RE: Doppelter Panda-Nachwuchs entwickelt sich prächtig - UPDATE -

#61 von Ludmila , 04.02.2020 15:26

Video bei FB

Zitat
Unsere Panda-Zwillinge Pit (Meng Xiang) und Paule (Meng Yuan) haben BÄRENhunger.

Obwohl bei der Hälfte der Würfe zwei Jungtiere geboren werden, ziehen Panda-Mütter in der Regel nur ein Jungtier auf. Um dem doppelten Nachwuchs der bedrohten Bambusbären die Möglichkeit zu geben, groß und stark zu werden, haben die Tierpfleger Meng Meng in den ersten Monaten bei der Aufzucht der Zwillinge unterstützt und die Bärenbrüder im Wechsel in einem Inkubator versorgt. Mittlerweile haben die rund 11 kg schweren Pandajungs jedoch richtigen Bärenhunger, so dass sie rund 130 ml Ersatzmilch aus der Flasche bekommen.

Der Ruhigere der beiden Pandas – der Erstgeborene Pit – entpuppt sich hier als richtiges Leckermaul. Er hält das Fläschchen eigenständig in den Tatzen und trinkt den gesamten Inhalt in Rekordzeit aus.

 
Ludmila
Beiträge: 12.536
Registriert am: 23.02.2009


RE: Doppelter Panda-Nachwuchs entwickelt sich prächtig - UPDATE -

#62 von GiselaH , 04.02.2020 19:40

Es macht ganz sicher viel Freude, so einen kleinen Knuddel-Panda in den Armen zu halten und zu füttern .

 
GiselaH
Beiträge: 26.022
Registriert am: 10.02.2009


   

Spannendes Spielzeug für die Panda-Zwillinge im Zoo Berlin
5! Auszeichnungen beim "Giant Panda Global Award 2019"

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz