RE: ISLAND: Eisbär gesichtet?

#1 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 05.07.2012 11:45

Eisbär gesichtet?
by Christian on 5 July, 2012

Zitat
In Island wurde gestern von italienischen Touristen auf der Halbinsel Vatnsnee möglicherweise erneut ein Eisbär gesichtet. Die Polizei hat die Zugänge zur Halbinsel gesperrt und ist zusammen mit einem Hubschrauber der Küstenwache auf der Suche nach dem Tier.



Quelle:
http://blog.snaefell.de/2012/07/05/eisbar-gesichtet/

AdsBot [Google]

RE: ISLAND: Eisbär gesichtet?

#2 von Rena , 05.07.2012 13:01

Gib es denn keine Organisation die sich um Eisbären kümmert?

In Berlin wurde jahrelang der Weiterbau der Stadtautobahn gestoppt, weil eine alte nicht mehr benutzte Bahnbrücke abgerissen werden musste. Weil diese Brücke eine Brücke für Käfer, Mäuse und Insekten sein sollte, wurde der Abriß verweigert.

Für das größte Landraubtier kümmert sich keiner länderübergreifend?

Zornige Grüße,
Rena :knuti:


 
Rena
Beiträge: 4.192
Registriert am: 27.02.2009


RE: ISLAND: Eisbär gesichtet?

#3 von water , 05.07.2012 19:45

Wie schrecklich. Das schaffen sie diesen langen Weg bis nach Island zu schwimmen und dann dies. Warum müssen sie geschossen werden, sie sterben doch aus. Da ist jeder lebende Eisbär doch eine Chance zur Sicherung der Art.
Es gäbe bestimmt andere Möglichkeiten, schließlich ist dies keine Masseneinwanderung oder Epidemie, sondern nur vereinzelte Tiere.

[mittig]Mensch achte doch endlich auch die anderen Mitbewohner dieser Erde.[/mittig]

 
water
Beiträge: 19.097
Registriert am: 14.02.2009


RE: ISLAND: Eisbär gesichtet?

#4 von GiselaH , 05.07.2012 20:34

Mein erster Gedanke beim Lesen der Überschrift war tatsächlich - laß´ es bitte einen Irrtum sein.

 
GiselaH
Beiträge: 27.025
Registriert am: 10.02.2009


RE: ISLAND: Eisbär gesichtet?

#5 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 05.07.2012 21:55

Das hoffe ich auch, bisher habe ich nichts mehr dazu gefunden ... :whistle:

AdsBot [Google]

RE: ISLAND: Eisbär gesichtet?

#6 von Ludmila , 05.07.2012 22:12

Ich verstehe nicht warum nicht möglich wäre den Bären betäuben und in einen Zoo zu geben. Ich habe voriges Jahr schon eine Protestmail geschrieben. Die Eisbären sind vom aussterben bedroht. Scheinbar ist das in Island noch nicht bekannt.

 
Ludmila
Beiträge: 13.346
Registriert am: 23.02.2009


RE: ISLAND: Eisbär gesichtet?

#7 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 07.07.2012 09:58

06/07/2012 | 11:42
Suche nach Eisbär geht weiter

Zitat
Touristen berichteten am Mittwoch von einem Tier, von dem sie annahmen, es müsse ein Eisbär sein, der bei Geitafell auf der Halbinsel Vatnsnes in Nordisland herumschwamm.
Die Touristen, ein Paar mit zwei Kindern, fotografierten das Tier und informierten die Polizei über die Sichtung. Kurz darauf traf die Polizei ein und eine Suche per Hubschrauber wurde eingeleitet, doch der Bär blieb verschwunden, wie mbl.is berichtet.



Quelle und ganzer Bericht
http://www.icelandreview.com/icelandrev ... .news.aspx

AdsBot [Google]

   

AGEE und ihr Trainer
Greenpeace: Eisbär on Tour

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz