RE: Anori in Aktion 15.6.13

#16 von Ludmila , 16.06.2013 22:06

Hallo Bea!
Anori ist gewachsen. Ihre Spiele an der Scheibe sind interessant. Schön, dass Vilma auch gespielt hat.
:winkewinke:

 
Ludmila
Beiträge: 12.543
Registriert am: 23.02.2009


RE: Anori in Aktion 15.6.13

#17 von Gitta , 17.06.2013 08:22

Liebe Bea :kiss:

Wie schön, dass Du die kleine Windbraut besucht hast.
Ich wäre so gerne mitgekommen.

Mein Gott, wie sehr ist die Lütte gewachsen.

Auf manchen Bildern kann man sie kaum von Vilma unterscheiden.

Für mich ist es immer wieder erstaunlich, inwieweit Lebewesen ihr Verhalten ändern, bzw. an die Situation anpassen, wenn sich die Rahmenbedingungen ändern.

Die "Interaktion" zwischen Eisbär und Mensch ist ein Beispiel für das große Repertoire von Verhaltensweisen und Anpassungen an Aussenbedingungen.

Bis bald.

Gitta :kiss:


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


RE: Anori in Aktion 15.6.13

#18 von Mona , 17.06.2013 13:43

Liebe Bea,

das ist ein toller Fotobericht von deinem Besuch bei Anori und Vilma :supi:

WOW, ist Anori gewachsen und wie sie flirten kann, dieser kleine Wirbelwind. :heart:
Die Bilder von Vilma, beim Spielen mit dem weißen Kanister, sind ganz süß. Ich freu mich, dass sie so viel Spaß hatte. Das ist ein sooo schönes Foto :heart:


Herzlichen Dank fürs Zeigen :positiv:

LG
Mona :winkewinke:

 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Anori in Aktion 15.6.13

#19 von Gelöschtes Mitglied , 17.06.2013 21:08

Liebe Bea

vielen Dank für die schönen Fotos und das Video von Deinem Besuch
in Wuppital. :top: Ich freue mich schon sehr auf den Eisbärentag,
da kann auch ich die Beiden wieder live erleben.
Hoffentlich sind sie dann auch in Spiellaune ;-)

:heart: liche Grüße an Dich :winkewinke:


   

RE: Noch ein Nachtrag zu Anori für den 4.7.13
RE: Frühlingsspaziergang durch den Wuppertaler Zoo, 3.5.13

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz