RE: Anton der Eisbär - auch ein Star

#1 von Christina_M ( gelöscht ) , 23.01.2010 23:15

Zwar nicht Brumas aber von dem Buch hatte ich auch noch nix gehört:

http://www.bernhard-lott.de/body_anton_der_eisbar.html

LG

Christina

Christina_M

RE: Anton der Eisbär - auch ein Star

#2 von Gitta ( gelöscht ) , 23.01.2010 23:24

Christina

Das Buch besitze ich. Es ist auch zauberhaft.

Gitta

Gitta

RE: Anton der Eisbär - auch ein Star

#3 von Viktor , 23.01.2010 23:27

Das Buch steht bei mir jetzt u.a. neben dem Brumas-Buch. :mrgreen:

Anton der Eisbär: "Dies ist die wahre Geschichte von Anton, dem Eisbär, der als Deutschlands putzigstes Flaschenkind berühmt wurde. Seine Bilder gingen um die Welt - von Japan bis Amerika. Geboren und aufgewachsen im Karlsruher Zoo, lebt er heute in der Stuttgarter Wilhelma." (Aus dem Klappentext des Buchs) Anton ist der Vater von Wilbär.

Ich glaube, den Buchtipp hatte ich damals von Gitta bekommen. :lol:

:winkewinke: Viktor


"Jeder Tag soll und muss seinen Sinn haben, und erhalten soll er ihn nicht vom Zufall, sondern von mir." (Rainer Maria Rilke)

 
Viktor
Beiträge: 7.812
Registriert am: 04.02.2009


RE: Anton der Eisbär - auch ein Star

#4 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 23.01.2010 23:33

Hallo Christina!

Das Buch kann ich dir empfehlen. Es ist nett geschrieben und es sind schöne Bilder drin.

Anton ist der kleine Bär, der am 21.12.89 als Sohn von Silke in Karlsruhe geboren. Vater war der Berliner Bär Willi, der häufiger in Karlsuhe war.

Die Aufzucht war etwas dramatisch, da Silke immer weniger Milch gab und Anton eine Schwäche in den Hinterbeinen bekam, so das er sich nicht abstützen konnte. Er war wahrscheinlich der erste Eisbär der in einem normalen Krankenhaus geröntgt wurde. Es stellte sich heraus das er gesunde Knochen, aber eine Muskelschwäche hatte. ZurTherapie bekam er ein Stützkorsett für Kinder. Als Flaschenkind war er unleidlich, entwickelte sich aber zu einem gesunden Eisbär.

Seine Schwester ist bestimmt allen bekannt. Es ist Antonia aus Gelsenkirchen..

Am 23.10.1990 ging er dann nach Stuttgart wo er heute noch ist und Wilbär zeugte.

AdsBot [Google]

RE: Anton der Eisbär - auch ein Star

#5 von Marga ( gelöscht ) , 23.01.2010 23:57

@Duerener 1 :winkewinke:

Da hab ich irgendwo hier im Forum mal mit ein Bild gepostet vom Zoo Karlsruhe und 3 Eisbärjungen-der Pfleger (Ralf Geier,seit 29 Jahren dort im Zoo tätig)war gerade am Füttern mit 'nem Löffel .

ABER WO ???

;-) Marga

Marga

RE: Anton der Eisbär - auch ein Star

#6 von Viktor , 24.01.2010 00:17

Hallo Marga, die Suchfunktion hier im Forum hat es zutage gefördert.

In der Waldschänke am 3.11.2009 hattest Du das gepostet.

http://www.zoo-ag.de/exkursionen/antonia.htm

Das sind schöne Erinnerungen.

:winkewinke: Viktor :zzz:


"Jeder Tag soll und muss seinen Sinn haben, und erhalten soll er ihn nicht vom Zufall, sondern von mir." (Rainer Maria Rilke)

 
Viktor
Beiträge: 7.812
Registriert am: 04.02.2009


RE: Anton der Eisbär - auch ein Star

#7 von Marga ( gelöscht ) , 24.01.2010 01:17

@Viktor

Der Link ist auch immer wieder schön :mrgreen: -aber ich suchte dieses Bild/Foto
http://photos-g.ak.fbcdn.net/hphotos-ak ... 0028_n.jpg
und Ralf Geier ist ein Tierpfleger wie wir ihn lieben!Mit :heart: bei der Sache/Tier.
Auf dem Löffel ist Lebertran-würg-aber das musste wohl sein :mrgreen:

Dank Facebook wußte ich wo ich suchen mußte :mrgreen:
" Seniorenmomente "in der Vielfalt unseres Forum seien mir bitte verziehen :pray: :heart:

Es ist einfach nur Klasse,daß es diesen Austausch mit diesem Forum gibt-irgendwann sind wir alle Prof.Dr..... und haben keine Urkunde als Nachweis gerahmt an der Wand zum Hängen :kaputtlach: :kaputtlach:
Danke Viktor!! :heart:

N 8 Marga

Marga

RE: Anton der Eisbär - auch ein Star

#8 von Christina_M ( gelöscht ) , 24.01.2010 16:39

Zitat von Marga

Auf dem Löffel ist Lebertran-würg-aber das musste wohl sein :mrgreen:


Zum Glück stehen Eisbären ja wohl total auf Lebertran, im Gegensatz zu Menschen.. :mrgreen:
Bei der Suche nach passenden Links (Zitat Orsa-Besucher über Wilbär: "Dafür gibt’s hier aber mit Lebertran getränkte leere Bananenkisten zum Aufreißen und Ausschlecken.") bin ich über das hier gestolpert:

http://www.caelo.de/service/aktuelles/o ... 2/Knut.pdf

LG

Christina

Christina_M

RE: Anton der Eisbär - auch ein Star

#9 von Marga ( gelöscht ) , 25.01.2010 00:01

Und dies für die Fans von Eisbär Anton:
http://www.buch.de/buch/02144/111_anton ... sbaer.html
Der genannte Tierpfleger aus dem Zoo Karlsruhe ist sogar via e-mail immer zu sprechen :mrgreen:

Nicht ganz so preiswert wie die Rarität über Brumas-aber noch erschwinglich :mrgreen:

:heart: Marga

Und noch etwas zur allgemeinen "Eisbärmanie" :top:
Mein Sohn(24),dem ich im Vorbeigehn zur Terrasse um zu rauchen ab und an was erzähle :mrgreen: hat echt gegrübelt was denn Soziologie und Biologie etc. mit meiner "Eisbärsucht" zu tun hat-er setzte sich zu mir und hörte zu :mrgreen:
"Und die meisten kennst Du gar nicht,hast sie noch nie getroffen?"
Ab sofort findet er Eisbären echt cool :top: :kaputtlach: :top: :kaputtlach:

:heart: Marga

Marga

RE: Anton der Eisbär - auch ein Star

#10 von Gelöschtes Mitglied , 25.01.2010 10:06

antonia,die kleine schwester von anton :heart:
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... onia_1.jpg 90er jahre ruhrzoo
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... 0792_1.jpg


RE: Anton der Eisbär - auch ein Star

#11 von Rena , 25.01.2010 12:33

Meine Begeisterung über dieses Forum nimmt kein Ende :supi: . Wieder etwas wissenswertes über Eisbären! Heute werde ich mir gleich das Buch über Anton kaufen. Da meine englischen Sprachkenntnisse nur rudimentär sind, kam Brumas für mich leider nicht infrage :psst: .

Bärige Grüße :knuti:
Rena


 
Rena
Beiträge: 4.192
Registriert am: 27.02.2009


RE: Anton der Eisbär - auch ein Star

#12 von Christina_M ( gelöscht ) , 25.01.2010 17:26

Danke Viktor fürs "Abteilen" vom Thread und Neueröffnen des Anton-Threads! Anton verdient echt eine eigene Rubrik, ist er doch das gute Beispiel dafür, dass aus einem handaufgezogenen Eisbären was "anständiges" :mrgreen: werden kann, nämlich ein späterer Eisbärpapa! Anton war doch auch der der auf Blondinen steht weil seine Pflegerin blond war, nicht? :lol:

LG

Christina

Christina_M

RE: Anton der Eisbär - auch ein Star

#13 von GiselaH , 26.01.2010 21:20

Das Buch über Anton besitze ich auch. Ich glaube, irgendwann hat in diesem oder schon im RBB Forum jemand darüber geschrieben und da musste ich es haben ;-) .

Hallo Christina,

ich bin mir auch ziemlich sicher,dass Anton der Bursche mit der Vorliebe für blonde Pflegerinnen ist ;-) .

GiselaH

 
GiselaH
Beiträge: 26.999
Registriert am: 10.02.2009


   

Besuch bei Corinna und Anton
Trauer in der Wilhelma - Eisbärbaby gestorben

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz