Großputz bei den Eisbären: Endlich Baden nach einer Woche

#1 von Birgit B , 12.11.2017 20:24

Großputz bei den Eisbären
01.11.17 / 9.31 Uhr / HP Zoo am Meer

Zitat
Alle zwei Jahre wird das Wasser bei den Eisbären gewechselt und die Anlagen gereinigt, um den Besuchern immer einen klaren Durchblick in die Unterwasserwelt zu garantieren, dem Highlight im Zoo am Meer in Bremerhaven. Bei dieser Aktion müssen die Eisbären, die zu den besonders gefährlichen Raubtieren zählen, natürlich abgetrennt hinter den Kulissen in ihren Ställen bleiben.

Was sich auf den ersten Blick nicht spektakulär anhört, ist mit einem großen logistischen Aufwand verbunden. 1,2 Millionen Liter Wasser müssen abgelassen werden. Samstag und Sonntag wird bei ablaufendem Wasser der Weser mittels großer Tauchpumpen das Wasser über eine Leitung im Boden des Willy-Brand-Platzes direkt in die Weser abgelassen. Natürlich musste eine vorherige Wasseranalyse sicherstellen, dass die Wasserqualität der Weser nicht schadet. Dank der sehr leistungsfähigen Filteranlage ist auch nach zwei Jahren die Wasserqualität immer noch ausgezeichnet.Wenn die Becken leer sind, werden zudem auch gleich aufwendigere Reparaturarbeiten erledigt, die sonst nicht möglich sind.

Nach der Reinigung werden die Becken zu ¾ mit Leitungswasser aufgefüllt, der Rest mit einer 27 %igen Salzsole, die in Tanklastzügen angeliefert wird. Wie im natürlichen Meerwasser ist die Endkonzentration der Salz/Wassermischung dann bei 3,5%. Die leistungsfähige Filter-/Umwälzanlage sorgt für die notwendige Vermischung.


Foto: Zoo am Meer


Foto: Zoo am Meer



Quelle vom Bericht:
https://zoo-am-meer-bremerhaven.de/de/ne...ber-2017-n.html

*****************************************

Mein Besuch...










Hier auf dem Bild sieht man sehr gut, dass noch Wasser fehlt.

Da die Becken gereinigt werden mussten, wurden Lloyd und Valseka für eine Woche in ihren Ställen getrennt untergebracht (vor einigen Wochen verlief die Zusammenführung übrigens super)

Sie wurden natürlich von Thomas ausreichend beschäftigt - so wurden sie u.a. mit dem Schlauch abgespritzt. Lloyd findet das immer super...
Sie sollten eigentlich am Freitag (10.11.17) wieder zu sehen sein, aber es wurde einiges im Becken ausgebessert und der Beton war noch nicht durchgetrocknet.

Das Team war schnell mit der Reinigung fertig, auch das ganze Spielzeug wurde gereinigt, nur die Handwerker brauchten eben ein bisschen mehr Zeit.
Am Freitag lief dann somit erst wieder das Wasser ein, was natürlich seine Zeit braucht, bis die Becken wieder voll sind.

Des weiteren wurde neuer Kies aufgeschüttet und es sind neue Mulchbetten eingerichtet worden. Schön ist es geworden.

Am Samstag durften die Bären wieder auf die Anlage. Lloyd war auf der grossen Anlage, wo auch sein Stall ist und machte erst einmal Wellness so wie man es auf den Fotos sieht.

Ich habe mal eine Anregung für den nächsten Sommer gegeben, Thomas fand die Idee super...


 
Birgit B
Beiträge: 9.531
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 13.11.2017 | Top

RE: Großputz bei den Eisbären: Endlich Baden nach einer Woche

#2 von Birgit B , 12.11.2017 20:27








Valeska war auf der Mutter-Kindanlage. Sie hat Lloyd gerochen, durfte aber nicht zu ihm rüber, da sie die Stufen auf der grossen Anlage nicht schaffen würde. Sie ist ja kleiner wie er. Ich habe es auch gesehen, selbst auf der Mutter-Kindanlage hatte sie ihre Schwierigkeiten aus dem Wasser an Land zu kommen, da der Wasserstand noch sehr niedrig war.


 
Birgit B
Beiträge: 9.531
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 13.11.2017 | Top

RE: Großputz bei den Eisbären: Endlich Baden nach einer Woche

#3 von Birgit B , 12.11.2017 20:28



Lloyd kam zu uns an die Scheibe..


 
Birgit B
Beiträge: 9.531
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 13.11.2017 | Top

RE: Großputz bei den Eisbären: Endlich Baden nach einer Woche

#4 von Birgit B , 12.11.2017 20:31








Lloyd schaute immer nach drüben und hatte die Tür im Auge, in der Hoffnung, dass sie sich öffnet.
Katja sagte uns dann, dass es heute nichts mehr werden würde.
Er musste bis heute warten, aber was macht man nicht alles für die Frau.

Auch die Zusammenführung vor ein paar Wochen verlief super... Valeska zeigte Lloyd wer die Hosen anhat...


 
Birgit B
Beiträge: 9.531
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 13.11.2017 | Top

RE: Großputz bei den Eisbären: Endlich Baden nach einer Woche

#5 von Inge aus Kopenhagen , 13.11.2017 00:18

Birgit, schön zu sehen. Ich habe Zoo am Meer gesehen (NDR - und Jadepark und die Robbenrettungsstation). Sehr interessant.


 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 3.499
Registriert am: 06.03.2009

zuletzt bearbeitet 13.11.2017 | Top

RE: Großputz bei den Eisbären: Endlich Baden nach einer Woche

#6 von Ludmila , 13.11.2017 08:35

Birgit, schön, dass alles sauber ist. Lloyd und Valeska freuen sich.


 
Ludmila
Beiträge: 10.129
Registriert am: 23.02.2009

zuletzt bearbeitet 13.11.2017 | Top

RE: Großputz bei den Eisbären: Endlich Baden nach einer Woche

#7 von Laika , 13.11.2017 19:03

Schön das du wieder aus dem Zoo am Meer in BHV
berichtest. Vielen Dank Birgit.


 
Laika
Beiträge: 864
Registriert am: 16.10.2010

zuletzt bearbeitet 13.11.2017 | Top

   

Tschüss Lili

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen