RE: Besuch in der Wilhelma

#16 von Gelöschtes Mitglied , 18.06.2012 15:16

Ich danke Euch allen für die lieben Kommentare.
Ich versuche nun die Fragen zu beantworten.

Ja Frans, ich denke, die Wilhelma ist auf jeden Fall einen oder auch zwei Besuche wert. Schade fand ich nur, dass die Eisbären einen Fastentag einlegen musste und die beiden ganz und gar nicht damit einverstanden waren. So konnten wir mittags leider beide nur im Hungermarsch laufen sehen. Das wollten wir uns nicht antun. Wir waren echt froh, die zwei Turteltauben am Nachmittag vorzufinden.

Ja Monika, es waren die Ohren von einem beeindruckenden Nashorn. So nah, habe ich noch keines gesehen.

Ja Sylvia die Gehege sind sehr großräumig. Ich merke nur immer wieder, wie verwöhnt ich von München und seiner super schönen Eisbärenanlage bin. Toll fand ich bei der Wilhelma, dass Du oft ganz nah an die Tiere ran kannst. Ich hoffe es klappt im September mit einem Besuch in der Wilhelma. ABER nehmt viel Zeit mit.

Vielen Dank, liebe Brigitte für das Bild von Mama Corinna und ihrem Wilbär.

Die Gorillababys, liebe Uli aus Wuppertal haben wir nicht gesehen. Die zwei waren aus Prag und aus ?, aber nicht Vana und Tebogo. Ich hatte nach den Zweien nämlich Ausschau gehalten.
Wir haben uns einen ganzen Tag für die Wilhelma Zeit genommen. Und es war keine Sekunde langweilig.

Ja, Ludmila Anton liebt seine Corinna immer noch. Ich erlebte Anton als einen sehr geduldigen und ruhigen Bären. Übrigens Corinna liebt ihren Anton auch immer noch. Und für mich war Corinna der Höhepunkt des Besuches in der Wilhelma. Ich habe schon viele Fotos von ihr gesehen..aber so im Original konnte ich nur sehen, welch`Schönheit sie ist.

Liebe Grüße
Anita :winkewinke:


RE: Besuch in der Wilhelma

#17 von Gitta , 18.06.2012 15:27

Liebe anita :heart:

Immer wieder, wenn ich Bilder von der Wilhelma sehe, nehme ich mir ganz fest vor, ihr einen Besuch abzustatten.

Wunderschön!!!


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


RE: Besuch in der Wilhelma

#18 von Gelöschtes Mitglied , 18.06.2012 20:48

Hallo Anita

und vielen Dank für den sehr schönen Rundgang durch die
Wilhelma, eine tolle Anlage mit hübschen Tieren. :positiv:
Der Kragenbär hat sich wirklich gut versteckt :lol:


:heart: liche Grüße :winkewinke:


   

Zoo Leipzig: Bis 2020 werden 56.6 Mio Euro verbaut
Ein Besuch im Hagebecks Tierpark, 22.3.2012

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen