Tierpark Wissel (NL) Bankrott

#1 von Frans , 27.01.2015 11:17

Tierpark Wissel in die nähe von Apeldoorn, das ich enige Malen pro Jahr besuche, ist seit Montag 26.1 Bankrott. Es ist Unterteil von Zodiac Zoos, das ingesammt drei Zoos betreibt.

Es ist höffentlich weniger schlimm wie es sich am ersten anhört ...

Zitat
Die Käufer stehen schon in Schlangen für die drei Zoos von Zodiac Zoos. Das Unternehmen wurde Montag in Konkurs erklärt und seitdem hört das Telefon von Kurator Piet Gunning nicht auf zu klingeln, so sagte er heute.

Zum Tierpark Wissel laufen bereits Gespräche mit zwei ernsthafte Kandidaten, sagt Gunning.

Zodiac Zoos Besitz ausser Tierpark Wissel auch Zoo Parc Overloon und Aquazoo in Leeuwarden. In jeder Tierpark leben zwischen vierzig und siebzig Tierarten.

Die Pflege der Tiere ist trotz des Konkurses garantiert weil die Zahlung der Gehälter der Betreuer vom Arbeitslosenkasse garantiert ist. "Aber es gibt Eile, da die Anordnung mit die Arbeitslosenkasse Ende nächsten Monats endet und man die Tiere nicht ihrem Schicksal überlassen werden kann", sagte der Kurator.



Quelle: http://www.nu.nl/ondernemen/3980466/kope...erenparken.html

Ich war total überrascht von diesem Bankrott, weil Zodiac Zoos in das vergangene Jahr noch grosse Erweiterungs- und Neubaupläne hat - speziell für Tierpark Wissel. Ich auf einen guten Ablauf für Tiere und Personal.

Frans

 
Frans
Beiträge: 14.705
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 27.01.2015 | Top

RE: Tierpark Wissel (NL) Bankrott

#2 von UrsulaL , 27.01.2015 17:47

Meine Daumen sind gedrückt, dass sich schnell für alle eine gute Lösung findet .

 
UrsulaL
Beiträge: 8.309
Registriert am: 20.06.2010


RE: Tierpark Wissel (NL) Bankrott

#3 von GiselaH , 27.01.2015 18:55

Ach je, das liest sich nicht gut. Was mag da bloß passiert sein.

Hoffentlich können die Zoos in gute Hände gegeben werden.

 
GiselaH
Beiträge: 24.925
Registriert am: 10.02.2009


RE: Tierpark Wissel (NL) Bankrott

#4 von Frans , 27.01.2015 20:05

Was passiert ist, ist eigentlich einfach zu erzählen @GiselaH : Man hat zu wenig Besucher bekommen om neben der Zoo-Exploitierung alle Schulden an der Bank zu zahlen. Mit viele neue Pläne hat man einen "Flucht nach vorne" (in die Zukunft) gesucht. Das hat ausendlich nicht mehr gewirkt bei der Bank.

Neben den drei Zoos sind auch die Pläne für ein grosses Bärenpark bei Gasselte und der grosste Schmetterlingengarten Europas bei Borculo betroffen. Ich würde hier melden wie es weiter geht, wenn es neues gibt.

In ein grosses niederländisches Zooforum wo auch Fachleute schreiben, habe ich gelesen das dieses Bankrott hinten den Kulissen schon 2 Jahren vorgesehen war ...

Ein Lichtpunkt ist das der NVD, der Niederländische Verein von Tiergärten, dafür sorgt das in das meist schlechte Scenario (Schliessen der drei Zoos) den Tiere verteilt worden über den Zoos die bei der NVD angeschlossen sind und bei ihre ausländische Partner-Zoos - ingesamt sind das rund 300 Zoos in Europa.


Frans

 
Frans
Beiträge: 14.705
Registriert am: 13.02.2009


RE: Tierpark Wissel (NL) Bankrott

#5 von GiselaH , 27.01.2015 20:18

Hallo Frans,

danke für die Erläuterungen.
Da haben die Verantwortlichen wohl gedacht - Augen zu und mit dem Kopf durch die Wand.

Es ist gut zu lesen, dass die Tiere nicht die Leidtragenden sein werden. Menschen können und müssen ihr Schicksal in solchen Situationen in die eigenen Hände nehmen.
Tiere in Gefangenschaft können das nicht.

 
GiselaH
Beiträge: 24.925
Registriert am: 10.02.2009


RE: Tierpark Wissel (NL) Bankrott

#6 von Frans , 27.01.2015 21:33

So ist es Gisela.

Ich habe heutemorgen noch ein Video mit ein Interview mit der Kurator gesehen. Er betonte auch das den Tieren nicht darunten leiten sollten. Für einer aus die finanzielle Welt scheint er mir nicht die meist schlechte.


Frans

 
Frans
Beiträge: 14.705
Registriert am: 13.02.2009


RE: Tierpark Wissel (NL) Bankrott

#7 von Nordlandfan38 , 27.01.2015 23:54

Ach, Frans, das ist ja schlimm! Ein Glück, daß die Tiere nicht darunter leiden müssen - hoffentlich ist das nicht nur vorübergehend so.

Und hoffentlich findet sich sehr bald eine nachhaltige Lösung! Ob das wirklich nur an an den zu wenigen Besuchern hängt? Dann hätten sie vielleicht bestimmte Aktionen unternehmen müssen, daß die Besucher wieder kommen. Die bleiben doch nicht einfach nur so weg.

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.723
Registriert am: 27.05.2009


RE: Tierpark Wissel (NL) Bankrott

#8 von Frans , 28.01.2015 10:22

NoLa,

Es geht nicht so sehr um das wegbleiben van Besuchern. Es sind kleine Tierparken, die einfach nicht so ganz viele Besuchern auf ihren Grundstücke einlassen können. Wenn ein Park nur ein handvoll Ha. gross ist, gibt es eine physike Limit an das Besuchernzahl. Das ist was ich meinte zu sagen. Besuchern sind nicht weggeblieben, innerhalb den raumliche Möglichkeiten der Parken sind sie aber einfach mit zu wenig um den Parken profitabel zu machen.


Frans

 
Frans
Beiträge: 14.705
Registriert am: 13.02.2009


RE: Tierpark Wissel (NL) Bankrott

#9 von Frans , 31.01.2015 09:47

Ich lese gerade in die Zeitungen das es für den drei Tierparken schon 20 (!) interessierte Parteien sind die den Zoos übernehmen wollen.
Der Kurator meinte witzigerweise, das nur durch das viele Interesse die Sache schon kompliziert wird! Es gibt also gute Hoffnung für Tiere und Personal.

In ein der Zoos ist sogar eine Hilfe-Aktion gestartet von ehrenamtliche Mitarbeiter.


Frans

 
Frans
Beiträge: 14.705
Registriert am: 13.02.2009


RE: Tierpark Wissel (NL) Bankrott

#10 von GiselaH , 31.01.2015 21:39

Hallo Frans,

danke für das update.
Das klingt doch ziemlich gut.

 
GiselaH
Beiträge: 24.925
Registriert am: 10.02.2009


RE: Tierpark Wissel (NL) Bankrott

#11 von Frans , 18.02.2015 15:31

Tierpark Wissel wird geschlossen ...

Heutemittag kam das Bericht, das 2 der 3 bankrotte Zoos von Zodiac Zoos von Libema übernommen worden. Es geht um der Acqua-Zoo in Leeuwarden und Tierpark Overloon. Libema ist u.a. der Eigentümer der Zoo in Nuenen wo auch Eisbären leben. Ihr erinnert euch vielleicht Noordje und Pixel, die dort vor einige Jahre geboren werden.

Leider werd der Zoo in meiner Gegend, das Tierpark Wissel, geschlossen. Wie versprochen und hier schon erzählt, ziehen den Tieren um mit Hilfe van der European Association of Zoos and Aquaria (EAZA).

Ich freue mich für den beiden Zoos die es geschafft haben. Für Mensch und Tier im Wissel tut er mir sehr leid.

Frans

 
Frans
Beiträge: 14.705
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 18.02.2015 | Top

RE: Tierpark Wissel (NL) Bankrott

#12 von GiselaH , 18.02.2015 18:50

Hallo Frans,

schade, dass für den Tierpark Wissel keine Lösung gefunden wurde.
Für die beiden anderen Zoos freue mich natürlich.
Hoffentlich bekommen die Tiere ein gutes neues Zuhause und die Menschen bald wieder Arbeit.

 
GiselaH
Beiträge: 24.925
Registriert am: 10.02.2009


RE: Tierpark Wissel (NL) Bankrott

#13 von ConnyHH , 18.02.2015 20:03

Hallo lieber @Frans
das tut mir für die dort lebenden Tiere und arbeitenden Menschen sehr, sehr leid...



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.217
Registriert am: 04.02.2009


RE: Tierpark Wissel (NL) Bankrott

#14 von Frans , 18.02.2015 20:28

Danke, Gisela und Conny.

Libema hat schon zwei Zoos: Der Zoo in Nuenen und "Safaripark Beekse Bergen". Jetzt kommen zwei Zoos dabei. Für den 350 Tiere in Wissel wird natürlich auch nach den "eigene" vier Zoos geschaut. Libema ist Mitglied der EAZA und alle andere Tieren wirden in Zusammenarbeit mit Partner untergebracht. Dabei sprechen auch den EEP-Koordinatoren ein Wörtchen mit. Tierpark Wissel war EEP-Koordinator für das Programm für einige Zwergaffenarten, wenn ich mich nicht tausche. Trotz alt und klein (4 Ha) hat man in Wissel die grosste Gruppe Zwergaffen Europas.

Der Zoo ist klein und den meisten Tiergehegen sind veraltet - wie man sagt. Libema fand, das es einfach zu teuer wird bei ein Besucherzahl von rund 100.000 (das letzte Jahr) viele Investierungen zu tun. Dagegen kann man wenig sagen. Was man genau mit veraltet meint, ist mir nicht 100&-tig deutlich. Meine Küche ist 50 Jahre alt aber alles wirkt nach zufriedenheit. Ist die Küche denn veraltet weil es nicht aussieht wie die letzte Mode diktiert? Ich finde: Nein.

Viele (fast alle) Gehegen in Wissel sind aus Holz gebaut. Ob den Tiere das weniger gefällt wie modische Betonstrukturen? Es gibt keine Besuchersräumen in die Gehegen. Ob den Tiere das fehlt - oder ob sie gerade dankbar dafür sein?
Das Restaurant war vorher eine Scheune. Die Fenster und das Boden sind aber genau so sauber als in das Adlon Hotel. Die Kaffee schmeckt genau so gut wie woanders. Macht es wirklich etwas aus was ein Restaurant vorher als Benützung hat? Na ja, so kann man weiter gehen.

Das Tierpark ligt am Rande einer grossen Stillegebiet, also nicht in einen Stadt, nicht entlang grosse Wegen oder Eisenbahnen. Als Lokation würde ich es als eine A-1 Lokation für Tiere bezeignen.
Schade, schade, schade.

Frans

 
Frans
Beiträge: 14.705
Registriert am: 13.02.2009


RE: Tierpark Wissel (NL) Bankrott

#15 von Ursi , 19.02.2015 07:29

Frans,

es ist immer sehr traurig wenn kleinere Zoos und Tierparks schliessen müssen.
Meist geschieht das dann auf dem Buckel der Tiere

Ich hoffe die Tiere vom Tierpark Wissel finden alle Unterschlupf in anderen Zoo s und Tierparks,
ist ja nie so ganz einfach sie unterzubringen, desshalb


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 3.869
Registriert am: 06.08.2010


   

Ungewöhnliche Bilder aus Artis Zoo Amsterdam, 21.2.2015
Zoo Zahrada Tabor (CZ): Konkurs

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen