Zoo-Besuch am 07.07.2017

#1 von petraw , 07.07.2017 17:41

Gerade weil es heute früh regnete und der Himmel wolkenverhangen war, hatte ich die Hoffnung, dass viele Menschen auf einen Zoo-Besuch verzichten würden.
Ich traf Rena und Steve gegen 10:30 Uhr und gemeinsam gingen wir zu den Pandas. Ohne lange anzustehen, liess man uns vor. Die Anlage ist m.E. sehr schön geworden, ein richtiger Hingucker. Die Tiere waren hinter Glas im Innenbereich. Nur Meng Meng schien ein wenig aufgeregt, sie lief z.T. rückwärts......Ich hoffe sehr, sie gewöhnt sich bald an die vielen Besucher und von denen wünsche ich mir mehr Ruhe beim Betrachten dieser wunderschönen Tiere.
Auf den chinesischen Rummel hätte ich zwar gern verzichten können, aber es passte und im Pavillion spielten Chinesische Künstler Klassik.
Mittlerweile schien wieder die Sonne und sorgte für Tropenluft und weiterer Besucher. Also ab nach Hause.....
Steve hat versprochen seine Fotos zu zeigen, und ich bin schon sehr gespannt.
























Auf dem Rückweg schauten wir noch bei Kati vorbei- sie sieht richtig gut aus. Von Balou war kein Häärchen zu entdecken......











Liebe Grüße
petraw


Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich...................

 
petraw
Beiträge: 3.192
Registriert am: 14.02.2009


RE: Zoo-Besuch am 07.07.2017

#2 von water , 07.07.2017 18:08

Tolle Fotos, danke auch für die Infos.

Die Pandas sehen süß aus, Katjuscha zwar eine ältere, aber majestätische Bärin.


 
water
Beiträge: 18.643
Registriert am: 14.02.2009


RE: Zoo-Besuch am 07.07.2017

#3 von Rena , 07.07.2017 19:10

Es war wirklich sensationell den herrlichen Panda Garten zu sehen. Architektonisch ein Augenschmaus. Berlin hat ja schon jahrelang Pandas gehabt, aber die neuen Innen- und Außengehege sind genial tiergerecht gestaltet, was man im direkten Vergleich mit den alten Gehegen sah. Allerdingst haben die Anlagenbauer nicht bedacht, dass Pandabären tolle Kletterer sind. So müssen jetzt die uralten Eichen im Gehege, wie im Alten, mit einen Kletterschutz versehen werde.
Warum fiel mir bloß der BER ein?

Eigentlich fand ich bisher Pandas nicht so überwältigend, aber sie in Natur zusehen, hat mein Herz geöffnet. Es ist so ein Ereignis diese wunderbaren Bären zu sehen.

Bärengrüße,
Rena


 
Rena
Beiträge: 4.095
Registriert am: 27.02.2009

zuletzt bearbeitet 07.07.2017 | Top

RE: Zoo-Besuch am 07.07.2017

#4 von GiselaH , 07.07.2017 19:39

Liebe Petra,

vielen Dank für deinen Bericht und die schönen Fotos.

Zitat
Ich hoffe sehr, sie (Meng Meng) gewöhnt sich bald an die vielen Besucher und von denen wünsche ich mir mehr Ruhe beim Betrachten dieser wunderschönen Tiere.


Da bin ich voll und ganz bei dir.

 
GiselaH
Beiträge: 24.342
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoo-Besuch am 07.07.2017

#5 von Ludmila , 07.07.2017 21:16

Schöne Bilder, liebe Petra!
Das Gehege von Pandas ist sehr gut geworden. Die Pandas sind beide sehr schöne Tiere.
Kati sieht gut aus.


 
Ludmila
Beiträge: 11.090
Registriert am: 23.02.2009


RE: Zoo-Besuch am 07.07.2017

#6 von Laika , 07.07.2017 22:02

Hallo Petra,
Du warst ja auch schon bei den Pandas. Vielen Dank für die Fotos.
Auch über Kati hab ich mich gefreut


 
Laika
Beiträge: 1.040
Registriert am: 16.10.2010


RE: Zoo-Besuch am 07.07.2017

#7 von UrsulaL , 07.07.2017 23:21

Liebe Petra,
danke für die schönen Fotos von den Pandas.
Das Gehege gefällt mir sehr.
Katjuscha sieht super aus.

 
UrsulaL
Beiträge: 8.086
Registriert am: 20.06.2010


RE: Zoo-Besuch am 07.07.2017

#8 von HeidiHH , 08.07.2017 08:30

@petraw Vielen Dank für das Zeigen der Pandas
Schön, dass Du auch bei Kati vorbeigeschaut hast


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 2.880
Registriert am: 17.03.2016


RE: Zoo-Besuch am 07.07.2017

#9 von Monika aus Berlin , 08.07.2017 13:53

Liebe Petra,

ich finde es super, dass Du gestern auch schon Meng Meng und Jiao Qing besucht hast.
Ja, schade dass wir uns nicht gesehen haben, aber als es dann nach dem Regen tropisch wurde, war ich schon auf dem Weg nach Hause.
Durch den Regen am Vormittag war es wahrscheinlich nicht so voll bei den Pandas , als es am Wochende sein wird. Es waren sehr viele Kindergruppen da. Da das aber alles "kleine Menschlein" waren, hatte man eine gute Sicht auf die Bären.
Bloß doof, dass die Security-Leute mit ihren gelben Westen vor der Scheibe stehen. Aber das muss wohl sein. Dafür läuft es ganz gut. Allerdings wird man doch recht schnell wieder weitergeschickt, damit alle Besucher Fotos machen können, was ja auch nicht schlecht ist.
Man kann sich ja öfter in die Reihe stellen.
Danke für die schönen Fotos.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.765
Registriert am: 07.07.2011


RE: Zoo-Besuch am 07.07.2017

#10 von SpreewaldMarion , 08.07.2017 18:14

Vielen Dank für die schönen Bilder liebe Petra


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.185
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoo-Besuch am 07.07.2017

#11 von Inge aus Kopenhagen , 08.07.2017 23:13

Liebe Petra, danke für die tollen Fotos.


 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 3.793
Registriert am: 06.03.2009


RE: Zoo-Besuch am 07.07.2017

#12 von Nordlandfan38 , 08.07.2017 23:26

Hallo Petra!

Prima, daß Du auch schon die neue Panda_Anlage aufgesucht hast! Sie ist wirklich sehr beeindruckend! Vielen Dank für die schönen Fotos und den Bericht dazu!

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.521
Registriert am: 27.05.2009


   

Kurzbesuch im Zoo am 18.05.2018
Zoo und Tierparkbesuche im Mai 2017

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen