Paula fühlt sich wohl in der neuen Heimat

#1 von HeidiHH , 24.08.2016 14:59

Paula fühlt sich wohl in der neuen Heimat
München, 23.08.2016

Zitat
Das 14 Monate alte Luchs-Weibchen Paula ist am vergangenen Freitag vom Münchner Tierpark Hellabrunn nach Polen umgezogen, wo sie im Rahmen eines Auswilderungs-Projektes die Basis für die Wiederansiedelung des Luchses in Pommern leben soll...



Quelle vom kompletten Bericht: http://www.nachrichten-muenchen.de/index.html?art=35330


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 3.160
Registriert am: 17.03.2016

zuletzt bearbeitet 16.08.2018 | Top

RE: Paula fühlt sich wohl in der neuen Heimat

#2 von GiselaH , 24.08.2016 19:35

Hoffentlich haben Paula und Gabrys mehr Glück, als ihre in Deutschland lebenden Artgenossen.
Hier sterben immer wieder Luchse, weil ihnen illegal nachgestellt wird.

 
GiselaH
Beiträge: 25.183
Registriert am: 10.02.2009


   

Zoo Duisburg: Tür zum Bärengehege war nicht verriegelt
Zoo Duisburg: Aktivisten springen im Duisburger Zoo ins Becken der Delfine

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen