahre nach einer Entbindung wieder schwanger werden. So wie Changa sich nicht für Kameras interessiert, interessiert sie sich wohl auch nicht für Statistiken oder Schwangerschaftstests



Quelle des ganzen Berichts:
http://www1.wdr.de/nachrichten/westfalen...enster-100.html


Alles Gute für Mutter und Kind


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 3.160
Registriert am: 17.03.2016

zuletzt bearbeitet 05.01.2017 | Top

RE: Zoo Münster: Unerwarteter Gorilla-Nachwuchs

#2 von GiselaH , 09.12.2016 17:23

Da hat wohl der Schwangerschaftstest so richtig versagt .

 
GiselaH
Beiträge: 25.183
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoo Münster: Unerwarteter Gorilla-Nachwuchs

#3 von Monika aus Berlin , 09.12.2016 19:42

Na das ist ja mal eine schöne Überraschung.
Das Kleine ist noch so winzig. Süß, wie Mama es an ihre Brust drückt.
Alles Gute kleines Äffchen.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.030
Registriert am: 07.07.2011


RE: Zoo Münster: Unerwarteter Gorilla-Nachwuchs - UPDATE -

#4 von HeidiHH , 05.01.2017 20:43

- UPDATE -

Ein Mädchen!
05.01.2017

Zitat


Das Überraschungs-Gorilla-Baby vom 7. Dezember 2016 ist ein Mädchen! Demba und Thabo haben eine kleine Schwester, der stolze Vater N'Kwango eine kleine Tochter und die dreijährige Halbschwester Jamila hat nun endlich eine weibliche Spielgefährtin. Allerdings dauert es noch mit dem Spielen solange die Kleine in Mama Changa-Maidis Armen ist...



Quelle
http://www.allwetterzoo.de/

Alles Gute kleines Mädchen


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 3.160
Registriert am: 17.03.2016

zuletzt bearbeitet 05.01.2017 | Top

   

Zoo Leipzig: Überraschung zum 2.ten Advent - Gorilla-Nachwuchs - UPDATE -
Zoo Köln: Vier Bonobos von Berlin an den Rhein gezogen

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen