Zoo Budapest hat wieder Eisbären

#1 von ConnyHH , 23.03.2017 16:36

Nachdem die Eisbären Bimba (geb. 1987) am 3. Mai 2011, Vitus (geb. 1991) am 22. April 2012 und Tania (geb. 1990) am 5. Dezember 2013 verstorben sind, gab' es erst einmal keine Eisbärenhaltung mehr in Budapest.

Das hat sich seit dem 16. März 2017 aber geändert, denn es sind zwei Eisbären eingezogen

Die Jungs Bely und Cery sind Zwillinge, am 22. November 2015 in Ischewsk / Russland geboren und sind von der Aufzuchtstation des Moskauer Zoos in Wolokolamsk nun nach Budapest gekommen. Sie scheinen sich auch bereits sehr wohl zu fühlen, wie dieses Video deutlich zeigt:

Veröffentlich am 21.03.2016



Quelle YouTube-Channel vom Zoo Budapest (Budapesti Állatkert)

Na dann mal alles Gute im neuen Zuhause gewünscht.



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.178
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 23.03.2017 | Top

   

Bewohner der Anlage

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen