An Aus


Das kleine Nashörnchen musste rennen, rennen, rennen

#1 von SpreewaldMarion , 17.10.2014 18:05

Ihr seht, dass ich erstmal ein wenig im Kreis gelaufen bin, ehe ich Uschi111 getroffen habe und wir zusammen zu dem wenige Tage alten Nashörnchen gegangen bin.
Er ist sooo niedlich, er hat uns ein wenig leid getan, die Mutter rannte immer im Kreis herum, der kleine Kerl immer hinterher. Er konnte nicht mal verschnaufen.
Als wir gegen 17 Uhr noch einmal bei Tosca und Nancy vorbei kamen waren sie noch draußen, aber ganz müde.






















































Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 17.10.2014 | Top

RE: Das kleine Nashörnchen musste rennen, rennen, rennen

#2 von Frauke , 17.10.2014 18:27

Hallo Marion,
das Nashörnchen ist erst wenige Tage alt? Dafür ist es aber ganz schön propper , warum musste das kleine Kerlchen denn so laufen, was hatte Mutter Nashorn denn Eiliges vor? Vielleicht war sie ein wenig unruhig ..
Nasenbären, Elefanten, Bären, alles sieht sehr friedlich aus, danke für die schönen Bilder, und sicher hatten Uschi111 und du einen feinen Zoonachmittag

Frauke


 
Frauke
Beiträge: 2.070
Registriert am: 15.02.2009


RE: Das kleine Nashörnchen musste rennen, rennen, rennen

#3 von Goldammer , 17.10.2014 19:03

Die Mama hatte ihre Trimm-Dich-Stunde, und das Hörnchen dachte, sie läuft weg
Ansonsten wirkt alles sehr friedlich gestimmt


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Das kleine Nashörnchen musste rennen, rennen, rennen

#4 von Nanni , 18.10.2014 11:05

Liebe Marion,
stimmungevolle Bilder aus einem herbstlichen Zoo
Das kleine Hörnchen war nach der Trainingsstunde sicher kaputt!
Mama hat aber auch Speed gegeben.
Danke für deinen Service und
liebe Grüße
Nanni


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Das kleine Nashörnchen musste rennen, rennen, rennen

#5 von Gitta , 18.10.2014 14:49

Liebe MARION

Was für schöne Zoobilder.
Und dieses kleine Nashorn ist ganz einfach hinreissend!


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


RE: Das kleine Nashörnchen musste rennen, rennen, rennen

#6 von BEA ( gelöscht ) , 18.10.2014 19:28

Liebe Marion

Einfach entzückend wie das kleine Nashörnchen hinter der Mama herflitzt.
Ansonsten war offenbar eher Siesta im Zoo angesagt.

Bea

BEA

RE: Das kleine Nashörnchen musste rennen, rennen, rennen

#7 von Ludmila , 18.10.2014 19:28

Liebe Marion,
das kleine Nashörnchen ist niedlich.
Leider ist Kati noch nicht draußen.


 
Ludmila
Beiträge: 9.204
Registriert am: 23.02.2009


RE: Das kleine Nashörnchen musste rennen, rennen, rennen

#8 von Monika aus Berlin , 18.10.2014 19:43

Liebe Marion,

das ist ja toll, dass Du nochmal im Zoo warst und auch das kleine Nashörnchen gesehen hast. ich hoffe, es zeigt sich morgen auch wenn ich da bin.
Auf Deinen Bildern sieht es aus, als wären Olivia und Patrick ganz alleine auf der Anlage.

Von Katjuscha hört man leider zurzeit gar nichts mehr. Alles hüllt sich in Schweigen.
Wie ich gerade gelesen habe, gibt es ja wohl keine festen Fütterungszeiten bei den Eisbärinnen mehr, da die Mädels zu dieser Jahreszeit keinen Hunger haben. Also bei Tosca hatte ich überhaupt nicht das Gefühl. Sie hat sehr gut gefuttert.
Eigentlich schade, denn wenn gar kein Anreiz mehr besteht ins Wasser zu gehen, werden Tosca und Nancy wohl den ganzen Tag durchschlafen.

Jedenfalls hattest Du mit Uschi einen schönen Zoo-Tag. Dafür hatte ich einen schönen Tag in Deiner Heimat. Und auch die Sonne ließ sich ab und zu mal sehen.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 6.524
Registriert am: 07.07.2011


RE: Das kleine Nashörnchen musste rennen, rennen, rennen

#9 von GiselaH , 18.10.2014 19:56

Liebe Marion,

es war sicher nicht so schön zu sehen, wie das klein Nashorn hinter seiner Mutter herrennen musste.

Auf deinen schönen Bildern hast du die Herbstimmung im Zoo ganz wunderbar eingefangen.
Fast alle Tiere genießen die milden Temperaturen und die Sonne.

Mich beunruhigt, dass man von Katjuscha gar nichts hört.

 
GiselaH
Beiträge: 21.079
Registriert am: 10.02.2009


RE: Das kleine Nashörnchen musste rennen, rennen, rennen

#10 von Frans , 19.10.2014 11:56

Marion,

Vielen Dank für diese schöne herbstliche Zoobilder. Da möchte man doch gern wissen, warum so gerennt wird!

Bei die letzte Seile von Gisela kann ich mir nur anschliessen ...

Vielen Dank fürs zeigen.


Frans

 
Frans
Beiträge: 13.991
Registriert am: 13.02.2009


   

Drei Wünsche gingen im Zoo für mich in Erfüllung 12.11.14
Endlich mal wieder im Zoo 7.8.14

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen