Giftiger Sondermüll: Tierpark trägt 54.000 Tonnen illegalen Schutt ab

#1 von ConnyHH , 20.06.2017 17:33

Giftiger Sondermüll: Tierpark trägt 54.000 Tonnen illegalen Schutt ab
Von Norbert Koch-Klaucke / 13.06.17, 09:21 Uhr

Zitat
Jetzt wird Tierpark-Direktor Andreas Knieriem doch aufräumen. Mit dem Müll-Erbe, das sein Vorgänger Bernhard Blaszkiewitz ihm vor drei Jahren beim Amtswechsel überlassen hat. Drei riesige Schuttberge, zur Hälfte belastet mit giftigen Stoffen, die seit 2013 illegal auf dem Tierpark-Wirtschaftshof lagern...



Quelle vom kompletten Bericht:
http://www.berliner-zeitung.de/berlin/gi...com&dmcid=sm_fb

Hoffentlich wird Dr. B für diese riesen Schweinerei zur Rechenschaft gezogen. Unglaublich ist das.



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.121
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 18.08.2018 | Top

RE: Giftiger Sondermüll: Tierpark trägt 54.000 Tonnen illegalen Schutt ab

#2 von water , 21.06.2017 21:07

Nun also doch giftiger Schutt. Die Aussagen darüber ändern sich dann und wann. Hauptsache, die Firma und der Exdirektor bezahlen ihr nun bestätigtes illegales Geschäft und nicht der Tierpark.

 
water
Beiträge: 18.760
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 21.06.2017 | Top

RE: Giftiger Sondermüll: Tierpark trägt 54.000 Tonnen illegalen Schutt ab

#3 von Marina , 22.06.2017 17:12

Das ist nicht zu glauben, hoffentlich wird Bla. zur Rechenschaft gezogen.


Der große Reichtum unseres Lebens sind die kleinen Sonnenstrahlen, die jeden Tag auf unseren Weg fallen !

 
Marina
Beiträge: 3.524
Registriert am: 13.02.2009


RE: Giftiger Sondermüll: Tierpark trägt 54.000 Tonnen illegalen Schutt ab

#4 von Monika aus Berlin , 23.06.2017 16:55

Bleibt nur zu hoffen, dass Bla.. diesmal wirklich zur Rechenschaft gezogen wird. Ich habe leider die Befürchtung, dass er wieder mal ohne Strafe davonkommt.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.918
Registriert am: 07.07.2011


   

Abschied von Nashornbulle Yohda im Zoo
Tarifeinigung: Mitarbeiter von Zoo und Tierpark erhalten mehr Geld

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen