Umwelt - Wie füttert man Vögel richtig?

#1 von Nordlandfan38 , 18.10.2020 19:36

Zitat
Umwelt
Wie füttert man Vögel richtig?
Vögel füttern im Winter hat eine lange Tradition. Doch sollte man Amsel, Meise & Co. auch im Sommer füttern? Und was gibt es sonst noch zu beachten?



Quelle und zum vollständigen Bericht:

https://schrotundkorn.de/umwelt/gute-frage-wie-fuettert-man-voegel-richtig


Nola

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.055
Registriert am: 27.05.2009


RE: Umwelt - Wie füttert man Vögel richtig?

#2 von GiselaH , 18.10.2020 19:55

Das ist ganz gut zusammengefasst.

Ich füttere 12 Monate im Jahr und das wirklich täglich.
An meinem Futterhaus sind, bedingt durch meine Wohnlage, viel mehr als 15 Arten unterwegs.
Aber selbst wenn es weniger wären und echter Naturschutz noch viele andere Dinge erfordert, den Vögel, die an die Futterstellen kommen, hilft das ungemein.

Meine Spatzen fressen in diesem Jahr so ziemlich alles, was der Garten und die Futterstelle hergeben.
Sie vergreifen sich an den Wild- und Cocktailtomaten und sind die ersten Gäste am Fettfutter.

 
GiselaH
Beiträge: 26.157
Registriert am: 10.02.2009


RE: Umwelt - Wie füttert man Vögel richtig?

#3 von Ludmila , 18.10.2020 20:01

Wir haben im Sommer 2 Monate nicht gefüttert. Heute habe ich viele Blaumeisen gesehen.

 
Ludmila
Beiträge: 12.639
Registriert am: 23.02.2009


RE: Umwelt - Wie füttert man Vögel richtig?

#4 von SpreewaldMarion , 18.10.2020 22:40

Bei uns kommen nur Spatzen, Meisen, Eichelhäher und Buntspechte.
In dieser Woche soll es nochmal richtig warm werden und danach kommen morgens die Meisenknödel im Spender raus und abends wieder rein.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 16.725
Registriert am: 10.02.2009


RE: Umwelt - Wie füttert man Vögel richtig?

#5 von agi , 19.10.2020 10:08

Ich füttere, wie auch Gisela, trotz naturnahmen Garten, auch das ganze Jahr über. Aber im Frühsommer anderes Futter als im Winter, auch wegen der Jungvögel. Ist ganz lustig, wenn man dann die ersten Landungsversuche der Youngsters an den Futterhäusern sieht.
Dafür können sie sich auch an allem, was der Garten freiwillig hergibt mitbeteiligen. Das schätzen vorwiegend die Stieglitze und Grünlinge.

Jetzt kommt Fettfutter dazu und die ersten Winterbesucher kommen bereits kontrollieren: Buchfink, Erlenzeisig, vermehrt Meisen und Rotkehlchen. Amsel und Feld- und Hausspatzen sind immer da. Die Mönchsgrasmücke ist dafür weiter gegen Süden gezogen.

Auf einen -nicht zu harten - Winter.
agi

 
agi
Beiträge: 2.650
Registriert am: 15.02.2009


RE: Umwelt - Wie füttert man Vögel richtig?

#6 von Ursi , 19.10.2020 13:06

Ich füttere die Vögel im Winter, meist von November bis ca. April Mai, je nach Wetter....
Bald ist es also wieder soweit

Es gibt da unterschiedliche Meinungen auch von Ornitologen, die einen sagen man soll das ganze Jahr,
die anderen sagen, nur im Winter.
Die Vögel hier bei uns in der Umgebung finden jetzt noch genug Nahrung


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 4.320
Registriert am: 06.08.2010

zuletzt bearbeitet 19.10.2020 | Top

RE: Umwelt - Wie füttert man Vögel richtig?

#7 von UrsulaL , 19.10.2020 14:39

Wir würden die Vögel das ganze Jahr über füttern, aber ab Juni kommen sie nicht mehr ans Vogelhaus. Das geht schon ein paar Jahre so.
Ab Anfang Oktober füttern wir dann erst wieder. 15 verschiedene Vogelarten haben wir auch im Garten, vor allem sehr viele Grünlinge und Stieglitze.

 
UrsulaL
Beiträge: 8.955
Registriert am: 20.06.2010


RE: Umwelt - Wie füttert man Vögel richtig?

#8 von GiselaH , 19.10.2020 19:35

Ich würde im Sommer auch eine Pause machen. Aber das Futterhaus wird trotz wilder Natur um mich herum, im Sommer genauso gut angenommen wie im Winter.
Selbst der Specht schaut regelmäßig vorbei.

 
GiselaH
Beiträge: 26.157
Registriert am: 10.02.2009


   

Verschmähte Liebe - Großstadttauben haben ein schlechtes Image.
An Karneval Darum sollten Sie Ihr Haustier nicht verkleiden

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz