RE: Meet Brutus, the Grizzly Bear

#1 von Frans , 23.05.2009 21:07

:winkewinke:

Ich möchte gern ihre Aufmerksamkeit fragen für dieses Artikel:
http://www.dailymail.co.uk/news/worldnew...nner-table.html

Wenn es um die Umgang zwischen Mensch und Tier geht, ist doch mehr möglich wie ich gedacht habe!

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 14.651
Registriert am: 13.02.2009


RE: Meet Brutus, the Grizzly Bear

#2 von Gitta , 23.05.2009 21:35

Lieber Frans,

ich habe es eben schon in der Waldschenke geschrieben! Das ist so eine wahnsinnige Geschichte und ich bin felsenfest davon überzeugt, zwischen Thomas Dörflein und Knut wäre das auch möglich gewesen.

Danke für diese zauberhafte Geschichte!! :heart: :heart:

Gitta :top: :top:


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


RE: Meet Brutus, the Grizzly Bear

#3 von GiselaH , 23.05.2009 22:45

Hallo Frans,

ich danke Dir sehr für diesen Link. Das ist eine ganz fantastische Geschichte um die tiefe Freundschaft, die zwischen Mensch und Tier möglich ist.

Die Fotos sind einfach großartig!!!

Ja und Gitta hat recht - zwischen Herrn Dörflein und Knut wäre das ganz bestimmt auch möglich gewesen.

GiselaH

 
GiselaH
Beiträge: 24.342
Registriert am: 10.02.2009


RE: Meet Brutus, the Grizzly Bear

#4 von Gelöschtes Mitglied , 23.05.2009 23:43

@Frans

Danke für diese wundervolle Geschichte. Die Bilder sind unglaublich. Schön!


RE: Meet Brutus, the Grizzly Bear

#5 von ConnyHH , 24.05.2009 10:21

@Frans
Was für eine tolle Mensch-Tier Geschichte :!: :!: :!:
Ich denke auch, das so etwas zwischen TD und Knut möglich gewesen wäre, weil es eine so einmalige überirdische Bindung zwischen den beiden war...

Danke für diesen tierischen Link lieber Frans :clap: :top:

Liebe Grüsse

Conny HH :winkewinke:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.758
Registriert am: 04.02.2009


RE: Meet Brutus, the Grizzly Bear

#6 von Gelöschtes Mitglied , 24.05.2009 20:08

danke, frans,
für diese zauberhafte geschichte. so ein familienmitglied hätte ich auch gerne, als kind und heute auch noch.
es gibt eben viele möglichkeiten, und ich glaube fest daran, dass man mit so einem lebewesen, das man selbst aufgezogen hat, leben kann.
danke für diese geschichte.ich habe sie mir herausgedruckt.

liebe grüße

anne


RE: Meet Brutus, the Grizzly Bear

#7 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 24.05.2009 20:18

Lieber Frans!

Vielen Dank für das Einstellen dieses Berichtes und der einmalig schönen Fotos! Ich schließe mich meinen Vorschreiberinnen an: Die Beziehung zwischen Herrn Dörflein und Knut war mit Sicherheit genau so intensiv und diese Nähe hätte es zwischen den beiden auch geben können. :knuti: :heart: :knuti: :heart:

Viele liebe Grüße

Yeo :winkewinke:

AdsBot [Google]

   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen