RE: Besuch in der Wilhelma

#1 von Gelöschtes Mitglied , 16.06.2012 16:53

Ich war zum ersten Mal in der Wilhelma in Stuttgart.
Der Park und seine Gebäude wurden schon 1842 im maurischen Stil geplant und gebaut. Es sollte das Lustschloss von König
Wilhelm I. von Württemberg werden.
Die Wilhelma vereint zoologischen und botanischen Garten.
Schon der Eingang ist ein Augenschmaus
[/size]



Es gibt viele interessante Gewächshäuser





Es gibt aber auch viele schöne Gartenanlagen





Und natürlich auch viele Tiere



Und interessante Tiere



Und Rätelhaftes



Und Berühmtheiten


Und Schönheiten


[size=150]Trotz des sehr wechselhaften Wetter (von Sonne bis Platzregen war alles dabei) war es wunderschön in der Wilhelma.
Anita :winkewinke:

P.S.1: Wer noch viel mehr Bilder schauen möchte und dann zum Schluss noch ein kleines Video von Corinna und ihrem Anton
https://picasaweb.google.com/1169806023 ... directlink
P.S.2: Wenn man bei Google Maps "Wilhelma" eingibt und die Satellitenbilder vom der Wilhelma anschaut, sieht bei der Eisbärenanlage drei weiße Flecken; einen großen alleine und zwei andere - wobei der eine davon kleiner ist- auf der anderen Anlage :positiv:


RE: Besuch in der Wilhelma

#2 von Nanni , 16.06.2012 17:00

Hallo Anita,

es ist schon ein sehr beeindruckender Zoo! Wunderschöne Aufnahmen sind dir gelungen :top:
Schön, dass ich dich auf diesem Ausflug begleiten durfte.

LG Nanni


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Besuch in der Wilhelma

#3 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 16.06.2012 17:06

Liebe Anita

Ja, auch Stuttgart ist immer eine Reise wert! :positiv:
Danke für deinen Bericht aus der Wilhelma.
Die Vereinigung von botanischem Garten
und Zoo gibt es in dieser Art kein zweites
Mal in Deutschland. Natürlich sind Corinna
und Anton die tierischen Hauptdarsteller.
Danke auch fürs Video. :-)


Liebe Grüsse
Crissi

AdsBot [Google]

RE: Besuch in der Wilhelma

#4 von Frans , 16.06.2012 17:07

Tolle Bilder, Anita! :winkewinke:
Es ist wirklich ein Zoo der ich einmal besuchen muss, und wie ich auf deine schöne Bilder sehe, soll das nicht nur wegen Anton und Corinna sein!

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 14.642
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besuch in der Wilhelma

#5 von Gaby K , 16.06.2012 17:37

Hallo Anita :winkewinke:
Die Bilder sind sehr schön :top: Ein hübscher Zoo mit so viel Botanik ! Auch er lohnt einen Besuch. Besonders natürlich wegen Corinna und Anton :positiv:
Besonders gut gefallen mir auch Deine Fotos von den Ohrenquallen. :clap:
Und der Braunbär ist sehr süß mit seinen großen Ohren :dance:
Danke fürs Zeigen.
LG
Gaby :winkewinke:


 
Gaby K
Beiträge: 301
Registriert am: 22.04.2012


RE: Besuch in der Wilhelma

#6 von Mona , 16.06.2012 17:42

Hallo Anita, :winkewinke:

superschöne Fotos hast du aus der Wilhelma mitgebracht :clap: :clap:

Der Botanischen- und Zoologisch-Garten ist beeindruckend und sehr sehenswert. Man kann sich an all der Pracht nicht satt sehen. :top:

Doch die absoluten Stars sind natürlich Corinna und Anton. Zwie Bärchen zum verlieben :heart:
Das Vidoe von den beiden beim Ohrenschlecken ist sehr süüüß :heart:

Vielen Dank fürs Mitnehmen!

Liebe Grüße
Mona :winkewinke:


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Besuch in der Wilhelma

#7 von SpreewaldMarion , 16.06.2012 17:49

Hallo Anita

Nun habe ich wieder einen Zoo mit all seinen schönen Tieren kennengelernt.
Vielen Dank fürs Mitnehmen.

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.143
Registriert am: 10.02.2009


RE: Besuch in der Wilhelma

#8 von UrsulaL , 16.06.2012 19:16

Liebe Anita,

das sind wunderbare Bilder aus der Wilhelma. Der Zoo mit dem Botanischen Garten ist
wunderschön :top: .

Ich habe mich gefreut, wieder einmal Bilder von Corinna und Anton zu sehen :positiv: .

Danke auch für das Video.

Liebe Grüße
Ursula :winkewinke:

 
UrsulaL
Beiträge: 8.086
Registriert am: 20.06.2010


RE: Besuch in der Wilhelma

#9 von BEA ( gelöscht ) , 16.06.2012 19:22

Liebe Anita :heart:

dieser MIx aus Fauna und Flora gefällt mir sehr,sehr gut. An den Pflanzen kann ich mich nicht sattsehen.
Anton und Corinna sind ein tolles Eisbärenpaar. Das Video von den beiden ist :top:
Öhrchenschlecken ist offenbar bei Eisbären sehr beliebt :D

Vielen Dank für den Rundgang durch die Wilhelma. Nun kenne ich sie wenigstens vom Foto her.

LG
Bea :winkewinke:

BEA

RE: Besuch in der Wilhelma

#10 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 16.06.2012 19:46

Hallo Anita, :winkewinke:
wunderschöne Fotos aus der Wilhelma sind Dir gelungen. Danke dafür.

AdsBot [Google]

RE: Besuch in der Wilhelma

#11 von Monika aus Berlin , 16.06.2012 23:26

Hallo Anita,

Super, dass wir auch mal Bilder aus Stuttgart sehen.
Anton und Corinna sind ein schönes Paar.
Auch mir gefällt die Flora und Fauna sehr gut. Sieht alles toll aus.
Die Kinderstube der Affen finde ich prima. Das Affenhaus interessiert mich schon sehr, würde ich auch gerne mal live sehen.
Vielen Dank für die schönen Bilder von Deinem Rundgang.
Gehären die Öhrchen vielleicht einem Nashorn?


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.733
Registriert am: 07.07.2011


RE: Besuch in der Wilhelma

#12 von Sylvia S , 18.06.2012 07:17

Hallo Anita,

tolle Bilder hast Du uns mitgebracht :clap: :dance: Mit gefällt der Mix zwischen Tieren und Pflanzen super gut. Die Gehege scheinen sehr großzügig zu sein, alles sieht sehr weitläufig aus.

Vielen Dank für den schönen Rundgang durch die Wilhelma :supi: Wir haben vor, im September auch mal dorthin zu fahren, mal schauen, ob es klappt, es ist doch recht weit von uns :whistle:

Liebe Grüße
Sylvia :winkewinke:


 
Sylvia S
Beiträge: 2.926
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besuch in der Wilhelma

#13 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 18.06.2012 08:12

:winkewinke: Hallo Anita
vielen Dank für das schöne Foto-Album von der Wilhelma aus Stuttgart. Es war mal wieder ein Highlight, einen aktuellen Auszug von der dortigen Tier- und Pflanzenwelt zu bekommen. Das letzte Mal, als ich dort war, sah ich noch Wilbär, kurz bevor er seine Abreise nach Schweden antrat. Das machte mich etwas traurig. Der Abschied musste aber sein.
Liebe Grüße
von Brigitte

AdsBot [Google]

RE: Besuch in der Wilhelma

#14 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 18.06.2012 11:35

Die Einleitung zu Deinem Bericht über die Wilhelma ist so witzig und interessant, die schönen, alten Gewächshäuser von innen und außen, Mammutbäume und Fuchsie so weit das Auge reicht, dazwischen wieder Tiere und die netten Detailaufnahmen, alles hast Du so verlockend dargestellt, dass ich gestern spät noch die tollen Bilder genossen habe.

Deine Hinweise, den Blick auf die Füße zu richten waren richtig, ich hätte die fehlenden Zehen sonst nicht gesehen. Die Störche und ihre Jungen, die bunte Sommerwiese – sieht man wohl auch nur noch in botanischen Gärten, schade. Den Kragenbär vermute ich mittig, hinter dem Baumstamm in der Höhle. Du hast entdeckt dass Anton ein wunderbares Profil hat und einen Bruder von OskarWilliFritzchen aus Berlin habe ich auch gefunden. Basstölpel sehen wunderschön aus, im Forum steht gerade ein Bericht über sie.

Vielleicht hast Du die Gorillababys "Vana" und "Tebogo" aus dem W’taler Zoo in der Gorilla-Kinderstube der "Wilhelma“ gesehen, seit März sind sie dort.

Wie lange oder wie oft habt Ihr die Wilhema durchwandert? Gelohnt hat es sich auf jeden Fall … :positiv:

AdsBot [Google]

RE: Besuch in der Wilhelma

#15 von Ludmila , 18.06.2012 13:19

Liebe Anita!
Dein Bericht ist sehr interessant. Ich war ein Mal in Wilhelma. Der Zoo ist schön. Die Gewächshäuser sind sehenswert. Ich hoffe noch mal nach Wilhelma zu kommen und viel Zeit mitbringen.
Ich sehe, Corinna liebt ihr Anton nach wie vor :D
:winkewinke:


 
Ludmila
Beiträge: 11.035
Registriert am: 23.02.2009


   

Zoo Leipzig: Bis 2020 werden 56.6 Mio Euro verbaut
Ein Besuch im Hagebecks Tierpark, 22.3.2012

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen