RE: Ein Besuch im Tierpark Amersfoort am 7.6.2012 (DE)

#1 von Frans , 09.06.2012 22:26

Ich war vorgestern im Tierpark Amersfoort und möchte euch gern ein Handvoll Bilder zeigen. Fangen wir gleich an bei den Eintritt.



Im Tierpark Amersfoort gibt es heute ein riesigen Umbau. Man macht ein Kletterpad so das man den Tiere auch von oben anschauen kann ... Nicht mein ding, diese Erlebnis-der-keine-Erlebnis-ist-Rummel ...



Bei den Elefanten herrschte eine gemütliche Atmosphär.



In dieses Japanisches Haus wohnen den - ihr hat es schon gedacht - Japanische Makaken.



Gerade wenn ich vorbei kam, wird das Essen bedient. Ein besonderes leckeres Stücklein Karotte wird von zwei Affen erwünscht. Dieser hier hat gewonnen ... :whistle:



Die Pflegerin der bediente, habe ich gefragt warum einige Tiere (nicht auf den Bildern hier) Fell-technisch so schlecht aussehen. Es sind alte Tieren mit Hautprobleme. Leider kann man den Affen, laut die Pflegerin, nicht anfassen um eine Kreme auf das Leib zu schmieren. Auf meine Frage ob man den Tiere nicht trainieren kann, das selbst zu tun, war ihre Gesicht nur eine Fragezeichen. :o Es war doch eine seriöse Frage - habe ich auch deutlich gemacht. Sie machte mir aufmerksam auf eine kleine Affendame. Ihr seht sie oben. Sie hat vor drei Tagen ein Kind bekommen, das sie am Bauchlein mit sich trug. Sie befand sich im mitte von des beste Essen, wie es gehört mit einen junge Mutter.



Kann ich euch so einen Gesundheits-Matratze anbefehlen? :whistle:



So seht das flohen von ganz nähe aus. Und nein, es sind nicht meine Haare ... ;-)



Dieses Jungtier, ein Nesthäkchen, habe ich lange beobachtet. Die Mutter hat das Tier die ganze Zeit festgehalten am Schwanz. Ein richtiges Kinder-Handgriff offensichtlich der man bei Menschenkinder bedarfig vermisst. Ob sie sich und ihre Kind bedroht fühlte? Ich weiss es nicht. Ob sie vielleicht ein unerfahrene Mutter war die nicht so gut wüsste wie das Kind auf zu ziehen, ich weiss es nicht. Ob es das Kind weh tat? :? Ich weiss es nicht, aber denke von nicht weil ich niemals etwas davon bemerkt habe, auch nicht wenn es einige Malen einigermasse Brutal dran ging.



Da wird viel gelaufen. Das Kind war noch nicht schnell genugend und wird auf die Rücke von die Mutter mitgetragen. Er war das öffentliche Transport schon gewohnt, wie ihr hier seht.



Hier hat er einen Stein gefunden und unten den Arm genommen. Ich meinte, er seht aus wie Moses mit den Steintafeln. Ich hoffe ich beleidige niemand; die Gedanken kam einfach so in mir auf.



Das Dromedarenkind brauchte unbedingt ein Einkaufstag. Wie das Kleid ausseht ... :shock:



Schöne Tiere ...



Einen Geier guckte mir freundlich an.



Ja, so ein Zoo ist nicht ohne Risiko! :shock:



Hier sind Saar und Sunanda ins Aussengehege.



Sunanda ist froh ihre Fans aus Deutschland wieder zu begrüssen! :D



Nochmal die beiden ...



Es war schon spät; den Elefanten waren ins Innengehege und ihre Stall (mit leckeres Essen) werd fertig gemacht. Diese Elefant machte Musik mit seinen Schwanz auf einen Stein. Es klang ganz frohlich! Ich habe auch einen Video davon. Schön einmal kein Musik aus zu suchen zu dürfen - es wäre schön wenn mehr Tiere Musik machten wenn ich ein Filmchen von sie drehe ... :whistle:



Das war auch interessant. Gerade wenn ich ankam, lief diese Chimpansenmutter wie ein Pferdchen mit ihren Kind rund.



Das Chimpansengehege in Amersfoort ist gross. Und das zoobesuch war wieder grossartig.

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 14.642
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein Besuch im Tierpark Amersfoort am 7.6.2012 (DE)

#2 von Nanni , 09.06.2012 22:32

Hallo Frans :winkewinke:

ganz beeindruckende Fotos hast du von diesem Besuch mitgebracht :top: :top:
Du hast einfach den Blick für das Besondere... einmalig!

Herzlichen Dank - Nanni


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Ein Besuch im Tierpark Amersfoort am 7.6.2012 (DE)

#3 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 09.06.2012 22:35

na Frans, Du scheinst kein Fussballfan zu sein, wir auch nicht.

So haben wir den Abend gemeinsam im Zoo verbracht, schöne Bilder hast Du ... danke, war nett bei Dir ... :positiv:

AdsBot [Google]

RE: Ein Besuch im Tierpark Amersfoort am 7.6.2012 (DE)

#4 von Frans , 09.06.2012 22:46

Hast du gut geraten, Uli... Wie kann ein Forumsfaultier auch ein Fussballfan sein ...
Das eine schliesst das andere aus ... :whistle: :D :whistle:

Danke, Nanni, für deine nette Worte. Du weisst, meine Kamera seht alles, ich laufe nur hinterher. :positiv:

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 14.642
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein Besuch im Tierpark Amersfoort am 7.6.2012 (DE)

#5 von GiselaH , 09.06.2012 22:47

Hallo Frans,

ich lese deine Zooberichte immer sehr gern. Du hast eine ganz besondere Art zu schreiben. Deine Fotos sind super :top: .
Ich finde deine Gedanken zu den Makaken mit den Hautproblemen gut. Vielleicht übernimmt die Pflegerin ja deine Anregung und trainiert die Tiere. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass das klappen könnte.
Über die Fotos von Sunanda habe ich mich sehr gefreut. Nicht nur der Geier, auch sie guckt sehr freudlich in deine Kamera.

Gisela

 
GiselaH
Beiträge: 24.257
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein Besuch im Tierpark Amersfoort am 7.6.2012 (DE)

#6 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 09.06.2012 23:00

Frans - besonders habe ich mich über "unser" Hörnchen gefreut.
Suanda hat sich toll entwickelt seit dem Winter. :-)
Auch die anderen Tiere sind sehenswert. :positiv:
Der kleine Pavian ist so süß. :kiss:


Grüssle Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Ein Besuch im Tierpark Amersfoort am 7.6.2012 (DE)

#7 von BEA ( gelöscht ) , 10.06.2012 08:24

Lieber Frans

Ich habe mit großem Interesse deinen Bericht gelesen und die Fotos gesehen.

Suanda ist shr groß geworden. Gut sieht sie aus :D

Amersfoort ist ein hübscher Tierpark mit schönen Tieren

LG
Bea

BEA

RE: Ein Besuch im Tierpark Amersfoort am 7.6.2012 (DE)

#8 von Marina , 10.06.2012 11:24

Hallo Frans, interessante Bilder hast Du mit gebracht. Der kleine Affe mit der Steintafel sieht wirklich sehr wichtig aus. Wie ein Professor, der sich zur Arbeit begibt, Dein Vergleich war aber auch nicht schlecht :positiv:

LG Frauchen Miezehumpf


Der große Reichtum unseres Lebens sind die kleinen Sonnenstrahlen, die jeden Tag auf unseren Weg fallen !

 
Marina
Beiträge: 3.500
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein Besuch im Tierpark Amersfoort am 7.6.2012 (DE)

#9 von Mona , 10.06.2012 11:40

Hallo Frans, :winkewinke:

vielen Dank für deinen sehr interessanten Zoobericht :top:

Das kleine Hörnchen Suanda hat sich sehr gut entwickelt. Auf dem einen Foto sieht es aus als ob es lächelt :heart:

Das Foto vom Tiger ist super :supi: , der scheint inmitten der Zoobersucher zu stehen. :o Wie hast du das fotografiert :?:

Liebe Grüße
Mona :winkewinke:


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Ein Besuch im Tierpark Amersfoort am 7.6.2012 (DE)

#10 von Mervi , 10.06.2012 12:16

Dear Frans,

Thank you for the wonderful report with great photos - as always!

All the animals are so lovely but maybe the baby dromedar is my favourite this time. :heart:

How did you manage to take the photo of the tiger and the child? Amazing!!! :clap:

Hugs from Mervi


Semper Knut!

 
Mervi
Beiträge: 3.548
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein Besuch im Tierpark Amersfoort am 7.6.2012 (DE)

#11 von Frans , 10.06.2012 13:06

Vielen Dank für eure Kommentare! Many thanks for your comments!

Dear Mervi, und Mona,

At the tiger resort, one can look from one side to the other. I was standing at the other side and saw the tiger looking at the - for him probably very tasteful-looking - baby... So the picture was taken through two glass walls.

Am Tigergehege kann man von die eine Seite nach die andere schauen durch Glasscheiben. Also, diese Foto ist durch den zwei Glasscheiben gemacht. Das Kind lebt noch! :whistle: :D :whistle:

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 14.642
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein Besuch im Tierpark Amersfoort am 7.6.2012 (DE)

#12 von Gitta , 10.06.2012 13:12

Lieber Frans :heart:

Das ist mal wieder ein ganz toller Bericht mit grandiosen Bildern. Die Frage nach der Eigenbehandlung mit einer Creme bei den Affen finde ich absolut berechtigt. :positiv:


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein Besuch im Tierpark Amersfoort am 7.6.2012 (DE)

#13 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 10.06.2012 15:55

Hallo Frans, :winkewinke:
danke für Deinen schönen Zoobericht. Die Frage nach dem Training finde ich auch gut.

AdsBot [Google]

RE: Ein Besuch im Tierpark Amersfoort am 7.6.2012 (DE)

#14 von Gelöschtes Mitglied , 10.06.2012 17:18

Lieber Frans,
herzlichen Dank für Deinen schönen Zoobericht.
Das Tigerfoto ist der HIT schlechthhin, sehr preisverdächtig.

Sunanada ist richtig groß geworden. Deine Fotos sind wie immer sehr schön.
Ich hoffe sehr, es wird eine Lösung für das Hautproblem der Affen geben.

Einen schönen Sonntagabend wünsche ich Dir,
Viele liebe Grüße,
caren


RE: Ein Besuch im Tierpark Amersfoort am 7.6.2012 (DE)

#15 von Monika aus Berlin , 10.06.2012 21:57

Lieber Frans,

Was soll ich sagen? Deine Fotos sind wie immer super. Und das Du auch unser kleines Hörnchen besucht hast, freut mich besonders. Ich habe es ja ab und zu immer noch durch die Webcam gesehen.
Wie Crissi schon schrieb, ist auch eine Cam auf der Außenanlage installiert.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.733
Registriert am: 07.07.2011


   

Tierpark Kolmården: Wölfe töten Wärterin in schwedischem Zoo
Zoo Kiew (Ukraine): Elefant HORAS aus Friedrichsfelde

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen