Drei Bärenbabys in Bärenwaisenstation gebracht

#1 von ConnyHH , 05.08.2014 12:58

Ein etwas älterer Artikel...

"Vier Pfoten"-Erfolg

Drei Bärenbabys in Bärenwaisenstation gebracht
17.06.2014, 11:15

Zitat
Mit der Unterstützung der Tierschutzorganisation "Vier Pfoten" konnten drei serbische Bärenwaisen "Tara", "History" und "Sleepy" in die Bärenwaisenstation Harghita gebracht werden, wo man sie nun auf ihre Auswilderung vorbereitet. Bereits wenige Tage nach ihrer Übersiedlung haben sie sich an ihre neue Umgebung gewöhnt und freuen sich über ihre Kameraden – 26 kleine Bären sind es insgesamt, die derzeit darauf warten, wieder in die freie Natur entlassen zu werden...



Quelle und ganzer Bericht:
http://www.krone.at/Tierecke/Drei_Baeren...lg-Story-408431





Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.693
Registriert am: 04.02.2009


RE: Drei Bärenbabys in Bärenwaisenstation gebracht

#2 von Ursi , 05.08.2014 14:32

Ich hoffe diesen Bären steht eine laaaaange Zukunft in freier Laufbahn bevor


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 4.549
Registriert am: 06.08.2010


RE: Drei Bärenbabys in Bärenwaisenstation gebracht

#3 von Nanni ( gelöscht ) , 05.08.2014 15:41

Ein wunderschönes langes Leben in der Wildnis wünsche ich allen kleinen Bären !

Nanni

Nanni

RE: Drei Bärenbabys in Bärenwaisenstation gebracht

#4 von Monika aus Berlin , 05.08.2014 18:11

Da schließe ich mich doch Nannis Worten sehr gerne an.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.238
Registriert am: 07.07.2011


   

Kampfbären in der Ukraine: ENDLICH - VIER PFOTEN baut neues Schutzzentrum
Borys, Misza und Wania genießen die neue Freianlage

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz