Tierrettung von VIER PFOTEN in Mossul / Irak - UPDATE -

#1 von GiselaH , 31.03.2017 11:56

Ich bin unendlich glücklich

Zitat
ENDLICH!!!

Nach endlosen Verhandlungen, vielen Stunden der Unsicherheit und des Wartens und drei schlaflosen Nächten hintereinander, dürfen wir es ENDLICH offiziell sagen: WIR HABEN SIMBA UND LULA AUS DEM MOSSUL ZOO GERETTET!

Gestern früh morgens machten wir uns erneut auf den Weg nach Mosul. Es sollte bis zum Abend dauern, bis wir endlich bei Lula und Simba ankamen. Dämmerung brach bereits über die Stadt herein. Umso schneller mussten wir arbeiten, denn in Mossul gilt zurzeit eine tägliche Ausgangssperre ab 9 Uhr. Wer bis dahin nicht in seine Häuser zurückgekehrt ist, ist in großer Gefahr. Hastig narkotisierten wir die beiden und trugen sie - unter Beobachtung von zahlreichen Schaulustigen - behutsam in ihre Käfige. Keine 30 Minuten später waren wir bereits auf dem Weg raus aus der Stadt. Auf dem Weg zum ersten Checkpoint, bei dem wir noch am Dienstag abgewiesen wurden. Auch dieses Mal sollten wir ihn nicht passieren können.

Dieses Mal aber aus einem anderen Grund. Es fehlte eine wichtige Genehmigung. Da im Irak das Wochenende nicht wie bei uns am Samstag und Sonntag ist, sondern Freitag auf Samstag, war es sehr unwahrscheinlich, dass wir die Papiere noch gestern bekommen. Darum hieß es erneut: Warten.

Wir wachten die ganze Nacht über an der Seite von Simba und Lula. Als es stark zu regnen begann, bedeckten wir die zwei Käfige mit unseren mitgebrachten VIER PFOTEN Bannern, um sie zu schützen. Beiden Tieren geht es gut. Sie haben den Stress der letzten drei Tage gut verkraftet. Natürlich sind sie etwas geschafft, wie man hier am Bild auch sehen kann. Aber ihnen geht es gesundheitlich gut.

Vor wenigen Minuten erhielten wir die guten Nachrichten. Unser Missionsleiter, Amir Khali, der die letzten Wochen unermüdlich im Einsatz war, rief uns an, um zu erzählen, dass sie in den nächsten Stunden Mossul verlassen werden können. Dieses Mal MIT Simba und Lula.

Wir sind überglücklich und möchten uns erneut bei ALLEN bedanken, die uns auf diesem schweren Weg begleitet haben. Die uns jeden Tag mit Nachrichten und Fragen bombardiert haben, mitgezittert, mitgelitten und sich mit uns gefreut haben. Vielen Dank an alle, die diese Mission bisher mit Spenden unterstützt habt. Ihr seid einfach unsere wahren Helden - auch wenn ihr das nicht so gerne hören wollt. „smile“-Emoticon:-) Für uns seid ihr HELDEN, denn wir RETTEN vielleicht Tiere. Ohne EUCH könnten wir das aber gar nicht...

Jetzt heißt es alles Weitere zu organisieren. Next stop wird Erbil sein. Von dort aus werden wir die Weiterreise von Simba und Lula über das Wochenende organisieren. Damit die beiden endlich in ihr neues, artgemäßes Leben - fernab ihres vom Krieg gebeutelten Zuhauses - starten dürfen.

Wir halten euch natürlich weiterhin auf dem Laufenden. Ein erster großes Schritt ist getan. Jetzt wird es leichter...

Wer Lula und Simba weiterhin auf ihrem Weg unterstützen möchte, kann dies sehr gerne tun. Wir würden uns freuen.

DE: bit.ly/help-for-mosul-DE
AT: bit.ly/help-for-mosul-AT
CH: bit.ly/help-for-mosul-CH
Alle anderen: bit.ly/help-for-mosul

EIN GROSSER DANK GILT AUCH UNSEREM TEAM IM IRAK, DIE DIE LETZTEN TAGE UNMENSCHLICHES GELEISTET HABEN! VIELEN VIELEN DANK FÜR EUREN EINSATZ! IHR SEID GROSSARTIG!

 
GiselaH
Beiträge: 24.337
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 10.04.2017 | Top

RE: Tierrettung von VIER PFOTEN in Mossul / Irak - UPDATE -

#2 von water , 31.03.2017 12:05


 
water
Beiträge: 18.642
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 10.04.2017 | Top

RE: Tierrettung von VIER PFOTEN in Mossul / Irak - UPDATE -

#3 von Ursi , 31.03.2017 12:08

ohh ...mir fällt ein Stein vom Herzen

Wie habe ich auch mit den beiden gehofft und gebangt

Danke Gisela für s einstellen.

Die beiden haben so schlimmes erlebt, sind sicher traumatisiert umso schöner ist es das sie sich nun endlich in sicherer Umgebung erholen können
Das ist der Lichtblick des Tages


und der grösste Dank gilt den Mitarbeitern von 4 Pfoten die trotz der gefährlichen Umstände dort nie locker gelassen haben


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 3.749
Registriert am: 06.08.2010

zuletzt bearbeitet 10.04.2017 | Top

RE: Tierrettung von VIER PFOTEN in Mossul / Irak - UPDATE -

#4 von ConnyHH , 31.03.2017 17:26

Seit Dienstag ein einziges Hoffen und Bangen und nun heute morgen endlich die erlösende Nachricht. Als die Info über Facebook reingekommen ist, habe ich gerade in der U-Bahn gesessen und echt Mühe, meine Freuden-Tränen zurückzuhalten. Ich hoffe, der weitere Weg wird einfacher, denn im Moment hängen sie noch immer an der Grenze von Mossul fest

Zitat
UPDATE AUS MOSSUL / ca. 14.30 Uhr / 31.03.2017:

Wir warten leider noch immer an der Grenze in Mossul - länger als erwartet.

Die Wartezeit nützen wir aber sinnvoll und füttern Lula und Simba. Lula ist ihrerseits ein grosser Apfel-Liebhaber, Simba präferiert da eher Hühnchen.

Wir halten euch weiterhin auf dem Laufenden und hoffen bald weiterfahren zu können. Uhren ticken im Irak wohl anders...

Video:
https://de-de.facebook.com/4PFOTEN/videos/10154589984563507/



Quelle: Vier Pfoten / Facebook



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.751
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 10.04.2017 | Top

RE: Tierrettung von VIER PFOTEN in Mossul / Irak - UPDATE -

#5 von HeidiHH , 08.04.2017 17:23

- UPDATE -

08.04.2017

Zitat
WIR HABEN ES GESCHAFFT!!! Lula und Simba sind außerhalb von Mossul an einem sicheren Ort! Den Tieren und dem VIER PFOTEN-Team geht es gut.
Wir arbeiten derzeit intensiv an der Logistik, um die Tiere in ein schönes und sicheres, neues Zuhause zu bringen.

Wir danken allen, die uns unterstützt haben, ganz herzlich und bitten euch, uns weiter zu unterstützen! Lula und Simba brauchen immer noch
unsere Hilfe! Hier könnt ihr für die Zwei spenden:
DE: bit.ly/help-for-mosul-DE
CH: bit.ly/help-for-mosul-CH
AT: bit.ly/help-for-mosul-AT
#SaveMosulAnimals





Quelle: https://www.facebook.com/4PFOTEN/photos/...?type=3&theater


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 2.880
Registriert am: 17.03.2016

zuletzt bearbeitet 10.04.2017 | Top

RE: Tierrettung von VIER PFOTEN in Mossul / Irak - UPDATE -

#6 von ConnyHH , 08.04.2017 17:50

Das Bild habe ich seit vorhin als Titelbild bei Facebook

Fast 2 Wochen haben wir gezittert, gehofft, gebangt, uns Sorgen um Mensch wie Tier gemacht und heute nun kam endlich die erlösende Nachricht.
Seit über einer Woche saßen sie mit Simba und Lula an der Grenze von Mossul fest und durften nicht passieren. Für das Rettungsteam von 'Vier Pfoten' war das garantiert einer der härtesten und gefährlichsten Rettungseinsatzätze überhaupt. Was sie hier geleistet haben, ist eigentlich schon übermenschlich und einfach nur grandios.

Ich bin überglücklich



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.751
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 10.04.2017 | Top

RE: Tierrettung von VIER PFOTEN in Mossul / Irak - UPDATE -

#7 von Mervi , 08.04.2017 18:13

What wonderful news!!!!


Semper Knut!

 
Mervi
Beiträge: 3.557
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 10.04.2017 | Top

RE: Tierrettung von VIER PFOTEN in Mossul / Irak - UPDATE -

#8 von Ludmila , 08.04.2017 20:14

super


 
Ludmila
Beiträge: 11.089
Registriert am: 23.02.2009

zuletzt bearbeitet 10.04.2017 | Top

RE: Tierrettung von VIER PFOTEN in Mossul / Irak - UPDATE -

#9 von GiselaH , 08.04.2017 21:30

Ich war noch unterwegs, als die gute Nachricht veröffentlicht wurde.

Wie gut, dass das Rettungsteam so lange und geduldig ausgeharrt hat.
Jetzt werden Lula und Simba endlich ein Leben in Sicherheit und Geborgenheit leben dürfen.
Hoffentlich können die Tiere die Schrecken des Krieges bald vergessen.

 
GiselaH
Beiträge: 24.337
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 10.04.2017 | Top

RE: Tierrettung von VIER PFOTEN in Mossul / Irak - UPDATE -

#10 von Exxoline , 08.04.2017 22:51

Meine Augen schwitzen. Ich bin so froh, dass die Tiere und das Rettungsteam in Sicherheit sind.

 
Exxoline
Beiträge: 144
Registriert am: 23.08.2015

zuletzt bearbeitet 10.04.2017 | Top

RE: Tierrettung von VIER PFOTEN in Mossul / Irak - UPDATE -

#11 von ConnyHH , 08.04.2017 23:58

Hier findet Ihr die komplette Chronik der nervenaufreibenden Rettungsaktion zum Nachlesen:

Chronik vom Rettungseinsatz in Mossul / Irak



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.751
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 10.04.2017 | Top

RE: Tierrettung von VIER PFOTEN in Mossul / Irak - UPDATE -

#12 von Monika aus Berlin , 09.04.2017 18:36

Endlich geschafft!!!

Wieder mal ein großer Dank an Vier Pfoten.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.762
Registriert am: 07.07.2011

zuletzt bearbeitet 10.04.2017 | Top

RE: Tierrettung von VIER PFOTEN in Mossul / Irak - UPDATE -

#13 von Inge aus Kopenhagen , 09.04.2017 20:21

So schön. Vielen Dank an Vier Poten.


 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 3.789
Registriert am: 06.03.2009

zuletzt bearbeitet 10.04.2017 | Top

RE: Tierrettung von VIER PFOTEN in Mossul / Irak - UPDATE -

#14 von Frans , 10.04.2017 11:42

Vier Pfoten hat eine grossartige Arbeit geleistet.

 
Frans
Beiträge: 14.651
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 10.04.2017 | Top

RE: Tierrettung von VIER PFOTEN in Mossul / Irak - UPDATE -

#15 von ConnyHH , 10.04.2017 23:38

- UPDATE -

10.04.2017 / ca. 20.30 Uhr

Zitat
Simba und Lula haben soeben den Irak für immer verlassen und sind auf dem Weg in ein neues Leben in Jordanien.

Nach 10 langen Tagen des Bangens haben wir es endlich geschafft! Vielen Dank an alle, die uns dabei zur Seite gestanden sind.














Quelle:
Facebookseite von 'Vier Pfoten'



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.751
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 10.04.2017 | Top

   

Chronik vom Rettungseinsatz in Mossul / Irak
Tierrettung von VIER PFOTEN in Mossul / Irak leider vorerst gescheitert

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen