RE: Tierpark Hagenbeck im Mai

#16 von water , 15.05.2013 18:42

Renas erster Fotobericht und dies aus dem Hamburger Zoo :top: .

Das Gehege der Orang-Utans sieht sehr groß aus, aber wie ist die Trennung nach vorn zu den Zuschauern? Die Orangs sind ja super Ausbrecher und friemeln auch lange an Schrauben.

Blizzard muß nach diesen Märschen auch recht schlank sein. Dauerläufe von sechs Stunden und mehr sind doch sehr schlauchend. Wie sieht hier die Beschäftigung aus?

Prima Rena immer weiter so :positiv: :clap: :clap: :clap:


 
water
Beiträge: 18.611
Registriert am: 14.02.2009


RE: Tierpark Hagenbeck im Mai

#17 von Rena , 15.05.2013 19:10

Hallo water, :winkewinke:

die Orang- Utas waren nur durch einen Wassergraben von den Besuchern getrennt, auch konnte man noch auf einen Hochstand steigen und war dann mit den Affen auf gleicher Höhe. Die Orang-Utas erhielten nach einem schrillen Pfiff der Pflegerin Futterbälle zugeworfen.



Von einer Beschäftigung der Eisbären habe ich nichts gesehen.
Nun habe ich noch ein spezielles Foto nur für dich:



Bear hugs,
Rena :knuti:


 
Rena
Beiträge: 4.075
Registriert am: 27.02.2009


RE: Tierpark Hagenbeck im Mai

#18 von water , 15.05.2013 19:21

Oho, die sehen aber sehr gut aus. :positiv:


 
water
Beiträge: 18.611
Registriert am: 14.02.2009


RE: Tierpark Hagenbeck im Mai

#19 von Monika aus Berlin , 15.05.2013 20:58

Liebe Rena,

super, dass Du in Hagenbeck warst, und schöne Fotos hast Du auch mitgebracht. :top:
Die dicken großen Walrösser sind echt imposant.
Von dem Orang-Haus war ich damals auch fasziniert.
Das mit Blizzard ist echt schade. Ich hoffe, dass er sich bald wohler in Hamburg fühlt.
Was sagst Du denn zu dem Terrain der Eisbären?


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.733
Registriert am: 07.07.2011


RE: Tierpark Hagenbeck im Mai

#20 von Rena , 15.05.2013 21:57

Hallo Monika :winkewinke: ,

ich denke der Erfinder des Eisbärengeheges war ein Fantast aber kein ZOO Besucher. Er hat sich vorgestellt die Eisbären laufen die Schrägen herauf und herunter und die Besucher freuen sich ein Stückchen von einem Eisbären in der Ferne zu sehen. Wenn nicht noch ein geheimes Gehege versteckt ist, dann kann ich mir, wie auch Mervi, nicht vorstellen, dass dort ein Eisbärbaby leben kann. Die Eisbären sind dort eigentlich nicht präsent :whistle:

Schade,
Rena :knuti:


 
Rena
Beiträge: 4.075
Registriert am: 27.02.2009


RE: Tierpark Hagenbeck im Mai

#21 von Violetta , 16.05.2013 16:33

Liebe Rena

Das war eine gute Idee so ein Blitz-Ausflug zu Hagenbeck.
Danke für den informativen Bericht und die schönen Bilder.

VIOLETTA




VIOLETTA

 
Violetta
Beiträge: 3.520
Registriert am: 17.02.2009


RE: Tierpark Hagenbeck im Mai

#22 von Raupe , 18.05.2013 22:26

Liebe Rena,

ein toller Bericht - danke!

Ich freue mich schon auf weitere!


Liebe Grüße

Raupe :winkewinke:


 
Raupe
Beiträge: 2.795
Registriert am: 15.02.2009


RE: Tierpark Hagenbeck im Mai

#23 von Gelöschtes Mitglied , 25.05.2013 22:19

Hallo Rena :winkewinke:

ich habe gerde deinen Zoobericht gelesen. :top: Danke! :winkewinke:

Steffi


RE: Tierpark Hagenbeck im Mai

#24 von BEA ( gelöscht ) , 26.05.2013 09:49

Hallo Rena :heart:

ich habe gerade erst deinen Bericht entdekt :oops:
Deine Fotos zeigen einen schönen Park.
Das Eismeer gefällt mir absolut nicht. Schade, dass Blizzard so lange hin und her läuft. Hoffentlich legt sich das wieder.
Gajendra sieht prächtig aus, und die Marabus sind sehr schön.

LG
Bea :winkewinke:

BEA

RE: Tierpark Hagenbeck im Mai

#25 von Nanni , 29.05.2013 12:43

Hallo Rena,

der TP Hagenbeck ist schon eine Reise wert! Dann noch mit so einer schnellen Verbindung dort hinzu kommen:top:
Danke, dass ich dich auf diesem schönen Rundgang begleiten durfte :supi: :supi:

LG Nanni


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


   

Zoo Duisburg: Albino-Känguru geboren

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen