RE: Kater Clyde nach drei Jahren und 3800 Kilom.wieder daheim

#1 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 16.09.2009 22:12

Ein Happy End für Samtpfote und Besitzer :heart:
(dank Microchip)

http://www.abendblatt.de/vermischtes/ar ... 3/Kater-le

AdsBot [Google]

RE: Kater Clyde nach drei Jahren und 3800 Kilom.wieder daheim

#2 von Marga ( gelöscht ) , 16.09.2009 23:08

Könnte dieser Kater "schreiben"-dieses Buch würde ich kaufen und "verschlingen"-das muß sehr aufregend gewesen sein für ihn!!
Glückliche Katze-tolles Happy -End!Ich wünsche Clyde ein ganz langes Leben!!

:heart: Marga

Marga

RE: Kater Clyde nach drei Jahren und 3800 Kilom.wieder daheim

#3 von Gelöschtes Mitglied , 16.09.2009 23:43

wow , :heart: clyde der abenteurer mit happy -end :clap:
und die nerven der besitzer lagen bestimmt blank.

:winkewinke:


RE: Kater Clyde nach drei Jahren und 3800 Kilom.wieder daheim

#4 von ConnyHH , 17.09.2009 07:17

.... das haben sie gestern Abend sogar in den Nachrichten gebracht :!:

Ich freue mich unendlich für Tier und Mensch... :supi: Was für ein behebendes Gefühl muss das erste Wiedersehen gewesen sein... :heart: :heart: :heart:

Das ist der Wahnsinn :!: :clap: :dance: :top:

Gruss

Conny :winkewinke:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.688
Registriert am: 04.02.2009


RE: Kater Clyde nach drei Jahren und 3800 Kilom.wieder daheim

#5 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 17.09.2009 09:35

@ Marga

dieses Buch würde ich auch gerne kaufen ;)
der hätte sicherlich viel zu erzählen....




@ Martina NRW

Ich glaube nach einer gewissen Zeit glaubt man einfach nicht mehr an ein
Happy End, das ging sicherlich auch den Besitzern so :cry:
Umso mehr freue ich mich für Clyde und sein Herrchen/Frauchen das es
nun so geendet hat :top: :heart:



@ Conny HH

Ja das ist wirklich der Wahnsinn :dance:
Manchmal schreibt das Leben auch schön Geschichten :heart:

AdsBot [Google]

RE: Kater Clyde nach drei Jahren und 3800 Kilom.wieder daheim

#6 von GiselaH , 17.09.2009 19:45

Wow, ´ne kleine Meldung und dahinter steckt wirklich eine große Geschichte. Leider kann der Abenteurer sie nicht erzählen. :winkewinke:

GiselaH

 
GiselaH
Beiträge: 27.067
Registriert am: 10.02.2009


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz