Tierpark Berlin am 3.12.2022

#1 von Ludmila , 06.12.2022 21:16

Unsere Reise nach Berlin stand in diesem Jahr unter keinem guten Stern. Der Zoo Berlin war wegen der Vogelgrippe geschlossen. Die Bahnfahrt wurde kompliziert wegen der mehreren Baustellen und wegen des Güterzugunglücks nicht weit von Hannover. Wir sind trotzdem am Samstag in Berlin angekommen und sind gleich zum Tierpark gefahren. Ein schönen Weihnachtsbaum am Eingang hat unsere Laune gleich verbessert.



Die Bisons waren wie immer da. Der Baumstachler hat sich trotz der Kälte gezeigt.





Hertha und Tonja sahen müde aus.
Tonja schubberte sich an einem Stein.







Hertha saß erst, ich dachte sie schläft gleich ein. Sie ist aber aufgestanden und hat sich kurz mit einer Tanne und dem Rest von einem Ball beschäftigt.







Wir sind weiter zum Brehm-Haus gegangen. Auf dem Weg haben wir die Elche und die Eulen gesehen.







Das Brehm-Haus nach dem Umbau hat uns sehr gut gefallen. Erst haben wir bisher für uns unbekannte Tiere, die Bärenkuskus, gesehen. Sie sind einfach niedlich.







Die Binturongs haben eine neue große Anlage bekommen. Früher lebten dort die Löwen.







Die Tigerkinder haben wir leider nicht gesehen.





Im Affenhaus gibt es ein Baby bei den Gelbbrustkapuzinern.





Bartsaki



Sifaka







Auch das Himalaya-Gelände hat uns gefallen. Die roten Pandas haben ein sehr großes Gehege bekommen. Es leben 5 Tiere dort.







Die Schneeleoparden sind auch zum Himalaya umgezogen.





Die Tage sind kurz. Als wir um 16 Uhr den Zoo verließen ging die Abendsbeleuchtung an.

 
Ludmila
Beiträge: 13.504
Registriert am: 23.02.2009


RE: Tierpark Berlin am 3.12.2022

#2 von GiselaH , 07.12.2022 18:29

Hallo Ludmila,

so eine Anreise mit Hindernissen ist nicht sehr schön. Aber man kann das ja leider nicht vorhersehen oder ändern.
Super, dass euch der Weihnachtsbaum am Tierpark dann schnell wieder in eine entspannte Stimmung versetzt hat.
Er sieht aber auch wirklich sehr schön aus.
Ich denke mal es war sehr schön, durch den leicht mit Schnee bedeckten Zoo zu gehen. Ihr habt viele Tiere gesehen.
In diesem Bericht gefallen mir besonders die Eulenbilder sehr gut, keine Ahnung warum.
Von Bärenkuskus habe ich noch nie etwas gehört. Ich habe gleich mal nachgelesen, was das für Tiere sind und wo sie leben.

 
GiselaH
Beiträge: 27.140
Registriert am: 10.02.2009


RE: Tierpark Berlin am 3.12.2022

#3 von UrsulaL , 07.12.2022 19:59

Liebe Ludmila,
euer Aufenthalt in Berlin hat euch zum Glück für die nicht so schöne Anreise entschädigt.
Der Tierpark sieht so leicht verschneit schön aus.
Der Baumstachler und die Gelbbrustkapuziner Äffchen sind sehr niedlich.
Schön, dass die roten Panda so aktiv waren.
Den Bärenkuskus kannte ich auch noch nicht.

Vielen Dank für den schönen ausführlichen Zoobericht!

 
UrsulaL
Beiträge: 9.492
Registriert am: 20.06.2010


RE: Tierpark Berlin am 3.12.2022

#4 von SpreewaldMarion , 15.12.2022 23:06

Wieder mal ein schöner Rundgang durch den Tierpark, vielen Dank liebe Ludmila .
Da hat sich bestimmt in der letzten Zeit viel verändert, schön dass einige Tiere größere Gehege bekommen haben.
Ich hoffe eure Fahrt nach Hause war besser als die Fahrt nach Berlin.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 17.617
Registriert am: 10.02.2009


RE: Tierpark Berlin am 3.12.2022

#5 von Nordlandfan38 , 17.12.2022 23:46

Hallo Ludmila!

Vielen Dank für Deinen neuen interessanten Bericht vom Tierpark mit so manchen neuen Veränderungen, die Dir sehr gut gefallen haben.
Sehr viele gelungenen Nahaufnahmen!
Du kennst ja so viele Zoos bzw. Tierparks, da kannst Du Dir schon eine gute Meinung bilden.
Der Weihnachtsbaum im Tierpark ist wirklich sehr hübsch geschmückt! Gut, daß der eure traurigen Gefühle verändern konnte.

Vom Bärenkuskus hatte ich vorher auch noch nichts gehört. Ich wußte nur, daß es was Eßbares (best. Körner) ist.
Der Tierpark wirkt sehr schön durch den Schnee, der dort durch die Kälte länger liegen bleibt.

Nola

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.528
Registriert am: 27.05.2009

zuletzt bearbeitet 17.12.2022 | Top

   

Tierpark Berlin . Hertha feiert 4. Geburtstag

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz