RE: Ein schöner Spaziergang durch den Tierpark Neumünster

#1 von Gelöschtes Mitglied , 18.06.2012 19:51

Meinen freien Tag nutzte ich heute spontan für einen Besuch im Tierpark Neumünster



Wie ihr unschwer an den Bildern erkennt, setzte gegen Nachmittag ein starker Gewitterregen ein. Doch geschützt unter dem grünen Dach der alten Bäume kommt man glücklicherweise recht trocken durch.

Wenn der Park sich in den letzten Jahren auch kaum verändert hat - man denkt, die Zeit ist hier stehengeblieben - so reizvoll ist der Spaziergang durch den dichten Wald mit Bäumen aller Art.



Am Empfang begrüßen mich Molly und Bic Mäc, die beiden Braunbärinnen. Die Zwei sehen sehr verschieden aus, während Molly mit dunkelbraunem Fell ihre Runden ablief, zog die weitaus kräftigere hellbraune Bic Mäc einen Schläfchen vor. Sie war nicht zu bewegen, doch einmal in die Kamera zu schauen ...



Weiter geht es zu Kap. Ach Kap, was hast du schöner Eisbär für ein trauriges Gehege. Schon am Eingang hatte ich mich erkundigt, wie es um das geplante neue Gehege für die Eisbären steht. Ich bekam sehr freundlich Auskunft, egal wen ich fragte. Für Kap sucht man eine Unterbringung, bevor es mit dem Bauen losgehen kann. Als zweiten Schritt sucht man anschließend eine Partnerin für ihn. Ich frage mich allerdings, warum um alles in der Welt dies so lange dauert. Die stereotypen Bewegungen legt der Bär leider nie ab, aber zu einem Badespaß zwischendurch war er öfters aufgelegt.



Die Tatze, gerade noch erwischt



Bei Familie Waschbär nun verweilt man gerne, sie haben ein neues Zuhause bekommen: Gleich zwei Wohnhäuser, Treppen und genug Zerstreuung, was das Waschbärenherz begehrt. Zum erstenmal fiel mir auf, wie schlank die Füßchen dieser Tiere sind.



Die Wollschweine hatten ihren Nachwuchs in ihre Mitte genommen. Ein Lacher für alle Zuschauer, wie laut das kleine Kerlchen schon grunzen kann :D

Und hier suchte und suchte ich, wo sind „Mumbel“ und „Rico“.
http://www.ndr.de/regional/bilderderwoche291_p-18.html


Eine Pflegerin gab mir Aufschluss. Die beiden Kleinen sind noch im Innenbereich, noch ein wenig an Papi gewöhnen, bevor es rausgeht zur Gruppe. An ihren Augen sah ich, wie sehr sie die beiden ins Herz geschlossen hatte. Schade, also müssen sich die Besucher noch ein paar Wochen gedulden. Die Pinguine finde ich zu posierlich.





Mittagsruhe bei den Wölfen, auch hier hat man einen schönen „Ausguck“ auf die Tiere, alles sehr naturnah.



Der Pfau lief seiner Angebeteten hinterher, so ein Rad kann Frau doch nicht übersehen! Das Federvieh läuft überall frei herum und fühlt sich wohl



Die beiden Schleswiger Kaltblüter zogen ihre trockene Ecke dem Dauerregen vor.



Der Keiler (Bronzefigur) sah sehr gefährlich aus - und trotzdem hatte er schon blankgeputzte Ohren. Ich habe mich auch beteiligt, schließlich darf man sich dann etwas wünschen :positiv:
Beim Geestbauernhof fühlt man sich ein wenig wie im Freilichtmuseum, so bescheiden haben die Leute früher gelebt. Der Streichelzoo und eine Weide mit den verschiedensten Bäumen gleich nebenan.

Vorbei am Teich, lustig anzusehen die kleinen Schildkröten. Was ist das? Kleine Schwimminsel?



Die Schnee-Eule, was für ein hübscher Vogel!



Die Marderhunde haben etwas entdeckt

Eine Boa Constrictor, oh, hier möchte ich nicht zu nahe kommen ...



Eine Mäuserich-WG verrichtet die Hausarbeit bei weit geöffnetem Fenster. Hier stellt sich dem Besucher die Frage, warum man nicht einfach mal oben rüber krabbelt?



Das Rentier konnte ich nur bei dunklem Himmel fotografieren, nun habe ich aber doch „einen Schritt zugelegt“, das Gewitter war ganz nah.

Pause im Bistrorant und anschließend noch einmal zu Kap bis zum nächsten Wiedersehen.

Sehr ärgerlich ist, dass ich viele Bilder herausnehmen musste - wieder etwas dazugelernt, Fotos muss man skalieren :-(

Frauke


RE: Ein schöner Spaziergang durch den Tierpark Neumünster

#2 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 18.06.2012 20:08

Hallo Frauke :winkewinke: ,
danke für den Rundgang. Es sieht aus, als wenn der Tierpark in einen Wald gebaut wurde. Gefällt mir gut. Maika lebte ja auch noch auf dieser Anlage. :negativ:

AdsBot [Google]

RE: Ein schöner Spaziergang durch den Tierpark Neumünster

#3 von babs , 18.06.2012 20:08

Liebe Frauke,



für diesen sehr schönen und interessanten Bericht und die tollen :top: :top: :top: Bilder aus dem Tierpark Neumünster.
So trockenen Fusses macht das besonders viel Spaß! :positiv:
:daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck: für Kap, manchmal passieren noch Zeichen und Wunder!

Wer wissen möchte was skalieren ist, hier hab ich einen Link gefunden:
http://docs.gimp.org/de/gimp-image-scale.html

Außerdem wollte ich fragen, was bitte ist ein freier Tag :roll: ?
Du hattest einen schönen Ausflug und wir auch Freude daran :positiv:

LG babs :winkewinke:

 
babs
Beiträge: 12.361
Registriert am: 31.07.2009


RE: Ein schöner Spaziergang durch den Tierpark Neumünster

#4 von GiselaH , 18.06.2012 20:58

Hallo Frauke,

wie gut, dass du am Ende erklärt hast, warum einige deiner Fotos fehlen. Ich habe mich schon gefragt, warum mein Rechner nicht alle Bilder lädt.

Lieben Dank für deinen interessanten Bericht und die schönen Bilder. Man spürt aus jedem deiner Sätze, wie gut es dir im Tierpark gefallen hat.
Ich hoffe sehr, dass man für Kap recht bald eine Lösung findet.

Gisela

 
GiselaH
Beiträge: 24.257
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein schöner Spaziergang durch den Tierpark Neumünster

#5 von Sylvia S , 18.06.2012 21:06

Hallo Frauke,

ein sehr schöner Spaziergang durch den Tierpark :positiv: Lieben Dank, dass wir Dich begleiten durften :heart:

Mir gefällt auch sehr gut, dass viel Wald zum Tierpark gehört :top:

Sylvia :winkewinke:


 
Sylvia S
Beiträge: 2.926
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein schöner Spaziergang durch den Tierpark Neumünster

#6 von UrsulaL , 18.06.2012 21:18

Liebe Frauke,

vielen Dank für Deinen interessanten Bericht und die schönen Fotos aus dem Tierpark :D .
Hoffentlich findet man für Kap bald einen Platz, damit mit dem Umbau begonnen werden kann.

Viele Grüße
Ursula

 
UrsulaL
Beiträge: 8.086
Registriert am: 20.06.2010


RE: Ein schöner Spaziergang durch den Tierpark Neumünster

#7 von BEA ( gelöscht ) , 18.06.2012 21:31

Liebe Frauke :heart:

Das ist ja super. Aus Neumünster haben wir schon lange nichts mehr gesehen.

Ich hoffe, man findet einen guten Platz für Kap , damit ein gescheites Gehege gebaut werden kann.

Mir gefallen deine Fotos sehr gut, auch wenn nicht alles mit dem Hochladen geklappt hat.

Nicht ärgern, das wird schon werden ;-)

LG
Bea :winkewinke:

BEA

RE: Ein schöner Spaziergang durch den Tierpark Neumünster

#8 von Gelöschtes Mitglied , 19.06.2012 06:56

Liebe Frauke

vielen Dank für den schönen Rundgang durch den TP Neumünster.
Ich finde es immer wieder schön, was für Ecken unseres Landes
man durch das Forum so zu sehen bekommt.
Der TP sieht sehr gepflegt aus, aber schade das Kap auch zu den
Eisbären gehört die in einem traurigen Gehege zu hause sind.
:daumendrueck: dass es bald mit dem neuen Gehege los geht.

Gut das Du das mit den Bildern geschrieben hast, ich habe den Pfau vermißt ;-)

:heart: liche Grüße an Dich :winkewinke:


RE: Ein schöner Spaziergang durch den Tierpark Neumünster

#9 von Gitta , 19.06.2012 08:31

Liebe Frauke :D

Herzlichen Dank für diesen schönen Spaziergang durch den Tierpark.
Ich mag diese alten Gärten auch sehr; vor allem, was die Botanik angeht.

Ich hoffe, dass es bald für Kap eine Lösung gibt. :daumendrueck:


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein schöner Spaziergang durch den Tierpark Neumünster

#10 von Mona , 19.06.2012 10:28

Liebe Frauke :winkewinke:

und wieder habe ich einen Tierpark kennengelernt, von dem ich noch nicht viel gesehen habe :top:

Meine Daumen :daumendrueck: für Kap sind gedrückt, dass man ein vorübergehendes schönes Zuhause und ein Partnerin für ihn findet!
Die beiden Braunbären sind auch sehr hübsch, köstlich finde ich den Namen Bic Mäc :-)

Danke fürs Minehmen und für die tollen Fotos :positiv:

Liebe Grüße
Mona :winkewinke:


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Ein schöner Spaziergang durch den Tierpark Neumünster

#11 von Nanni , 19.06.2012 11:07

Hallo Frauke,

schön, dass ich dich auf diesem Rundgang begleiten durfte!
Denn TP Neumünster kenne ich auch nicht!
Feine Fotos hast du gemacht :top: :top:
:daumendrueck: :daumendrueck: für Kap ist Ehrensache!!

:heart: D :heart: A :heart: N :heart: K :heart: E :heart: - Nanni


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Ein schöner Spaziergang durch den Tierpark Neumünster

#12 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 19.06.2012 11:45

... der Zoo Neumünster ist sooo weit weg, daher ist es erfreulich, dass ich ihn durch Deinen informativen Bericht
ein wenig kennengelernt habe. :top:

AdsBot [Google]

RE: Ein schöner Spaziergang durch den Tierpark Neumünster

#13 von Gelöschtes Mitglied , 19.06.2012 15:58

Hallo Frauke,
danke für Deinen Bericht und die tollen Fotos dazu.
Der Zoo scheint ja wirklich schön zu liegen.
Ich finde es auch immer wieder interessant von Zoos zu lesen und Bilder zu sehen, die ich nicht kenne.
Danke für`s Mitnehmen
Liebe Grüße
Anita :winkewinke:


RE: Ein schöner Spaziergang durch den Tierpark Neumünster

#14 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 19.06.2012 16:08

:winkewinke: Liebe Frauke
Lieben Dank für den schönen Ausflug im romantischen Grünen im Tierpark Neumünster. Die beiden Jungpinguine Mumbel und Rico sind ja süß. Am liebsten hätte ich sie sanft über die Rücken gestreichelt, so wie das Foto vom NDR es zeigt. Es freut mich immer wieder, wenn es liebe Tierpfleger gibt, denen ihre Tiere sehr am Herzen liegen, auch, wenn das Geld für eine schönere und größere Anlage noch fehlt. Neulich erzählte ein Eisbärpfleger, dass die Tiere sehr stark die Schwingungen der Menschen empfangen. Wenn mal ein Pfleger nicht so ganz bodenständig ist, übernimmt ein Kollege den direkten Kontakt mit den Tieren. Hoffentlich kriegt Kap eine geeginete Unterbringung und eine passende Partnerin
Alles Liebe
von Brigitte

AdsBot [Google]

RE: Ein schöner Spaziergang durch den Tierpark Neumünster

#15 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 19.06.2012 16:31

Hallo Frauke

Ich fand deinen Rundgang durch den Zoo Neumünster sehr unterhaltsam,
landschaftlich sind die Gehege toll gelegen - eine richtige grüne Oase. :-)
Hoffentlich kommt bald Zug in den Umbau von Kaps Anlage,
der schöne Bär hätte wahrlich Besseres verdient,
und natürlich Gesellschaft. :daumendrueck:


Liebe Grüsse
Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

   

Zoo Krefeld: ... was macht Gorilla Kidogo
Zoo Leipzig: Bis 2020 werden 56.6 Mio Euro verbaut

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen