Zoo Krefeld: Nachwuchs bei den Orang Utans - UPDATE -

#1 von ConnyHH , 09.12.2016 12:12

Nachwuchs bei Orang-Utans im Krefelder Zoo
07. Dezember 2016 / 18:54 Uhr

Zitat
Im Krefelder Zoo ist ein Orang-Utan-Baby zur Welt gekommen. Mutter des weiblichen Jungtieres ist die 23 Jahre alte Äffin Lea, die bereits zweimal im Zoo Nachwuchs bekommen hat.


Die Affen-Mama Lea hält ihre Tochter im Arm. Foto: Roland Weihrauch

Mutter und Baby seien wohlauf, sagte ein Zoo-Sprecher am Mittwoch. Demnächst soll das Jungtier einen Namen bekommen. Die Mutter trage ihr Junges, das bereits am Montag zur Welt kam, eng am Körper durch das Gehege und Freigelände.

Orang-Utans stehen auf der Roten Liste besonders bedrohter Arten. Der Krefelder Zoo unterstützt zusammen mit 170 anderen europäischen Zoos das Erhaltungszuchtprogramm für die Tiere.



Quelle vom Bericht:
http://www.thueringer-allgemeine.de/star...r-Zoo-696131130



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.245
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 16.12.2016 | Top

RE: Zoo Krefeld: Nachwuchs bei den Orang Utans

#2 von GiselaH , 09.12.2016 17:22

Ich freue mich und wünsche dem Orangmädchen alles Gute.

 
GiselaH
Beiträge: 25.019
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoo Krefeld: Nachwuchs bei den Orang Utans

#3 von HeidiHH , 09.12.2016 17:31

Alles Gute für Mutter und Kind


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 3.110
Registriert am: 17.03.2016


RE: Zoo Krefeld: Nachwuchs bei den Orang Utans

#4 von heidi_z ( Gast ) , 09.12.2016 18:22

Wie schön! Alle guten Wünsche für Mutter und Töchterchen!

heidi_z

RE: Zoo Krefeld: Nachwuchs bei den Orang Utans

#5 von Monika aus Berlin , 09.12.2016 19:39

Oh, ist das Kleine süß. Ich wünsche Mama und Kind auch alles Gute für die Zukunft.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.974
Registriert am: 07.07.2011


RE: Zoo Krefeld: Nachwuchs bei den Orang Utans - UPDATE -

#6 von ConnyHH , 16.12.2016 12:58

- UPDATE -

Krefelder Zoo stellt seinen Affen-Nachwuchs vor
15. Dezember 2016 / 09.45 Uhr / Von Bärbel Kleinelsen (Text) und Thomas Lammertz (Fotos)

Zitat

So süß ist der kleine Orang-Utan im Krefelder Zoo / FOTO: Thomas Lammertz

Kleiner, niedlicher Nachwuchs von exotischen Tieren faszinieren Zoobesucher überall auf der Welt ganz besonders. Auch wenn in Krefeld die Ausmaße der Begeisterung wie einst in Berlin bei der Geburt des kleinen Eisbären Knut nie erreicht werden, so freuen sich doch Verantwortliche und Tierfreunde gleichermaßen über die Zuchterfolge bei den vom Aussterben bedrohten seltenen Arten - zum Beispiel bei den Orang Utans.

Am Tag vor Nikolaus gab es bei den Menschenaffen im Zoo Krefeld einen weiteren Zuchterfolg: Die 23-jährige Orang-Utan Dame Lea ist zum dritten Mal Mutter geworden und kümmert sich erneut rührend um ihr weibliches Junges. Eigentlich ist das ein ganz natürlicher Vorgang, aber in diesem Falle doch etwas Besonderes, denn Lea selbst hat die ersten Monate ihres Lebens bei den Menschen verbracht. Weil ihre Mutter Gusti sie nicht angenommen hatte, wurde sie von den Tierpflegern Klaus Reymer und Christine Osswald von Hand und mit der Flasche großgezogen. Vater des neuen Nachwuchses ist erstmals der aus dem Zoo Köln gekommene Bunjo, der nach dem Tod des alten Zuchtmannes Telok neuer Chef der Gruppe ist.

Erst als sie acht Monate alt war, wurde Lea langsam ans Leben im Affenhaus gewöhnt und in die Gruppe integriert. Zuchtweibchen Mina hat sich dann um sie gekümmert. Sie sollte, so die Planung der Zootierpfleger, wenn sie ihr nächstes Junges großzieht, für Lea ein Beispiel geben. Doch dazu kam es nicht mehr, weil Mina krank wurde und starb, noch bevor sie ein weiteres Junges bekommen konnte. So hatte Lea also nie gesehen, wie eine Affenmutter ihr Junges großzieht. Und sie kann es dennoch. Da Lea nach der Aufzucht ihrer ersten Tochter Sungai (Jahrgang 2004) und ihres Sohnes Changi (Jahrgang 2010) schon eine erfahrene Mutter ist, lassen die Tierpfleger sie selbst entscheiden, wann sie das Wochenbett verlassen möchte und sich mit dem Jungtier im Gehege den Zoobesuchern zeigt.

Der Zuchterfolg im Zoo ist besonders wertvoll, weil die Orang-Utans zu den auf der roten Liste stehenden besonders bedrohten Arten gehören. Orang-Utans leben nur auf den beiden asiatischen Inseln Borneo und Sumatra. Weil ihr natürlicher Lebensraum, der tropische Regenwald, dort in erschreckendem Tempo abgeholzt wird, sind die Menschenaffen mit dem roten Fell äußerst gefährdet.

Krefelds Zoodirektor Wolfgang Dreßen bereiste erst vor wenigen Monaten im Oktober Borneo und besuchte eine Reihe von Projekten zur Wiederausbürgerung beschlagnahmter junger Orang-Utans, die von Wilddieben illegal in den zerstörten Lebensräumen gefangen worden waren.

Zoodirektor Dreßen: "Während in den vergangenen Jahrzehnten die Gewinnung von Rohstoffen wie Kohle, Erze und Tropenhölzern die Hauptgefährdung der Regenwälder Indonesiens darstellte, sind es heute großflächige Brandrodungen zur Gewinnung von Anbauflächen für Ölpalm-Plantagen." Um dem Raubbau an der Natur entgegen zu wirken und den Orang-Utans eine Überlebenschance zu geben, bemühen sich Naturschutzorganisationen wie der WWF oder die BOS-Stiftung (Borneo Orang-Utan Survival) seit Jahren um Aufklärung der Bevölkerung sowie um die Einrichtung von Schutzgebieten wie Nationalparks. Diese Organisationen werden auch vom Krefelder Zoo unterstützt, der zugleich am Europäischen Erhaltungszuchtprogramm für Borneo-Orang-Utans teilnimmt, das seine etwa 170 in den europäischen Zoos gehaltenen Tiere als Zoo-Botschafter der frei lebenden Artgenossen sieht.

Hier geht es zur Bilderstrecke:
http://www.rp-online.de/nrw/staedte/kref...bid-1.6464710#a




Quelle vom Bericht:
http://www.rp-online.de/nrw/staedte/kref...r-aid-1.6465523



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.245
Registriert am: 04.02.2009


   

Zoo Duisburg: Zoo muss sämtliche Unterlagen zur Delfinhaltung veröffentlichen
Zoo Karlsruhe: Frühsport im Elefanten-Seniorenheim

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen