RE: Bunte Herbstpalette

#136 von SpreewaldMarion , 27.10.2015 18:24

Goldie
Das du künstlerisch so begabt bist wusste ich, du hast auch ab und an einige Bilder gezeigt.
Diese hier sind allesamt Kunstwerke
Ich komme auch nicht über die Strichmännchen hinaus

Conny
Auch wenn die Laubverfärbung in Hamburg noch nicht so sehr vorangeschritten ist, hast du uns schöne Bilder aus eurem Stadtpark mitgebracht.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.443
Registriert am: 10.02.2009


RE: Bunte Herbstpalette

#137 von Goldammer , 27.10.2015 18:52

Gestern Morgen hatten wir Besuch im Garten - quasi vom Frühstückstisch aus konnten wir zuschauen. Und 2 Fotos sind trotz der Scheiben soweit gelungen, dass man den Gast erkennen kann

Der schwarze Holunder schmeckt wohl gut



...und Abgang, ganz gemächlich und offensichtlich recht zufrieden



Ich habe noch nie ein so hübsches, noch sehr junges Reh gesehen

Monika
Deine Fotos vom Tierpark sind gigantisch

Conny
Wie schön, dass Du es geschafft hast, und euer Park ist doch auch schon wunderbar herbstlich! Ins Planetarium blicke ich noch rein.


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Bunte Herbstpalette

#138 von ConnyHH , 27.10.2015 19:04

@Goldie
Ein Reh mitten in Eurem Garten, ist das niedlich
Ich hoffe auch, dass es gut durch den bevorstehenden Winter kommt.

Nächste Woche laufe ich nochmal durch den Stadtpark und ich denke, da wird die Laubfärbung mächtig vorangeschritten sein.

Liebe Grüsle nach OFL



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 29.234
Registriert am: 04.02.2009


RE: Bunte Herbstpalette

#139 von Cleo , 27.10.2015 21:50

Conny

das war ein toller virtueller Spaziergang durch euren Stadtpark.
Vielen Dank für diese schönen Bilder

Goldie

du kannst wirklich ganz toll malen - um diese Gabe beneide ich dich.
Würde ich was malen, könnte man nicht erkennen was es ist
Vielen Dank, dass du uns ein paar deiner wunderbaren Malereien gezeigt hast,ich
bin voll begeistert und Jens ist es auch.
Das Reh ist klasse-bin gespannt ob es jetzt öfter kommt.
Als wir unseren Garten noch hatten, hatten wir auch öfter Besuch von Familie Reh,
ich fand das immer herrlich- es sind schöne Tiere


Cleo

 
Cleo
Beiträge: 8.135
Registriert am: 28.04.2009

zuletzt bearbeitet 27.10.2015 | Top

RE: Bunte Herbstpalette

#140 von BEA ( gelöscht ) , 28.10.2015 15:00

Conny der Stadtpark ist wunderschön. Gerne noch mehr Fotos von deiner Heimatstadt.

Bea

BEA

RE: Bunte Herbstpalette

#141 von Mona , 28.10.2015 19:19

Hallo Goldi,

toll, man kann das Reh sehr gut erkennen
Ob es jetzt öfter kommt, weil der schwarze Holunder so gut schmeckt


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Bunte Herbstpalette

#142 von GiselaH , 29.10.2015 13:08

Goldammer,

Wie schön, dass sich das Reh in eurem Garten so sicher fühlt.
Das sind wunderbare Bilder.

Monika,

der herbstliche Tierpark ist ein Traum in vielen Farben.
Ich finde, dass die große Parkanlage ganz besonders schön aussieht.
Lustig, dass Katjuscha die bunten Blätter futtert .


In eurem Stadtpark sieht es auch wunderbar aus. Bei uns fallen jetzt Unmengen Blätter von den Bäumen. Die Linden sind seit heute kahl.

 
GiselaH
Beiträge: 22.885
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 29.10.2015 | Top

RE: Bunte Herbstpalette

#143 von Monika aus Berlin , 30.10.2015 18:30

Schön, dass es immer noch ein bisschen Herbstfärbung gibt.
Conny, na klar haben mir die herbstlichen Fotos von Eurem schönen Stadtpark gefallen.

Goldie, das ist ja echt klasse. Ein Reh im Garten. Das hätte ich auch gerne. Aber ich habe gar keinen Garten.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.278
Registriert am: 07.07.2011


RE: Bunte Herbstpalette

#144 von Frans , 31.10.2015 11:18

Wieder einmal ein Sammeldank für alle schöne Bilder und ein speziellen Dank an Goldie für das teilen ihre Kunstwerke.


Frans

 
Frans
Beiträge: 14.400
Registriert am: 13.02.2009


RE: Bunte Herbstpalette

#145 von Goldammer , 31.10.2015 19:34

Und schon verabschiedet sich heute der goldene Oktober
Die Blätter haben sich in der letzten Woche an vielen Orten unglaublich schnell gefärbt und halten sich ganz sicher nicht mehr lange.
Aber noch feiert die Natur - ganz wie in

Friedrich Hebbels

Herbstbild:

Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah!
Die Luft ist still, als atmete man kaum,
Und dennoch fallen raschelnd, fern und nah,
Die schönsten Früchte ab von jedem Baum.

O stört sie nicht, die Feier der Natur!
Dies ist die Lese, die sie selber hält,
Denn heute löst sich von den Zweigen nur,
Was vor dem milden Strahl der Sonne fällt.









Dem ist nichts mehr hinzu zu fügen - oder??
Ich wünsche euch einen sonnigen Start in den November


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Bunte Herbstpalette

#146 von Goldammer , 01.11.2015 10:00

Der Herbst vereint sich heute mit dem - hoffentlich noch eine Weile herbstlichen



Tatsächlich, die Sonne scheint ! Machen wir uns also (möglichst draußen) einen schönen Sonntag!


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 02.11.2015 | Top

RE: Bunte Herbstpalette

#147 von UrsulaL , 01.11.2015 13:54

Goldie, wie schön. Ein Reh hätte ich auch gerne im Garten. Ich weiß nur nicht, ob das Danilo gefallen würde .

Leider haben wir heute kein schönes Herbstwetter. Es ist neblig und kalt.

 
UrsulaL
Beiträge: 7.541
Registriert am: 20.06.2010


RE: Bunte Herbstpalette

#148 von Goldammer , 13.11.2015 11:05

Der Herbst hält sich in diesem Jahr so ungewöhnlich lange und wir hatten in diesen Tagen noch einen niedlichen Gast im Garten.
Zuerst sah ich - bei einem zufälligen Blick - nur, dass sich das Laub unter unserem allmählich kahl werdende "Vogelfutterbaum" bewegte





und dachte an ein Vogel oder eine Maus. Dann sah ich genauer hin und entdeckte ihn



Durch die Glasscheiben habe ich ihn länger als eine halbe Stunde beobachten können, er wuselte total eifrig herum, immer die Nase unter Blättern und Blüten. Wie lange er schon dort war, weiß ich ja nicht
Natürlich habe ich gaaaaaaaanz viele Bilder gemacht , hier ein paar davon





















Ich denke, er hat sich so richtig satt gefressen, offensichtlich mag er Sonnenblumenkerne und Nüsse. Er ist eigentlich noch viel zu klein und ich mache mir natürlich Sorgen und hoffe schon seinetwegen, dass es noch lange so mild bleibt.
Hier trollt er sich so langsam von dannen und man erkennt, wie klein er noch ist...









Unter dem Futterhäuschen klettert er ins Beet am Ende des Gartens und ist dann wohl beim Nachbarn weiter spaziert.




Das ist einige Tage her. Ich mache mir Sorgen um ihn, wir haben schon angefangen, ein Plätzchen für ihn einzurichten. Aber das geringe Gewicht dieses Nachzüglers gibt mir zu denken


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Bunte Herbstpalette

#149 von Monika aus Berlin , 13.11.2015 17:34

Liebe Goldie, da hast Du ja einen putzigen Gast im Garten.
Das Igelchen sieht wirklich noch sehr klein aus. Vielleicht kommt er ja nochmal zurück.
Ich hoffe, der süße Fratz kommt gut durch den Winter.

Ja leider gehören die wunderschönen Herbstfarben an Bäumen und Sträuchern der Vergangenheit an.
Hier noch einige letzte Fotos vom Herbst.

So schnell kann es gehen. Foto vom 06.11.15



Der gleiche Baum zwei Tage später, am 08.11.15



Und hier steht er



Vor einer Woche











Auch der Biber bahnt sich seinen Weg durch das Laub







Vielleicht sehen wir hier ja bald Fotos unter dem Motto: weiße Winterpracht o.ä.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.278
Registriert am: 07.07.2011


RE: Bunte Herbstpalette

#150 von ConnyHH , 15.11.2015 19:49

Ja, da zieht er hin der (milde) Herbst und mit ihm die farbenfrohe Pracht der Natur...
Bei uns in Hamburg ist es seit Freitag so stürmisch, dass es einen förmlichen Laubregen gegeben hat und man durch die Nässe von oben aufpassen muss, nicht auszurutschen und auf dem Allerwertesten zu landen. Die Strassenreinigung kommt nämlich nicht hinterher und ich habe schon etliche Menschen sich lang legen sehen

Danke an alle, die hier so tolle Herbstbilder eingestellt haben.

Ein Winterzimmerchen wäre gar keine schlechte Idee - sofern wir Schnee bekommen...

@Goldie
Ich hoffe, Euer kleiner stacheliger Freund läasst sich wieder blicken und futtert sich noch ordentlich etwas auf die Hüften. Sehr putzig das kleine Kerlchen



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 29.234
Registriert am: 04.02.2009


   

Ein Wintertag, wie er im Buche steht

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen