Lili alleine Zuhause

#1 von Birgit B , 18.04.2017 17:59

Da sich ja lieber Besuch vorletzte Woche angesagt hatte, bin ich nach BHV gefahren.
Ich wollte auch nach meiner süßen Lili schauen, so ein wenig Angst hatte ich ja, wie geht es Lili nach der Trennung von ihrer Mama.
Als ich am Sonntag gleich um 9.00 Uhr im Zoo ankam, sah ich meine süße Maus schwimmen.
Ich hatte auch große Knochen für alle mitgebracht.
Herr Schlepps gab Lili einen Knochen und sie war glücklich.
Das Wetter am Sonnatg war so super, ich hatte einen Sonnenbrand.
Montags war das Wetter nicht so schön.
Wir haben ein sehr schönes Wochenende verbracht.
Lili ist auf der kleinen Anlage, Mama auf der Großen
Dann so gegen 16.00 Uhr geht Lili in den Stall, Valeska kommt auf die kleine Anlage, damit Lloyd auf die große Anlage kann.
Es geht alles prima...






















Hier schaut sie nach Mama


 
Birgit B
Beiträge: 9.757
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 18.04.2017 | Top

RE: Lili alleine Zuhause

#2 von Birgit B , 18.04.2017 18:06

Mama und Papa
















 
Birgit B
Beiträge: 9.757
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 18.04.2017 | Top

RE: Lili alleine Zuhause

#3 von ConnyHH , 18.04.2017 18:40

Hallo liebe Birgit,

prima, dass Du die kleine Familie besucht hast und das Lili scheinbar mit der Trennung von Valeska sehr gut zurecht kommt.
Auch die Gehegewechsel sind gut arrangiert, so dass keiner einen Nachteil hat.
Man darf gespannt sein, wie es weitergehen wird.

Das Bild hier hat mich stark an unseren Knuti erinnert:



Liebe Grüsle



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.758
Registriert am: 04.02.2009


RE: Lili alleine Zuhause

#4 von Laika , 18.04.2017 19:17

Tolle Fotos aus Bremerhaven von Lili, Valeska u. Lloyd hast du mitgebracht. Vielen Dank Birgit


 
Laika
Beiträge: 1.041
Registriert am: 16.10.2010


RE: Lili alleine Zuhause

#5 von Mervi , 18.04.2017 20:20

Dear Birgit

I'm so glad to read and see that our Lili is doing fine even after the separation from Valeska. Even mama and papa are looking very good.

Thank you for bringing us the good news and great photos!

Hugs from Mervi


Semper Knut!

 
Mervi
Beiträge: 3.557
Registriert am: 10.02.2009


RE: Lili alleine Zuhause

#6 von Ludmila , 18.04.2017 20:39

Liebe Birgit!
Lili ist ein großes Mädchen geworden. Sie scheint ohne Mama klar kommen.
Die Bilder von Lloyd im Wasser sind super.


 
Ludmila
Beiträge: 11.092
Registriert am: 23.02.2009


RE: Lili alleine Zuhause

#7 von SpreewaldMarion , 18.04.2017 22:18

Hallo Birgit

Da hast du ja Lili mit dem Knochen eine große Freude gemacht und sie hat sich mit tollen Posen bei dir bedankt.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.187
Registriert am: 10.02.2009


RE: Lili alleine Zuhause

#8 von AndreaHamburg , 19.04.2017 09:19

Hallo, Birgit,

feine Bilder hast Du aus Bremerhaven mitgebracht. Die Knochen scheinen ja gut angekommen zu sein. Alle drei Bären sehen prima aus. Ich wollte im Mai nach Bremerhaven fahren, weil ja mein Besuch wegen schlechten Wetters letzte Woche ausgefallen ist. Kommt Lili immer zu bestimmten Zeiten raus oder wechselt das? Ich will sie ja nicht verpassen. Für eine kurze Info wäre ich dankbar.


 
AndreaHamburg
Beiträge: 1.847
Registriert am: 23.12.2013


RE: Lili alleine Zuhause

#9 von Monika aus Berlin , 19.04.2017 16:56

Hallo Birgit,

das sind wunderschöne Biler von Lili, die sich ja ganz wohl zu fühlen scheint. Das mit dem Knochen war eine gute Idee. Damit hat sie lange zu tun, und sorgt für Ablenkung.
Knut bekam öfter von uns die kleinen Hundeknochen, die dann irgendwann im Wasser wie ein Ledertuch aussahen.

Das Bild dass Conny nochmal eingestellt hat, erinnert mich auch an Knut. Typische Knut-Pose.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.767
Registriert am: 07.07.2011


RE: Lili alleine Zuhause

#10 von GiselaH , 19.04.2017 17:52

Hallo Birgit,

ich freue mich, dass Lili sich inzwischen ganz gut daran gewöhnt hat, dass ihr Mama nicht direkt an ihrer Seite ist.
Du hast schöne Fotos gemacht.

 
GiselaH
Beiträge: 24.342
Registriert am: 10.02.2009


RE: Lili alleine Zuhause

#11 von Birgit B , 19.04.2017 18:35

Sie lag heute so süß in der Sonne
der Zoo war mir heute zu voll
Birgit


 
Birgit B
Beiträge: 9.757
Registriert am: 14.02.2009


RE: Lili alleine Zuhause

#12 von Rena , 19.04.2017 22:26

Hallo Birgit,

die Fotos von Lili sind sehr schön. Was hörst du denn im "Buschfunk" wie es mit Lili weiter geht?

Bärengrüße von Rena


 
Rena
Beiträge: 4.096
Registriert am: 27.02.2009

zuletzt bearbeitet 19.04.2017 | Top

   

Lili und Valeska gehen zurzeit getrennte Wege
Hurra, unser Eisbären-Mädchen hat einen Namen: Lili!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen