Zoo Berlin - Neue Nashornanlage 25-Meterpagode fast fertig

#1 von Nordlandfan38 , 28.01.2022 23:21

Berlin. Er fällt jedem Besucher in der City West dieser Tage sofort ins Auge. Ein neuer großer, exotisch ausschauender Turm aus braunem Beton bohrt sich vom Zoologischen Garten aus direkt in den winterlichen Himmel. Nun gibt es eine erste Erfolgsmeldung: Er hat seine endgültige Höhe von 25 Metern erreicht. Entstehen soll hier im Zentrum der neuen Nashorn-Pagode ein neues Denkmal für den Artenschutz. „Nach der Grundsteinlegung im Spätsommer 2021 hat sich einiges auf der Baustelle getan“, teilte der Zoo Berlin kürzlich mit...

Diese Aufmerksamkeit ist dem Zoo- und Tierparkdirektor Andreas Knieriem besonders wichtig, um damit ein Zeichen für die vom Aussterben bedrohten Tiere zu setzen. „Wir stehen vor einer großen, komplexen und überaus bedrohlichen Herausforderung“, sagt er. Denn nicht nur die Panzernashörner, die hier ein neues Zuhause bekommen sollen, gelten als vom Aussterben bedroht, auch für einige andere Tierarten ist die Situation dramatischer denn je...

„Wir müssen uns bewusst machen, dass mit schwindender Biodiversität die Grundlage jeglichen Lebens auf unserem Planeten Stück für Stück verloren geht. Daher geht dieses Thema jeden einzelnen von uns an“, sagt der Zoo- und Tierparkdirektor. Der Turm solle als Denkmal auf dieses Thema aufmerksam machen...

Der Bau soll optisch auch an die anderen historischen Gebäude des Zoos angelehnt sein. Der markante Turm in der Mitte des neuen Nashorn-Geheges soll eine moderne Interpretation der historischen Elefanten-Pagode bilden...

Von dem Turm aus sollen die Besucher drei Panzernashörner zusammen mit Pustelschweinen und Tapiren von oben und von unten durch große Panoramascheiben beim Baden unter Wasser beobachten können. Ziel sei es, damit den Menschen die Tiere so nah wie möglich zu bringen und auch dadurch mehr Bewusstsein für den Artenschutz zu schaffen. Mit hohen Gräsern und idyllischen Wasserläufen soll das rund 14.000 Quadratmeter große Gelände so nah wie möglich dem natürlichen Lebensraum der Tiere nachempfunden werden...

Quelle und zum vollständigen Artikel:
https://www.morgenpost.de/bezirke/charlottenburg-wilmersdorf/article234373599/Neue-Nashorn-Anlage-im-Zoo-Berlin-nimmt-Gestalt-an.html

Nola

Nordlandfan38  
Nordlandfan38
Beiträge: 5.501
Registriert am: 27.05.2009

zuletzt bearbeitet 28.01.2022 | Top

RE: Zoo Berlin - Neue Nashornanlage 25-Meterpagode fast fertig

#2 von GiselaH , 30.01.2022 16:23

Ich bin gespannt wie das aussehen wird, wenn alles fertig ist.
Mehr Platz für die Tiere ist auf jeden Fall gut.

 
GiselaH
Beiträge: 27.109
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoo Berlin - Neue Nashornanlage 25-Meterpagode fast fertig

#3 von Nordlandfan38 , 30.01.2022 18:54

Hallo Gisela!

Ich bin da auch schon mächtig gespannt, wie das aussehen wird und vor allem, was da Interessantes zu sehen bzw. zu entdecken sein wird. Von der Straße wird die Pagode bestimmt von weitem zu sehen sein .

Nola

Nordlandfan38  
Nordlandfan38
Beiträge: 5.501
Registriert am: 27.05.2009


   

Zoo Berlin - BAUSTELLEN-UPDATE - Noch knapp drei Wochen, dann eröffnet im Zoo Berlin das neue Reich der Jäger.
Ehemaliger Zoodirektor Bernhard Blaszkiewitz ist tot

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz