RE: zum internationalen Jahr der Fledermaus

#1 von agi , 21.01.2012 11:01

Hier kommen nun einige Artikel in Serie. Habe mich eingelesen, hoffentlich schlau genug gemacht und gebe dieses angetragene "Halb-"Wissen nun gerne weiter.
Fledermäuse, nicht zum Grausen, sondern eigentlich sehr, sehr liebenswerte Geschöpfe.

zum Bild: Wer suchet, der findet das Fledermäusle.....


http://adele-sansone.suite101.de/fleder ... 12-a129793

http://adele-sansone.suite101.de/die-fl ... 12-a128805

Viel Vergnügen..........und gefundene Fehler dürft ihr gerne behalten ;-) oder mir persönlich schreiben, damit ich sie eliminieren kann.
Das ist besonders an das Frollein Gitta gerichtet. :oops:

Lieber Gruß aus einem total dick verschneiten Tirol

agi

 
agi
Beiträge: 2.660
Registriert am: 15.02.2009


RE: zum internationalen Jahr der Fledermaus

#2 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 21.01.2012 13:23

Passend zum Thema: seltene weiße Fledermaus in Berkshire England entdeckt.


Foto Doug Mackenzie

Es handelt sich nicht um einen Albino, sonst wären die Flügel auch hell.

Ich liebe Fledermäuse und beobachte sie im Sommer immer abends. :positiv:


Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: zum internationalen Jahr der Fledermaus

#3 von agi , 22.01.2012 10:08

Schönes Foto, Crissi.

:winkewinke:
agi

 
agi
Beiträge: 2.660
Registriert am: 15.02.2009


RE: zum internationalen Jahr der Fledermaus

#4 von water , 22.01.2012 18:57

Gruß zurück ins verschneite Tirol und der Bericht wird etwas später gelesen. :winkewinke:

 
water
Beiträge: 19.023
Registriert am: 14.02.2009


RE: zum internationalen Jahr der Fledermaus

#5 von GiselaH , 22.01.2012 19:52

Ich muss das Lesen auch auf später verschieben und bin schon neugierig.
Fledermäuse finde ich faszinierend. Bei mir wohnen etliche im Garten.

Gisela

 
GiselaH
Beiträge: 26.757
Registriert am: 10.02.2009


   

Fledermaus, die nächste bitte
Fledermaus Teil zwei - von dr Kita bis zum Zelt

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz