RE: Riesen-Rad am Zoo

#16 von ConnyHH , 12.11.2011 10:35

Pläne beerdigt - Uni-Campus statt Riesenrad

Das Riesenrad am Zoo wird eine Idee bleiben. Die Finanzverwaltung gewährt dem Pleiteprojekt keine Galgenfrist. SPD und Grüne haben neue Pläne für das Grundstück.

Die Pläne für ein Riesenrad am Zoologischen Garten werden endgültig zu den Akten gelegt. Spätestens am 30. Oktober 2011 hätte das spektakuläre Bauvorhaben fertig sein müssen. So steht es im Vertrag zwischen dem landeseigenen Liegenschaftsfonds und der Projektgesellschaft „Great Berlin Wheel“, die das 12 850 Quadratmeter große Grundstück an der Charlottenburger Hertzallee im Januar 2007 kaufte. Bis heute gibt es nicht einmal eine Baugrube. „Eine Fristverlängerung für die Realisierung des Aussichtsrads wurde dem Grundstückseigentümer nicht gewährt“, teilte die Finanzbehörde jetzt auf Anfrage mit...

http://www.tagesspiegel.de/berlin/uni-c ... 23564.html

:winkewinke:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.688
Registriert am: 04.02.2009


RE: Riesen-Rad am Zoo

#17 von water , 12.11.2011 14:16

Eine gute Nachricht, dass nun endlich gehandelt wird.
Aber auf einmal soll dieses Gelände bebaut werden? Ich dachte, hier dürfen keine Gebäude errichtet werden ?

 
water
Beiträge: 19.128
Registriert am: 14.02.2009


RE: Riesen-Rad am Zoo

#18 von GiselaH , 12.11.2011 17:14

Ich freue mich, dass dieses Riesenradprojekt nun endgültig beerdigt worden ist.

Gisela

 
GiselaH
Beiträge: 27.068
Registriert am: 10.02.2009


RE: Riesen-Rad am Zoo

#19 von ConnyHH , 15.07.2012 22:51

Berliner Riesenrad am Bahnhof Zoo endgültig gescheitert
© Berliner Morgenpost 2012 - Alle Rechte vorbehalten, 15.07.12, 15:19

Nach dem Vorbild des London Eye sollte sich am Zoo ein Riesenrad drehen. Doch dazu kommt es nicht. Berlin kauft das Grundstück nun zurück....

Quelle und ganzer Artikel:
http://www.morgenpost.de/berlin-aktuell ... itert.html

:winkewinke:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.688
Registriert am: 04.02.2009


RE: Riesen-Rad am Zoo

#20 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 16.07.2012 09:36

Dazu noch ein Artikel aus dem Tagesspiegel

http://www.tagesspiegel.de/berlin/stadt ... 79694.html

Quelle Tagesspiegel 15.07.12

AdsBot [Google]

RE: Riesen-Rad am Zoo

#21 von water , 16.07.2012 12:52

Herr Horst-Achim Kern, der von dem Riesenradmöchteerbauer nun mit ins Boot geholt wurde, sitzt mit im Zooaufsichtsrat, jedenfalls laut Geschäftsbericht 2010 http://www.zoo-berlin.de/uploads/media/ ... lin_AG.pdf . Merkwürdig.

 
water
Beiträge: 19.128
Registriert am: 14.02.2009


RE: Riesen-Rad am Zoo

#22 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 16.07.2012 19:36

Es geht weiter...

BERLIN –
Nach dem Scheitern des Riesenradprojekts am Bahnhof Zoo will das Land Berlin das Grundstück in bester Citylage offenbar wieder zurückkaufen. Als möglicher neuer Nutzer gilt die Technische Universität.

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/w ... 36498.html
Quelle Berliner Zeitung 17.07.12

AdsBot [Google]

RE: Riesen-Rad am Zoo

#23 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 06.11.2012 11:30

Berlin: Riesenrad-Pleite: Zoo-Grundstück bleibt bis 2017 leer

Zitat
Berlin - Das Grundstück am Bahnhof Zoo, auf dem ein Riesenrad gebaut werden sollte, wird voraussichtlich bis 2017 eine Brache bleiben. Denn gegen den Willen des privaten Investors, der das Areal 2006 für 25 Millionen Euro kaufte, kann das Land Berlin vorerst kein neues Baurecht durchsetzen.

Dabei möchte die Technische Universität Berlin, mit Unterstützung der Stadtentwicklungsverwaltung des Senats, dort ihren Campus erweitern. Wegen finanzieller Risiken – auf der Immobilie lastet eine Grundschuld von 225 Millionen Euro – verzichtete der Senat auf einen Rückkauf. Der Riesenradfonds, hinter dem eine Tochter der ABN Amro Bank steht, wurde abgewickelt, aber die Projektgesellschaft in Berlin existiert noch und kann andere Pläne für das Grundstück blockieren.


Quelle & Bericht
http://www.tagesspiegel.de/zeitung/ries ... 48542.html

AdsBot [Google]

   

wilde Katzen im Zoo
Flaschenaufzucht bei den Rappenantilopen

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz