Macht Trockenfutter Katzen krank?

#1 von Nordlandfan38 , 23.01.2020 22:33

Gesundheit der Vierbeiner - Macht Trockenfutter Katzen krank?

Allein in der Sparte "Trockenfutter" gibt es mehr als 30 verschiedene Markenprodukte. Trockenfutter ist für viele Katzenbesitzer die bequemste Art der Fütterung: Packung auf, eine Portion in den Napf geben, ein Schälchen Wasser dazustellen. Fertig. Die Hersteller haben die Regale vollgepackt mit Trockenfutter in Bio- oder Premiumqualität, für Allergiker und für den empfindlichen Katzenmagen, speziell für Rassetiere und sogar als Diätkost für Samtpfoten mit Nierenschaden.

Doch die Neu-Isenburger Tierärztin Dr. Bettina Brabänder warnt: "Das Zeug ist so etwas wie Fastfood bei Kindern und als ständige Kost nicht gesund." Denn Trockenfutter könne auf Dauer die Nieren der Tiere schädigen. Und Nierenversagen ist eine der häufigsten Todesursachen bei Katzen.

Die Katze trocknet aus
Trockenfutter entzieht dem Katzenkörper erheblich Wasser. Das kann auch für eine gesunde Katze auf Dauer gefährlich werden
Katze auf Dauer gefährlich werden. Sie kann zusätzlich gar nicht so viel Wasser aufnehmen, um die Flüssigkeit auszugleichen, die das Trockenfutter im Magen und Darm "aufsaugt"...

Quelle und zum vollständigen Artikel:

https://www.t-online.de/leben/familie/id_14346784/tiere-macht-trockenfutter-katzen-krank-.html

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.022
Registriert am: 27.05.2009


RE: Macht Trockenfutter Katzen krank?

#2 von Ludmila , 24.01.2020 20:26

Wir haben Trockenfutter und Feuchtfutter. Ich stelle auch die Behälter mit dem Wasser an den mehreren Stellen.

 
Ludmila
Beiträge: 12.599
Registriert am: 23.02.2009


RE: Macht Trockenfutter Katzen krank?

#3 von Laika , 25.01.2020 13:01

Wir füttern Nassfutter und dann so zwischendurch etwas Trockenfutter.
Hab auch schon öfter gelesen dass Katzen oft zu wenig trinken.
Bin seit einiger Zeit angefangen etwas Katzenmilch zu geben. Mag
unser Kater gern. Normale Milch sollen viele Katzen ja nicht so gut
vertragen.

 
Laika
Beiträge: 1.224
Registriert am: 16.10.2010


RE: Macht Trockenfutter Katzen krank?

#4 von GiselaH , 25.01.2020 19:19

Normale Milch sollen Katzen gar nicht bekommen.

Ich mache es genauso wie ihr. Bei mir gibt es täglich Feuchtfutter und für alle Fälle steht auch etwas Trockenfutter bereit.
Wenn die Katzen Letzteres verschmähen, dann finden sich andere Gartenbewohner, die das Futter dankbar annehmen.

 
GiselaH
Beiträge: 26.106
Registriert am: 10.02.2009


   

Anleitung Meisenknödel können Sie ganz einfach selber machen
GRAUPAPAGEIEN IM TEST: Selbstlos ist der Vogel und ohne Neid

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz