Kati im Wasser, Nachwuchs, und ganz viel Lippenbärchen 02.04.2017

#1 von Monika aus Berlin , 02.04.2017 22:51

Am Samstag war es mit 25 Grad recht warm. Da war der Zoo natürlich rappelvoll.
Neue "Hochhäuser" auf dem Spielplatz.




Vier kleine "Osterlämmchen" im Streichelzoo











Mehrfacher Nachwuchs auch bei den Kamerunschafen



Katjuscha war auf der kleinen Anlage





Sie fand noch ein Stück vom Apfel







und noch ein Stück Apfel



Kati genoß das Bad









Sie tauchte immer wieder mal ab und kam dann mit einem nicht mehr ganz so frischem Stück Fleisch wieder hoch.











Am Vormittag schwamm Wolodja seine gewohnten Runden, und am Nachmittag ruhte er. Das Fell scheint wieder zu wachsen.



Auch die Alpakas Ophelia und Jessie kühlten sich die Füße





"Target"-Training mit dem Watussi-Rind





Neues Schild bei den Lippenbären





Und jetzt kommen ganz viele Bilder vom kleinen Lippi mit seiner Mama Kaveri.

Mama Taxi













Die folgenden Bilder sind zwar von der Qualität nicht gut, aber es war so niedlich, wie die beiden im dunklen Höhleneingang mieinander kuschelten und spielten.







































Der Spatz holt sich Nistmaterial






Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.755
Registriert am: 07.07.2011


RE: Kati im Wasser, Nachwuchs, und ganz viel Lippenbärchen 02.04.2017

#2 von Ludmila , 03.04.2017 08:19

Liebe Monika!
Jetzt habe ich die Lämmchen gesehen.
Kati hast Du auch super ins Bild gesetzt.
Das Lippenbärchen mit Mama ist schön. Man kann die beiden ewig beobachten.


 
Ludmila
Beiträge: 11.079
Registriert am: 23.02.2009


RE: Kati im Wasser, Nachwuchs, und ganz viel Lippenbärchen 02.04.2017

#3 von heidi_z ( Gast ) , 03.04.2017 09:32

Hallo Monika,
wieder einmal hast du ein bezauBÄRndes Album con einem Spaziergang im Zoo mitgebracht.
Die liebenswerte, wuschelige Katjuscha kann nur von der Niedlichkeit auf vier Beinen üertroffen werden: Kaveris kleiner Bub.
Er ist einfach allerliebst! Ich wünsch ihm ein langes, gesundes unde glückliches Leben in einem schönen Zoo!
Lauter Niedlichkeiten hast du heute: die süßen Lämmchen und Alpakas und zum Schluß die frechen Spatzen.
Ganz besonders überrascht war ich vom Targettraining bei den Watussirindern, das finde ich großartig!
Und Wolodja wünsche ich weitrhin gute Besserung!
Vielen Dank für wunderschöne Bilder!
LG Heidi

heidi_z

RE: Kati im Wasser, Nachwuchs, und ganz viel Lippenbärchen 02.04.2017

#4 von water , 03.04.2017 13:15

Schöne Fotos.

Katjuscha sieht etwas müde aus, wahrscheinlich die Wärme. Und nun weiß ich auch, warum die grüne Fläche umrandet war, der Spielplatz wurde erweitert.

Danke Monika


 
water
Beiträge: 18.634
Registriert am: 14.02.2009


RE: Kati im Wasser, Nachwuchs, und ganz viel Lippenbärchen 02.04.2017

#5 von Laika , 03.04.2017 13:39

Einfach süß das kleine Lippenbärchen mit Mama.
Müsste doch jetzt bald einen Namen bekommen oder?
Und ich finde Katjuscha sieht richtig super aus. Ich
meine sie war doch die älteste der 3 Eisbärdamen,
wenn ich das richtig weiß. Ich dachte eigentlich das
Wolodja Ostern wieder bei Tonja im Tierpark sein wird,
aber das dauert wohl doch noch. Muss ich sie wohl
getrennt besuchen.
Danke Monika


 
Laika
Beiträge: 1.037
Registriert am: 16.10.2010


RE: Kati im Wasser, Nachwuchs, und ganz viel Lippenbärchen 02.04.2017

#6 von UrsulaL , 03.04.2017 15:06

Liebe Monika,

die Osterlämmchen und der Nachwuchs bei den Kamerunschafen sind sehr niedlich.
Katjuscha sieht wunderbar aus. Schön, dass Wolodjas Fell nachwächst.
Die Bilder von dem kleinen Lippenbärchen und seiner Mama sind allerliebst .
Vielen Dank .

 
UrsulaL
Beiträge: 8.086
Registriert am: 20.06.2010


RE: Kati im Wasser, Nachwuchs, und ganz viel Lippenbärchen 02.04.2017

#7 von SpreewaldMarion , 03.04.2017 16:33

Hallo Monika

Ich freue mich, dass Katjuscha so gut aussieht und der Appetit scheint auch sehr gut zu sein.
Du hast super Bilder von Balou mitgebracht, auch die Kuschelbilder sind doch sehr gut geworden.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.174
Registriert am: 10.02.2009


RE: Kati im Wasser, Nachwuchs, und ganz viel Lippenbärchen 02.04.2017

#8 von Frans , 03.04.2017 19:10

Ich freue mich das es Katjuscha trotz Teilung ihrer Gehege offensichtlich noch gut geht. Ich hat es nicht gedacht, aber dennoch gehofft.
Auch ein herzlichen Dank für alle andere Fotos, vor allem von Balou!

 
Frans
Beiträge: 14.650
Registriert am: 13.02.2009


RE: Kati im Wasser, Nachwuchs, und ganz viel Lippenbärchen 02.04.2017

#9 von GiselaH , 03.04.2017 19:53

Liebe Monika,

Die Häuser auf dem Spielplatz muss man nicht mögen, ich mag sie nicht so sehr. Aber die Hauptsache ist ja, dass sie den Kidern gefallen und ich denke mal, das werden sie.

Die kleinen Lämmer sind allerliebst und der Balou ist ein richtiger Herzensbrecher.
Du hast wunderbare Fotos von dem unternehmungslustigen kleinen Bärchen gemacht.

Ganz besonders freue ich mich über die Bilder von der zufriedenen Katja.
Der Blick in den Spiegel scheint zu sagen, dass die Figur stimmt. Da ist also auf jeden Fall noch Platz für etwas Obst und ein köstliches, mürbes Stück Fleisch im Magen.

 
GiselaH
Beiträge: 24.325
Registriert am: 10.02.2009


RE: Kati im Wasser, Nachwuchs, und ganz viel Lippenbärchen 02.04.2017

#10 von AndreaHamburg , 03.04.2017 20:13

Einfach nur wunderbare Bilder. Der Nachwuchs ist entzückend. Und ich bin immer wieder begeistert, wie gut Kati aussieht. Ich wünsche ihr noch ganz viele schöne Jahre. Fein, dass bei Wolodja wieder das Fell wächst. Und der kleine Lippi ist natürlich einfach nur süß. Du hast ihn und Mama Kaveri gut eingegangen, auch die Höhlenbilder sind gut geworden. Ich freue mich auf Deinen nächsten Besuch im Zoo.


 
AndreaHamburg
Beiträge: 1.846
Registriert am: 23.12.2013


RE: Kati im Wasser, Nachwuchs, und ganz viel Lippenbärchen 02.04.2017

#11 von ConnyHH , 15.04.2017 17:28

Hallo liebe @Monika aus Berlin

so step by step pirsche ich mich durch alle mir fehlenden Berichte und habe mich jetzt an den wundervollen Bildern von Kaveri und ihrem kleinen "Hosenscheisser" erfreut. Das wird mal eine richtige Rübe...

Wolodjas Fell schaut in der tat besser aus, worüber ich sehr froh bin und Kati wird irgendwie immer hübscher

Bilder wie dieses liebe ich



Ganz herzlichen Dank für den virtuellen Zoobesuch und ganz liebe Knuddelgrüsse



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.739
Registriert am: 04.02.2009


   

Tonja geht es gut 04.04.2017, mit Video
Zoo Magdeburg am 26.02.17, Teil II

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen