RE: Gigi

#1 von water , 17.09.2009 18:43

http://www.welt.de/berlin/article455619 ... r-Zoo.html

Gigi mußte leider eingeschläfert werden. Nachdem damals eine Diskussion über die Form der Einschläferung des kleinen Löwen entbrannte, bin ich froh, dass Dr.Schüle diesmal den Vorgang genauer beschreibt.

Gigi und Fatou haben wir uns immer gerne angeschaut. Obwohl wir manchmal das Gefühl hatten, sie betrachten uns, mal missmutig und mal interesssiert.

http://www.morgenpost.de/berlin/article ... r_Zoo.html

 
water
Beiträge: 19.097
Registriert am: 14.02.2009


RE: Gigi

#2 von Marga ( gelöscht ) , 17.09.2009 18:55

Das muss auch für Herrn Opitz ganz schmerzlich sein,sind sie doch gemeinsam all die Jahre vertraut miteinander umgegangen,aber ein Tier sollte nicht unnötig leiden müssen,50 Jahre alt zu werden ist schon eine Gnade.
Nun bedarf es viel Trost für Fatou,ohne jetzt "menschlich" zu werden,sie wird ihre Gefährtin ganz sicher vermissen.

Gruß Marga

Marga

RE: Gigi

#3 von Marga ( gelöscht ) , 17.09.2009 20:21

Und eben war ein kurzer Nachruf auf Gigi in der Abendschau-Ausschnitte von PG&Co.-Das hat gut getan.

:heart: Marga

Marga

RE: Gigi

#4 von Gelöschtes Mitglied , 17.09.2009 21:02

Hier ist der Nachruf ,Gigi :heart: video
http://www.rbb-online.de/etc/medialib/r ... 0001.1.asx


RE: Gigi

#5 von ConnyHH , 18.09.2009 09:32

oooooh nein, das tut mir sehr leid...

Conny



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.683
Registriert am: 04.02.2009


RE: Gigi

#6 von water , 18.09.2009 11:12

 
water
Beiträge: 19.097
Registriert am: 14.02.2009


   

Ohren wie Tüten , eng gestreiftes Fell

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz