Berliner Tiger-Vierling "Seri" hat Probleme mit der Bandscheibe - UPDATE -

#1 von Nordlandfan38 , 17.01.2019 23:48

Daß so was auch Tiere bekommen können...

Berliner Tiger-Vierling "Seri" hat Probleme mit der Bandscheibe
16.01.19 | 18:55 Uhr

Zitat
Sorge um einen der Tiger-Vierlinge aus dem Berliner Tierpark: Die Hinterläufe von Sumatra-Tiger-Mädchen Seri knicken manchmal bei schnellen Bewegungen ein.

Die Schwierigkeiten beim Laufen träten "ab und zu" auf, erklärte ein Zoo-Sprecher am Mittwoch auf Anfrage. Seri könne sich aber "bisher nahezu uneingeschränkt bewegen". Zur Abklärung sei die Kleine bereits im Dezember im CT des benachbarten Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung untersucht worden. Dabei sei "eine Art kleiner Bandscheibenvorfall" festgestellt worden...



Quelle und zum vollständigen Artikel:
https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/20...andscheibe.html

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.193
Registriert am: 27.05.2009

zuletzt bearbeitet 22.02.2019 | Top

RE: Berliner Tiger-Vierling Seri hat Probleme mit der Bandscheibe

#2 von Ludmila , 18.01.2019 08:59

Ich wünsche Seri alles Gute

 
Ludmila
Beiträge: 12.953
Registriert am: 23.02.2009


RE: Berliner Tiger-Vierling Seri hat Probleme mit der Bandscheibe

#3 von Inge aus Kopenhagen , 18.01.2019 22:30

Gute Besserung an Seri !

 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 4.076
Registriert am: 06.03.2009


RE: Berliner Tiger-Vierling Seri hat Probleme mit der Bandscheibe

#4 von Monika aus Berlin , 19.01.2019 17:14

Ich wünsche der kleinen Seri auch alles Gute, und dass ihr das Rotlicht hilft


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.237
Registriert am: 07.07.2011


RE: Berliner Tiger-Vierling Seri hat Probleme mit der Bandscheibe - UPDATE -

#5 von ConnyHH , 22.02.2019 19:59

- UPDATE -

Tiger-Nachwuchs ist krank

Bandscheibe: Tiger Seri im Tierpark wird erneut untersucht
22.02.2019 / 10.21 Uhr

Zitat
Bei dem sieben Monate alten Tiger-Baby sollen die Wirbel überprüft werden. Bei dem Tiger knicken beim Laufen die Hinterläufe weg.

Nach einer Art Bandscheibenvorfall hat sich das rund sieben Monate alte Tigermädchen Seri im Berliner Tierpark noch nicht wieder komplett erholt. Ihr Zustand habe sich bisher „noch nicht zu unserer Zufriedenheit entwickelt“, teilte eine Sprecherin der Einrichtung auf Anfrage mit...



Quelle und kpl. Bericht:
https://www.morgenpost.de/bezirke/lichte...untersucht.html

Oh Mann, das liest sich weniger gut und dennoch hoffe ich das Beste für Seri.



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.606
Registriert am: 04.02.2009


   

Ausbruch aus Tierpark Berlin: Affe klettert Hochschulfassade empor - UPDATE -
Zoo Berlin trauert um Asiatische Elefantenkuh Iyoti (45)

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz