RE: Spreewalds Eichhörnchenfamilie

#16 von SpreewaldMarion , 05.07.2016 17:12

So ungefähr könnte es bei unserem Freund im 2. Stock auch ausgesehen haben


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.436
Registriert am: 10.02.2009


RE: Spreewalds Eichhörnchenfamilie

#17 von ConnyHH , 05.07.2016 18:41

Ja, so eine schicke Rauputzfassade ist für Eichhörnchen ideal
Hat Dein Bekannter den Kobel schon entfernt?



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 29.215
Registriert am: 04.02.2009


RE: Spreewalds Eichhörnchenfamilie

#18 von UrsulaL , 05.07.2016 19:26

Ich wollte das zuerst nicht glauben, dass Eichhörnchen an Hausfassaden hochklettern können.

 
UrsulaL
Beiträge: 7.541
Registriert am: 20.06.2010


RE: Spreewalds Eichhörnchenfamilie

#19 von Nordlandfan38 , 05.07.2016 23:53

Hallo Ursulal!

Das ist eigentlich auch kaum zu glauben, daß Eichhörnchen die Rauhputzfassaden hochklettern können. Aber ich habe so was selbst gesehen. Und das Klettern geht so schnell, als sei das gar nichts. Ruckzuck sind sie verschwunden Ich frage mich nur, wie die das schaffen, weil deren Krallen doch recht lang sind - wie sie sich damit überhaupt auf den Rauhputzfassaden festhalten können.

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.160
Registriert am: 27.05.2009


RE: Spreewalds Eichhörnchenfamilie

#20 von Monika aus Berlin , 06.07.2016 17:28

Tolles Bild wie das Eichhörnchen an der Fassade "klebt".
Inzwischen habe ich mir die letzen beiden Videos auch angesehen.
Ich wünsche den beiden Minis und auch der Mama alles Gute.

Nochmals danke an SpreewaldMarion für die niedlichen Videos und Conny fürs Einstellen.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.278
Registriert am: 07.07.2011


   

RE: Die Spreewaldkatzen

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen