RE: Tierpark Kolmården: Wölfe töten Wärterin in schwedischem Zoo

#1 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 18.06.2012 14:50

Grausamer Zwischenfall

Stockholm - Zu einer grausamen Attacke ist es im schwedischen Tierpark Kolmården gekommen.
Eine Wärterin wurde von Wölfen angegriffen und getötet.


Zitat
Kollegen fanden die 30-Jährige leblos im Freigehege des Rudels, das sie allein betreten hatte. „Wir glauben, dass es sehr schnell gegangen ist“, sagte der Chef des Tierparks, Mats Höggren, in der Montags-Ausgabe der Zeitung „Aftonbladet“. Die Frau habe es am Sonntag kurz nach Beginn der Öffnungszeit nicht mehr geschafft, über Funk Hilfe herbeizurufen.



Quelle & ganzer Bericht:
http://www.bgland24.de/nachrichten/welt ... 57444.html

AdsBot [Google]

RE: Tierpark Kolmården: Wölfe töten Wärterin in schwedischem Zoo

#2 von Gelöschtes Mitglied , 18.06.2012 20:33

Das ist sehr traurig.
Tiere sollten nicht unterschätzt werden :negativ:


RE: Tierpark Kolmården: Wölfe töten Wärterin in schwedischem Zoo

#3 von Rena , 18.06.2012 21:07

Das ist ja furchtbar! :cry:

Der Sicherheitsbeauftragte wird sich fragen, warum die Pflegerin nicht mit noch einen/er Pfleger/in das Gehege betreten hat bzw. warum er solche Anordnung noch nicht erlassen hat?
Vielleicht ist sie gestürzt?

Rena :knuti:


 
Rena
Beiträge: 4.048
Registriert am: 27.02.2009


RE: Tierpark Kolmården: Wölfe töten Wärterin in schwedischem Zoo

#4 von UrsulaL , 18.06.2012 21:41

Das ist ja schrecklich.
Die Pflegerin wird bestimmt schon öfter alleine das Gehege betreten haben. Warum die
Wölfe diesmal so reagierten, wird man nicht erfahren.

 
UrsulaL
Beiträge: 8.073
Registriert am: 20.06.2010


   

PatriciaRoberts: Tierpark Planckendeal in Belgien
Ein Besuch im Tierpark Amersfoort am 7.6.2012 (DE)

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen