Tiergarten Schönbrunn (A): Abschied von Fu Long

#1 von agi , 03.11.2009 11:17

<!-- m --><a class="postlink" href="http://wien.orf.at/stories/400363/">http://wien.orf.at/stories/400363/</a><!-- m -->

Nun ist es also fix, auch der Abreisetermin.

Aber er kommt an einen guten Ort, in seine Ur-Heimat.

agi

 
agi
Beiträge: 2.579
Registriert am: 15.02.2009

zuletzt bearbeitet 04.01.2014 | Top

RE: Abschied von Fu Long

#2 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 03.11.2009 21:00

Liebe Agi,

Nun ist es also auch bald bei Fu Long soweit :weinend:

Die chinesen werden aber bestens auf Ihre Aushängeschilder aufpassen und es
freut mich sehr das seine Betreuerin/Pflegerin einige Wochen bei ihm sein wird
um ihm die Eingewöhnung zu erleichtern.

Wie Du richtig bemerkt hast, er kommt an einen guten Ort :top: dennoch
werde ich dieses süsse Fellknäuel vermissen :-(
wünsche dem "Glücklichen Drachen" für die Zukunft nur das Beste
und später vielleicht mal ganz viele, viele süsse Fu Longs :D

AdsBot [Google]

RE: Abschied von Fu Long

#3 von Gelöschtes Mitglied , 08.11.2009 18:03

Ich finde es sehr schade, dass Fu Long auf die Reise geht. Ein Trost ist aber, dass er in seiner eigentlichen Heimat nun mehr Platz findet. Dass die Pfleger schon so lange mit ihm üben, damit die Reisekiste nicht mehr fremd ist, finde ich :top:

Frauke


RE: Abschied von Fu Long

#4 von Gelöschtes Mitglied , 08.11.2009 19:05

Ich drücke Fu Long ganz fest die Daumen, dass es ihm in seiner neuen Heimat gefällt! Ich finde es sehr gut, dass seine Pfleger/Innen einige Zeit bei ihm in China bleiben, damit ihm die Eingewöhnung etwas leichter fällt. Hoffentlich erfahren wir, wie es Fu Long geht und ob er in China bleibt!

Danke Agi für´s Einstellen!

Gruß
Angela :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke:


RE: Abschied von Fu Long

#5 von Ulli J , 13.11.2009 07:15

Panda Fu Long verlässt am Mittwoch für immer Wien – der Tiergarten bangt nun um Besucher
Kassenschlager im Bärenpelz[/size]

http://www.wienerzeitung.at/DesktopDefau...=wzo&cob=450246


[size=150]Kleiner Bär auf großer Reise: Wiener Panda geht nach China


http://www.greenpeace-magazin.de/index.p...Hash=2716713458


 
Ulli J
Beiträge: 1.981
Registriert am: 04.02.2009


RE: Abschied von Fu Long

#6 von agi , 17.11.2009 12:46




Nun ist es morgen also so weit.

Servus Fu Long, mit einer Träne im Knopfloch.
Auf ein schönes Leben in China


agi

 
agi
Beiträge: 2.579
Registriert am: 15.02.2009


RE: Abschied von Fu Long

#7 von Leti , 17.11.2009 15:57

Goodbye Fu Long. We will all miss you. Have a very happy life in China.
Sending you all my love,
your friend Leti

Leti  
Leti
Beiträge: 834
Registriert am: 04.06.2009


RE: Abschied von Fu Long

#8 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 17.11.2009 21:54

Gute Reise "Glücklicher Drache"

Hast ja fleissig mit Deiner Pflegemama geübt :top:


ich werde Dich vermissen, hoffe aber das wir weiterhin über den Tierpark Schönbrunn von
Dir hören werden und Dich nicht aus den Augen verlieren.
Du hast viele Menschen verzaubert und wirst dies auch in Deiner neuen Heimat tun, da bin
ich mir sicher....
es warten auf Dich viele, viele Pelzknäuel die mit Dir raufen und spielen wollen :D

:winkewinke:
Fu Long

AdsBot [Google]

RE: Abschied von Fu Long

#9 von agi , 18.11.2009 11:13

Hier nochmal ein letzter Link mit gaaanz vielen süßen Fotos

http://www.kurier.at/multimedia/bilder/1932564.php


agi :winkewinke:

 
agi
Beiträge: 2.579
Registriert am: 15.02.2009


RE: Abschied von Fu Long

#10 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 18.11.2009 17:50

Bis jetzt läuft alles nach Plan...

http://derstandard.at/fs/1256745018686/ ... nach-China

und

http://www.salzburg.com/online/7mal24/a ... xt=&mode=&


nun ist er also weg und als ich die Nachrichten heute gelesen habe musste ich, auch wenn ich
weiss das er es gut haben wird, ein paar Tränen verdrücken :weinend:

AdsBot [Google]

RE: Abschied von Fu Long

#11 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 19.11.2009 18:11

nun ist er gelandet...

http://diepresse.com/home/panorama/oest ... a/index.do


und hier wurde im Vorfeld Fu Longs Pflegerin befragt...

http://diepresse.com/home/panorama/oest ... e_panorama


dies hier ist sehr amüsant, über Pandas und Eisbärenbabys.... :D

http://images.google.ch/imgres?imgurl=h ... e%26sa%3DG

AdsBot [Google]

RE: Abschied von Fu Long

#12 von agi , 19.11.2009 19:51

@Ursi

die letzte Meldung Eisbär-Panda :kaputtlach:

 
agi
Beiträge: 2.579
Registriert am: 15.02.2009


RE: Abschied von Fu Long

#13 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 20.11.2009 21:05

Fu Long ist "daheim" angekommen und wurde freudig begrüsst :top:
Auch der chinesische Bambus schmeckt ihm ..

http://wien.orf.at/stories/404388/

AdsBot [Google]

RE: Abschied von Fu Long

#14 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 23.11.2009 18:13

und hier macht er sich mit seinem neuen Pfleger vertraut, niedlich das Bild,
ach der kleine Fu Long ist einfach soooo knuffig :heart:

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten ... raut.story

ich hoffe es geht ihm dann auch weiterhin gut wenn seine ihm vertraute Pflegerin nicht mehr vor Ort ist :daumendrueck:
in Schönbrunn werden sie sicherlich auf dem laufenden gehalten...

AdsBot [Google]

RE: Abschied von Fu Long

#15 von agi , 24.11.2009 10:50

Heute Abend 24.11. ist auf ORF 2 um 20.15 eine Universum Sendung über Fu-Long.
Wer den österr. Sender empfangen kann, der Beitrag ist sicher sehr nett und liebevoll gemacht.

agi

 
agi
Beiträge: 2.579
Registriert am: 15.02.2009


   

Skånes Djurpark (SWE) : Wolfsrudel erschossen
Neuigkeiten von den Elefanten im Zoo Rostow

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen