Zoo Aalborg - Nord ist umgezogen

#1 von Ludmila , 20.09.2019 08:57

https://www.facebook.com/AalZoo

Auf Wiedersehen Nord
Es war Liebe auf den ersten Blick, als iEisbär Nord im Mai in den Zoo Aalborg kam. Nur eine Stunde nachdem er unser Weibchen Malik getroffen hat fangen die beiden sich zu paaren. Nun hoffen wir, dass Malik die Kinder später in diesem Jahr gebären wird, deshalb freuen wir uns, dass wir die Gelegenheit erhalten haben Nord in den skandinavischen Zoo ziehen zu lassen. Auf diese Weise können wir Malik die Ruhe geben, die sie für ihre hoffentlich zukünftigen Babies braucht.
Nord ist ein starker Bär von ca. 500 Pfund, so dass alle starken Männer und Frauen helfen mussten ihn zu seiner Transportkasse zu bewegen. Wir haben auch die Narkose genutzt um einen gründlichen Gesundheit zu machen bevor wir uns vom Nord verabschiedet haben. Wir haben unter anderem seine Krallen und Fell geprüft und Blut Tests und Röntgenbilder gwmacht.

https://www.facebook.com/AalZoo/videos/509969899831363/

 
Ludmila
Beiträge: 12.533
Registriert am: 23.02.2009


RE: Zoo Aalborg - Nord ist umgezogen

#2 von HeidiHH , 20.09.2019 11:57

Die arme Socke, hoffentlich darf er im nächsten Zoo länger bleiben.


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 3.224
Registriert am: 17.03.2016


RE: Zoo Aalborg - Nord ist umgezogen

#3 von UrsulaL , 20.09.2019 13:49

Ja, die arme Socke. Heidi, das sehe ich genauso.

 
UrsulaL
Beiträge: 8.823
Registriert am: 20.06.2010


RE: Zoo Aalborg - Nord ist umgezogen

#4 von GiselaH , 20.09.2019 20:06

Ich schließe mich euren Worten an und wünsche dem schönen Bären, dass er nicht so bald wieder auf Reisen gehen muss.

 
GiselaH
Beiträge: 26.019
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoo Aalborg - Nord ist umgezogen

#5 von Rena , 20.09.2019 20:38

Lebt der Eisbär Felix, der Reisebär, eigentlich noch?


 
Rena
Beiträge: 4.182
Registriert am: 27.02.2009


RE: Zoo Aalborg - Nord ist umgezogen

#6 von Ludmila , 20.09.2019 20:49

@Rena
Ja, Felix lebt im Aquazoo Friesland.

 
Ludmila
Beiträge: 12.533
Registriert am: 23.02.2009


RE: Zoo Aalborg - Nord ist umgezogen

#7 von Monika aus Berlin , 20.09.2019 23:49

Das ist leider das Los der meisten Eisbärmänner. Ich befürchte, dass Wolodja auch zum Reisebär wird.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.189
Registriert am: 07.07.2011


RE: Zoo Aalborg - Nord ist umgezogen

#8 von Gaby K , 23.09.2019 12:15

Liebe Ludmilla,
danke für die Info und den Link zur Facebook-Seite. In welchen Zoo geht Nord denn jetzt ? Geht aus dem Bericht nicht hervor, oder habe ich etwas überlesen ?
Ja, die männlichen Eisbären mit den guten Genen werden meist zu "Reisebären". Das ist wirklich schade. Man weiß auch nicht, ob man sich überhaupt noch über weiteren Eisbärnachwuchs freuen soll. Die Liste der Abgabe-Bären ist ohnehin schon so lang. Da wundert man sich eigentlich, dass das EEP nicht mal einen Zuchststopp für eine gewisse Zeit ausspricht.
Noch eine Frage: ist denn jetzt entschieden, dass die Zwillinge von Malik, Nuka und Quilak, nach Pairi Daiza gehen ? Hatte da mal etwas im Forum gelesen ?
Die sind doch noch in Aalborg, oder ?
Habe im Moment so wenig Zeit, dass ich leider nicht mehr alles aktuelle im Forum verfolgen kann.
Liebe Grüsse
Gaby

 
Gaby K
Beiträge: 345
Registriert am: 22.04.2012


RE: Zoo Aalborg - Nord ist umgezogen

#9 von Ludmila , 23.09.2019 12:48

Liebe Gaby,
Nord ist in Skandinavisk Dyrepark in Kolind umgezogen. Ich habe noch keine Infos über seine Ankunft gefunden.
Nuka und Quilak sollen nach Pairi Daiza umsiedeln, aber das Gehege ist noch nicht fertig.

 
Ludmila
Beiträge: 12.533
Registriert am: 23.02.2009


RE: Zoo Aalborg - Nord ist umgezogen

#10 von GiselaH , 23.09.2019 19:12

Liebe @Gaby K,

die Anlage in Kolind ist super für die Bären. Ich hoffe, Nord kann lange dort bleiben.

 
GiselaH
Beiträge: 26.019
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoo Aalborg - Nord ist umgezogen

#11 von Gaby K , 23.09.2019 19:39

Danke, liebe @Ludmilla und liebe @GiselaH für Eure Infos. Da bin ich aber froh, zu hören, dass es Nord wohl gut in Kolind getroffen hat.
Aalborg wäre ja auf Dauer vielleicht auch nicht so toll gewesen. Ich hoffe auch, dass er in Kolind so lange wie möglich bleiben kann.
Und dass Quilak und Nuka tatsächlich nach Pairi Daiza kommen, wenn die Polaranlage fertig ist, freut mich auch sehr . Es ist ein ganz toller Themenpark mit viel Platz für alle Tiere. Nun fehlt noch der 3. Bär für P.D. Wer das wohl sein wird ??.
Liebe Grüße
Gaby

 
Gaby K
Beiträge: 345
Registriert am: 22.04.2012


RE: Zoo Aalborg - Nord ist umgezogen

#12 von Inge aus Kopenhagen , 05.10.2019 00:16

Ja, Skandinavisk Dyrepark in Kolind ist ein schöner Zoo mit grossen Gehegen. Ich vermisse Nord in Kopenhagen.

 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 4.003
Registriert am: 06.03.2009


   

Malik und Lars haben Nachwuchs - UPDATE -
Eisbär Nord (Zoo Kopenhagen) zu Besuch bei Eisbärin Malik

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz