Das erste Panda-Frühstück - UPDATE -

#1 von ConnyHH , 25.06.2017 15:53

Das erste Panda-Frühstück
25.04.2017 / Zoo Berlin

Zitat


Morgens, halb elf in Deutschland: Für die beiden Neuankömmlinge Meng Meng und Jiao Qing gab es heute ihr allererstes Frühstück in Berlin. Auf dem Menü stehen neben reichlich Bambus auch spezielle Panda-Muffins. Die werden im Zoo ab jetzt nach original chinesischem Rezept zubereitet. Neben Reis-,Soja-,Weizen- und Maismehl enthält das chinesische Gebäck außerdem etwas Sojaöl, eine Prise Salz und Calcium.

Wir wünschen guten Appetit!



Fotos: Zoo Berlin



Quelle vom Bericht:
https://www.zoo-berlin.de/de/aktuelles/p...nda-fruehstueck

Schaut doch sehr appetitlich aus



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 29.208
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 25.06.2017 | Top

RE: Das erste Panda-Frühstück

#2 von Monika aus Berlin , 25.06.2017 18:15

Sieht wirklich lecker aus. Wenn nich mir die Zutaten ansehe, denke ich, die würden uns auch schmecken.
Ob die vier Herren sie schon probiert haben?


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.278
Registriert am: 07.07.2011


RE: Das erste Panda-Frühstück - UPDATE -

#3 von ConnyHH , 25.06.2017 19:14

Und hier kommt noch das Video dazu



Quelle:
https://www.zoo-berlin.de/de/aktuelles/p...nda-fruehstueck



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 29.208
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 25.06.2017 | Top

RE: Das erste Panda-Frühstück - UPDATE -

#4 von ConnyHH , 25.06.2017 19:16

@Monika aus Berlin
Bei den Zutaten haben die Herren die Panda Muffins garantiert schon probiert



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 29.208
Registriert am: 04.02.2009


RE: Das erste Panda-Frühstück - UPDATE -

#5 von Laika , 25.06.2017 19:24

Toll ConnyHH, jetzt auch noch ein Video
Ich finde ja den neuen Pandapfleger Christian Toll sehr
sympathisch. Kennt ihr Berliner den eigentlich schon?
Wo war der denn bislang zuständig?
Danke ConnyHH


 
Laika
Beiträge: 864
Registriert am: 16.10.2010


RE: Das erste Panda-Frühstück - UPDATE -

#6 von Monika aus Berlin , 25.06.2017 19:31

Hallo Laika,

Herr Toll war vorher im Rinderrevier.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.278
Registriert am: 07.07.2011


RE: Das erste Panda-Frühstück - UPDATE -

#7 von ConnyHH , 25.06.2017 19:48

@Laika
Ja, Herr Toll kommt wirklich sehr sympathisch rüber. Er hat sich auf diese Stelle beworben, ist genommen worden und hat sich sehr lange & akribisch auf seine neue Aufgabe und die Pandas vorbereitet

Man kann sagen Herr Toll ist wirklich toll



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 29.208
Registriert am: 04.02.2009


RE: Das erste Panda-Frühstück - UPDATE -

#8 von Marina , 25.06.2017 19:49

Schmatzen können sie schon so laut wie Bao!




Schon die kleinste Katze ist ein Meisterwerk
Leonardo Da Vinci

 
Marina
Beiträge: 3.408
Registriert am: 13.02.2009


RE: Das erste Panda-Frühstück - UPDATE -

#9 von Gaby K , 25.06.2017 20:08

Ja, die Muffins sehen sehr lecker aus, und der neue Pfleger macht einen sympathischen Eindruck.

Ist eigentlich Ronny Henkel auch noch im Bärenrevier ?

LG
Gaby


 
Gaby K
Beiträge: 255
Registriert am: 22.04.2012


RE: Das erste Panda-Frühstück - UPDATE -

#10 von heidi_z ( Gast ) , 26.06.2017 14:19

@Marina
Der Gedanke kam mir heute auch: einfach süß, sie schmatzen schon wie Bao!
Und die fluffigen Öhrchen bewegen sich im Takt dazu!
Ich wünsche Träumchen und Schätzchen, dass sie sich gut einleben und
immer glücklich sind in BÄRlin!

heidi_z

RE: Das erste Panda-Frühstück - UPDATE -

#11 von GiselaH , 26.06.2017 20:15

Meine Güte, sind die niedlich .

 
GiselaH
Beiträge: 22.879
Registriert am: 10.02.2009


RE: Das erste Panda-Frühstück - UPDATE -

#12 von Laika , 26.06.2017 21:39

Danke Conny u. Monika für die Antworten


 
Laika
Beiträge: 864
Registriert am: 16.10.2010


RE: Das erste Panda-Frühstück - UPDATE -

#13 von Monika aus Berlin , 26.06.2017 22:17

Gaby, Ja, auch Ronny Henkel und Frau Weckert sind noch im Bärenrevier tätig.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.278
Registriert am: 07.07.2011

zuletzt bearbeitet 26.06.2017 | Top

RE: Das erste Panda-Frühstück - UPDATE -

#14 von AndreaHamburg , 27.06.2017 09:53

Ach, wie herrlich, ein erstes Video von den Pandas. Und sie sind so etwas von niedlich Schmatzen können sie auch schon. Sie machen einen sehr entspannten Eindruck. Herr Toll platzt fast vor Stolz. Ich hatte vorher noch nie von ihm gehört, aber er macht einen sehr sympathischen Eindruck. Ich habe gesehen und gehört, dass auch Herr Röbke für die Pandas mit zuständig sein soll. Stimmt das?


 
AndreaHamburg
Beiträge: 1.619
Registriert am: 23.12.2013


RE: Das erste Panda-Frühstück - UPDATE -

#15 von Ursi , 27.06.2017 12:36

Herrlich wie sie schmatzen

Wunderbare Tiere die Pandas und schön das sie sich gut einleben...
Die Anlage soll ja viele Millionen gekostet haben und da bin ich etwas zwiegespalten und der gleichen Meinung wie ein User der diese Zeilen schrieb:
Einer schreibt aber auch: "Es ist schade, dass im Zoo eine Zweiklassengesellschaft herrscht. Ich hätte mir z.B. eine Erneuerung des Großkatzenhauses viel eher gewünscht als dies sündhaft teure neue Bärenhaus

Find ich auch, wie die Grosskatzen hausen müssen, das ist schon sehr grenzwärtig. Das oder sicher ein Teil davon hätte man auch für andere Tiere wie die Eisbären im Tierpark investieren können.
Versteht mich bitte nicht falsch, ich mag die Pandas sehr, aber ist dies fair.
OK man wollte Pandas unbedingt und die Chinesen willigten nur ein wenn es eine tolle und grosse Anlage wird, ist mir auch klar....

Dennoch ein kleiner bitterer Beigeschmack hat es trotzdem....


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 3.642
Registriert am: 06.08.2010


   

Umzug in die Panda-Lounge - König Jiao hat den Thron erklommen
Bewohner des 'Panda Garden' im Zoo Berlin

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen