Zoo Berlin am Knuts Geburtstag

#1 von Ludmila , 08.12.2020 21:38

Wie jedes Jahr seit 2007 haben wir den Zoo Berlin am Knuts Geburtstag besucht.







Kati schlief noch.





Wir haben eine große Runde gemacht.









Hornraben







Der Vater Panda war munter.





Später haben wir Pit, Paul und Meng Meng beim essen gesehen.





























Als wir wieder zu Kati kamen, guckte sie die Besucher an.



Dann kam Kati raus und spazierte über die Anlage.









Viktor und Drumbo.

 
Ludmila
Beiträge: 12.847
Registriert am: 23.02.2009


RE: Zoo Berlin am Knuts Geburtstag

#2 von SpreewaldMarion , 08.12.2020 22:29

Liebe Ludmila

Vielen Dank für den schönen Zoo Rundgang.
Ihr hattet Glück, dass Kati noch munter wurde und euch zu Ehren einen Spaziergang über ihr Gelände unternommen hat.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 17.010
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoo Berlin am Knuts Geburtstag

#3 von Ursi , 09.12.2020 08:13

Ludmila,

Wie schön das ihr trotz Corona an Knutis Geburstag vor Ort wart
Danke für die tollen Zoo Fotos an diesem speziellen Tag


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 4.436
Registriert am: 06.08.2010


RE: Zoo Berlin am Knuts Geburtstag

#4 von UrsulaL , 09.12.2020 11:51

Liebe Ludmila,
schön, dass ihr wieder, wie jedes Jahr, an Knuts Geburtstag im Zoo wart.
Vielen Dank für die vielen schönen Bilder von eurem großen Zoorundgang.
Es freut mich, dass auch Katjuscha munter war.
Pit und Paule sind immer noch sehr niedlich.

 
UrsulaL
Beiträge: 9.100
Registriert am: 20.06.2010


RE: Zoo Berlin am Knuts Geburtstag

#5 von water , 10.12.2020 13:51

Danke Ludmila.

Ich habe das Wassertrinkefoto von Katjuscha mal angeklickt und konnte es dann stark vergrößern. Klasse

 
water
Beiträge: 18.998
Registriert am: 14.02.2009


RE: Zoo Berlin am Knuts Geburtstag

#6 von babs , 10.12.2020 18:03

Ludmila,

D A N K E

an diesem denkwürdigen Tag habe ich Euch sehr gerne virtuell über die Schulter geschaut und mich der
vielen schönen Fotos aus dem ZOO erfreut .

babs

 
babs
Beiträge: 12.818
Registriert am: 31.07.2009


RE: Zoo Berlin am Knuts Geburtstag

#7 von GiselaH , 10.12.2020 18:23

Ach je, inzwischen sieht man Katjuscha deutlich an, dass sie eine sehr betagte Bärin ist.
Umso schöner, dass sie immer noch ein bisschen aktiv ist.

Ihr habt eine schöne runde durch den Zoo gedreht.
Die kleinen Pandas sind immer noch total niedlich.

 
GiselaH
Beiträge: 26.473
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoo Berlin am Knuts Geburtstag

#8 von Nordlandfan38 , 11.12.2020 00:11

Hallo Ludmila!

Vielen Dank für die tollen Bilder von einem schön großen Zoo-Rundgang!!! Ne Menge Tiere habt ihr fotografiert! Da hattet ihr großes Glück mit Kati, daß sie aus ihrem Gehege rausguckte und sie dann später auch noch ein paar Schritte draußen machte!

Nola

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.162
Registriert am: 27.05.2009


RE: Zoo Berlin am Knuts Geburtstag

#9 von Monika aus Berlin , 24.12.2020 16:57

Hallo Ludmila,

schön dass Ihr zu "Knuts Geburtstag" nach Berlin gekommen seid. In der heutigen Zeit weiß man ja leider nie, was erwartet uns im nächsten Jahr!?

Ihr habt auf Eurer Zoorunde einige Tiere gesehen, die sich sonst selten zeigen.

Katjuscha lag heute genau so in der Höhle wie auf Deinem Bild.

Ich finde, Dariusz sieht immer sehr traurig aus.
Irgendwie hatten viele von uns das Gefühl dass er und Avrora sich seit dem Umzug vom Tierpark in den Zoo nicht wirklich eingelebt haben. Sie lagen beide meistens in der kleinen Höhle. War wahrscheinlich auch nicht einfach, von eine Baustelle zur anderen, und dann noch eine ungewohnte Umgebung. So munter wie im Tierpark, habe ich sie hier leider in der bisherigen Zeit nicht gesehen. Man sieht auf der Anlage auch keinerlei Beschäftigungsmaterial, so wie sie es gewohnt waren. Leider ist Avrora krank geworden und ist gestorben.
Dariusz ist jetzt alleine, und man hört ihn oft Brüllen. Irgendwie tut er mir leid.

Ich habe es übrigens noch nie hinbekommen, beide südlichen Hornraben gemeinsam auf ein Foto zu bekommen. Einer allein ist schon sehr schwer, aufgrund des Gitters.

Na ja, Uwe war wieder am Werk

Eine schöne Zoorunde


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.237
Registriert am: 07.07.2011


   

Zoo Berlin - einen Rundgang am 3.06.2020

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz