Vienna geht es gut

#1 von GiselaH , 29.06.2017 19:45

Der Zoo de la Palmyre hat einige Fotos von Vienna veröffentlicht.
Ich finde, sie sieht wieder recht gut aus. Ein bisschen dünn ist sie noch und die Nase ist abgeschubbert.
Aber ihr Fell sieht wieder viel, viel besser aus.

Der Zoo schreibt, dass es Vienna gut geht. Sie schwimmt viel.
Man bietet ihr zur Beschäftigung oft eingefrorene Früchte und Fische an.
Jetzt hat man versucht, ihr mit Seelöwenurin eine neue Beschäftigung anzubieten.
Er wird in einem Behälter eingefroren und auch über die Felsen gespritzt.
Im Gegensatz zu Tania interessiert Vienna sich nicht besonders dafür.
Deshalb wird man ihr wieder lebende Fische zum Jagen anbieten.

Hier ist der Link mit den Fotos und einem Text:

http://www.zoo-palmyre.fr/en/node/490

Fotos: Zoo de la Plamyre/ F. Perroux



 
GiselaH
Beiträge: 24.748
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 29.06.2017 | Top

RE: Vienna geht es gut

#2 von Frans , 29.06.2017 20:00

Das freut mich.
Danke, Gisela, ich habe das Bericht von der Zoo offensichtlich übersehen.

 
Frans
Beiträge: 14.696
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 29.06.2017 | Top

RE: Vienna geht es gut

#3 von ConnyHH , 29.06.2017 20:04

Oh, ich freue mich riesig endlich mal wieder etwas von der 'Grande Lady' zu sehen und zu hören - danke liebe @GiselaH
Sie schaut wirklich besser aus und scheint sich alleine pudelwohl zu fühlen. Nun muss sie nur noch wieder etwas an Gewicht zulegen
Klasse auch, dass man Ihr verschiedene Beschäftigungsmöglichkeiten anbietet



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.121
Registriert am: 04.02.2009


RE: Vienna geht es gut

#4 von Ludmila , 30.06.2017 10:39

Ich freue mich auch, dass Vienna gut geht

 
Ludmila
Beiträge: 11.457
Registriert am: 23.02.2009


RE: Vienna geht es gut

#5 von HeidiHH , 30.06.2017 10:48

Wunderbar 'mal wieder etwas von der alten Dame zu hören und zu sehen. Ich finde, sie sieht ganz gut aus.


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 2.993
Registriert am: 17.03.2016


RE: Vienna geht es gut

#6 von Ursi , 30.06.2017 10:53

Danke Gisela

Schön endlich wieder was von der älteren Lady zu hören

es scheint ihr gut zu gehen


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 3.792
Registriert am: 06.08.2010


RE: Vienna geht es gut

#7 von Monika aus Berlin , 01.07.2017 18:01

Auch ich freue mich, mal wieder aktuelle Bilder von Vienna zu sehen.
Ihr scheint es ja ganz gut zu gehen.
Giovanna hatte ja früher auch des Öfteren eine "schwarze" auifgeschubberte Nase, obwohl es ihr gut ging.

Also, ich kann Vienna gut verstehen, dass sie Seelöwenurin nicht unbedingt mag.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.918
Registriert am: 07.07.2011


RE: Vienna geht es gut

#8 von AndreaHamburg , 01.07.2017 20:15

Oh, wie schön, mal wieder was von Vienna zu sehen und zu hören. Ich finde, sie sieht gut aus, etwas dünn, aber ansonsten in Ordnung. Immerhin gibt man sich Mühe mit der Beschäftigung. Auf Urin hätte ich auch keinen Bock

 
AndreaHamburg
Beiträge: 1.892
Registriert am: 23.12.2013


RE: Vienna geht es gut

#9 von heidi_z ( Gast ) , 02.07.2017 12:20

Ich freue mich riesig, dass wir vom Zoo Palmyre ab und zu Nachrichten
über Viennas Befinden bekommen und ich möchte mich beim Zoo Palmyre recht herzlich dafür bedanken!

heidi_z

   

Neuigkeiten über Vienna
Vienna has been moved - Vienna musste umziehen!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen